Zeitenwende. Wie der Krieg in der Ukraine die Welt verändert

Der russische Angriff auf die Ukraine erschüttert Europa. Seit dem Beginn der Invasion am 24. Februar sind die Folgen für die Menschen in der Ukraine dramatisch. „Die Welt danach ist nicht mehr dieselbe wie die Welt davor“, äußerte Bundeskanzler Olaf Scholz im Bundestag. In der Tat hat sich seit Beginn des Angriffs und mit einer enormen Geschwindigkeit Grundsätzliches verändert. Viele Gewissheiten, die wir zuvor zu haben glaubten, existieren nicht mehr. Welche geopolitischen Auswirkungen hat Russlands Angriffskrieg? Was bedeutet der Krieg für Deutschland und für die europäische Sicherheits- und Friedensordnung? Welche Rolle spielt China in dem Konflikt?

Diese und andere Fragen beleuchten wir in einer vierteiligen Veranstaltungsreihe. Die Teilnahme ist kostenfrei. Angemeldeten Teilnehmenden der Online-Veranstaltungen senden wir die Zugangsdaten vor Veranstaltungsbeginn per E-Mail zu.

In Kooperation mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung sowie dem WIR Vielfaltszentrum und Büro für interkulturelle Angelegenheiten der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe.

Kursübersicht Kurse 1 bis 5 von 5

  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG