Jorge Palomo Dozentenprofil

Jorge Palomo begann als Perkussionist in der Akademie Freddy Santiago in Frankfurt. 1996 kehrte er nach Spanien zurück um seinen künstlerischen Werdegang im Konservatorium Málaga fortzusetzen und arbeitete mit renommierten Künstlern des Flamenco, wie z. B. Manzanita, Agustín Carrillo und Francis Posé.
In Madrid lernte er große Musiker wie Alfredo Lagos Antonio Rey, Oscar Herrero, uvm. kennen und perfektionierte seinen Stil. Seine musikalische Laufbahn führte ihn durch verschiedene Musikrichtungen wie Pop, Rock, Latin und Jazz. So kam er zu seinem besonders vielseitigen musikalischen Ausdruck.
Er spielt weltweit Tourneen und steht auf den großen Bühnen wie der Alten Oper in Frankfurt, in Theatern in Madrid, dem Opernhaus in Kairo und im Theater von Manila. Er ist Ideengeber und Begründer des Flamenco-Jazz-Projekts "Etreculturas" und treibende Kraft des Programms eines modernen Flamencos mit dem Titel "Silueta".

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Cajón Gruppe für Einsteiger mit Jorge Palomo So., 22.09.2019
Cajón Gruppe für Fortgeschrittene mit Jorge Palomo So., 22.09.2019

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG