Aktuelle Corona-Regeln ab dem 25. April 2022

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
Liebe Dozentinnen und Dozenten,

am 2. April 2022 ist in Hessen die Verordnung zum Basisschutz der Bevölkerung vor Infektionen mit dem SARS-CoV-2- Virus in Kraft getreten. Für Weiterbildungseinrichtungen, wie die Volkshochschulen, werden mit ihr alle Beschränkungen und Verpflichtungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie aufgehoben. Dennoch wird in der neuen Verordnung ausdrücklich auf die persönliche Eigenverantwortung hingewiesen, die – situationsangepasst – eine Empfehlung zum Tragen von medizinischen Masken in Innenräumen vorsieht.

Vor diesem Hintergrund und insbesondere aufgrund der nach wie vor hohen Inzidenzen gilt in der Volkshochschule-Musikschule Bad Homburg in den Veranstaltungen/Kursen weiterhin eine allgemeine Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske) im Unterricht und in den Veranstaltungsgebäuden. In bestimmten Programmbereichen, wie beispielsweise den körperorientierten Kursen der Gesundheitsbildung und den Kochkursen, bestehen wir weiterhin auf einen Test- beziehungsweise auf einen Impfnachweis (3G).

Wir bitten im Rahmen der Pandemie weiterhin um Ihre Mitwirkung. Die Gesundheit der Teilnehmenden, der Dozierenden und der VHS-Mitarbeitenden hat für uns die höchste Priorität.

Ihre Volkshochschule-Musikschule Bad Homburg


nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG