Tapen für den Hausgebrauch

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Sonntag, 20. Oktober 2019 14:00–18:00 Uhr

Kursnummer P302620
Dozentin Freia Meike Steinhäuser
Datum Sonntag, 20.10.2019 14:00–18:00 Uhr
Gebühr 30,50 EUR zzgl. Materialkosten: 16,00 Euro für je 2 Tapes pro Teilnehmer sind im Kurs an die Dozentin zu entrichten.
Ort

Bad Homburg, Volkshochschule
Elisabethenstr. 4-8
61348 Bad Homburg
Raum 2.2

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In diesem Kurs lernen Sie, in verschiedenen Techniken zu tapen. Die Tapes sind Stoff-Klebebänder, die auf die Haut geklebt werden können. Sie funktionieren über die Reizung der Hautrezeptoren. Das Tape hebt bei jeder Bewegung Haut, Bindegewebe und Faszien leicht an und aktiviert so die Durchblutung und den Lymphfluss. Die entsprechenden Muskeln werden entlastet, die Anwendung wirkt schmerzlindernd und stoffwechselanregend.
Anzuwenden ist das Tape bei Fehlhaltungen, Muskelkater und leichten Sportverletzungen, sowie bei diversen Beschwerden wie Hexenschuss, Ischialgien, Prellungen, Tennis- und Golfer-Ellenbogen, Kniegelenksproblemen und verspanntem Nacken.
Mitzubringen sind eine scharfe Schere, bequeme Kleidung und ein großes Handtuch.

Freia Meike Steinhäuser Dozentin

Heilpraktikerin, Sport- und Gymnastiklehrerein, Rückenschultrainerin, Aqua-Fitness-Trainerin B-Lizenz

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG