Orchesterprojekt "Hänsel und Gretel" Eine Kooperation der VHS-Musikschule Bad Homburg, der Musikschule Friedrichsdorf und der Kleinen Oper Bad Homburg.

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Donnerstag, 07. Februar 2019 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer M19890067
Dozentin Iris Werhahn
erster Termin Donnerstag, 07.02.2019 18:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 02.06.2019 19:30 Uhr
Proben sind immer Donnerstags 18:00 - 19:30 Uhr in der alten Schule Seulberg und am 06. April / 11. Mai / 25. Mai 2019 11:00 - 15:00 Uhr in der Aula der Musikschule Friedrichsdorf.
Generalprobe: Samstag 01. Juni 2019 - 10:00 Uhr
Aufführung: Sonntag 02. Juni 2019 - 15:00 Uhr
Gebühr 30,00 EUR
Ort

Friedrichsdorf, Alte Schule Seulberg, Herrenhofstr. 1
Herrenhofstr. 1
61381 Friedrichsdorf

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Spiele mit im sinfonischen Orchester bei einer Aufführung der Oper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck. Voraussetzung: ca. 3 Jahre Spielerfahrung auf ihrem Instrument und Notenkenntniss . Es ist offen für Schüler der Musikschulen, Eltern und auch externe Mitspieler.
Es sind alle Streich- und Blasinstrumente willkommen. Weitere Instrumente nur in Absprache mit der Musikschule.

Proben sind Donnerstags 18:00 - 19:30 Uhr in der alten Schule Seulberg
und am 06. April / 11. Mai / 25. Mai 2019 11:00 - 15:00 Uhr in der Aula der Musikschule Friedrichsdorf.
Generalprobe: Samstag 01. Juni 2019 - 10:00 Uhr
Aufführung: Sonntag 02. Juni 2019 - 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr sind einmalig 30 Euro pro Teilnehmer.
Ermäßigung nur mit Bad Homburg Pass.


nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG