Andrey Redlich Dozentenprofil

Geboren 1945
1956 - 1958 Unterricht bei einem chinesischen Maler in Taipeh (Taiwan)
1959 erstes Porträt
Seit 1962 Skizzen von Tieren und Menschen
1965 Studium der Vor- und Frühgeschichte in Frankfurt mit Promotion. Etwa 10 Jahre kurze schöpferische Schübe und lange passive Phasen
Von 1976 bis 1991 zahlreiche Skizzen und Zeichnungen während der beruflicher Reisen quer durch Europa für den Verlag Possev
1981-1983 regelmäßiges Porträtieren auf den Straßen von London
Ab 1985 intensive Beschäftigung mit dem Aquarell
Ab 1995 intensive Beschäftigung mit der Ölmalerei
1996 – 2001 Unterrichtung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
Seit 1998 Mitglied der Künstlergruppe „Werkstatt 93“ und Beteiligung an Ausstellungen
2001 Ausstellung der Werke "meiner" Kinder und Jugendlichen in der Galerie im Rathaus von Eschborn
2007 Einzelausstellung im Museum Eschborn
Seit 2008 Wiederaufnahme der privaten Lehrtätigkeit in Frankfurt
Seit 2013 Lehrtätigkeit beim VHS Bad Homburg

Kurse des Dozenten

Was? Wann?
Zeichnen können – entwickeln Sie Ihren eigenen Künstlerblick Mo., 11.02.2019
Portraitzeichnen Mi., 13.02.2019
Konstruktion gegenstandsloser Bilder Mo., 06.05.2019
Chinesische Malerei Mi., 29.05.2019

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG