vorheriger Kurs nächster Kurs

Schnüffler im Cyberspace Internetkriminalität und wie wir uns vor ihr schützen können

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 25. Oktober 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer K101338
Dozent Andreas Grillich
Datum Montag, 25.10.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr kostenlos
Ort

Bad Homburg, Volkshochschule
Elisabethenstr. 4-8
61348 Bad Homburg
Raum E1

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Sie spähen unsere Daten aus, stehlen unsere Identität und treiben in unseren Namen ihr Unwesen. Längst haben Kriminelle das Internet entdeckt, um private Informationen auszuspionieren, zu erbeuten und sie für ihre Zwecke zu missbrauchen. Kriminalhauptkommissar Andreas Grillich kennt ihre Methoden und Tricks. Als Fachberater in der Hessischen Polizei unterstützt er Bürgerinnen und Bürger dabei, sich vor Datendiebstahl und Spionage im Netz zu schützen und das Internet sicher zu nutzen. Er erzählt in seinem Vortrag von den Maschen krimineller Täter und klärt darüber auf, welche grundlegenden Verhaltensregeln Angriffen vorbeugen können.

Andreas Grillich Dozent

Kriminalhauptkommissar Andreas Grillich ist Opferschutzbeauftragter und Fachberater Cybercrime im Polizeipräsidium Westhessen.

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG