VHS Bad Homburg startet Projekt DigiStark

Was brauchen Menschen, die für ihren Beruf fit bleiben oder ihre Chancen verbessern wollen? Welche Kenntnisse und Fähigkeiten sind heute wichtig? Welche Art, sich weiterzubilden, ist zeitgemäß und welche Rolle spielt dabei Digitalität?

Antworten auf diese Fragen sucht die VHS Bad Homburg jetzt im Projekt DigiStark, ein Projekt, das durch das Hessische Kultusministerium gefördert wird. Die VHS bietet bereits heute viele Gelegenheiten, sich beruflich weiterzubilden. Nun möchte sie noch besser den Bedürfnissen von Berufstätigen gerecht werden. Im Projekt sollen innovative Lösungen entwickelt werden auch für solche Menschen, deren Lebensrhythmus wenig Raum für klassische VHS-Kurse lässt.

Ein Team aus Personen aus ganz unterschiedlichen Lebensbereichen des Berufslebens macht sich ab Juni auf den Weg zu innovativen Bildungsangeboten, die das Kursangebot der VHS erweitern sollen. Eine wichtige Rolle werden dabei Formen der digitalen Vernetzung, des individuellen Lernens und der Online-Kommunikation spielen.

Die VHS sucht dabei bewusst auch den Dialog mit den Menschen in Bad Homburg und im Hochtaunuskreis. Wer sich am kreativen Prozess beteiligen möchte, findet künftig alle Informationen und Kontaktmöglichkeiten auf dieser Seite.

Wir sind neugierig auf Ihre Anregungen und Ideen! Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter 06172 9257-26.

Gerne können Sie auch das Kontaktformular nutzen.


Gefördert aus Mitteln des Landes Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts


nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG