Skip to main content

Ferienkurse

Hilfe beim Schulstoff, Computer-Workshops, Klettern, Backen und das Musical-Karussell für Schüler*innen; Bewegungs-, Sprachkurse und Bildungsurlaube für Erwachsene und vieles mehr – die VHS Bad Homburg bietet ein spannendes Ferienprogramm.

Loading...
Kurz & gut – Kaufempfehlungen für Smartphones, Tablets und Mobilfunktarife
Sa. 23.03.2024 10:00
Bad Homburg

Sie wollen sich ein Smartphone oder Tablet anschaffen und sind unsicher, welches Gerät Sie wählen sollen? In diesem Kurs finden Sie heraus, welches Gerät zu Ihnen passt. Der Kursleiter gibt Ihnen dazu konkrete Hinweise und fundierte, unabhängige Empfehlungen. Außerdem schlägt er eine Schneise durch den Dschungel der Mobilfunktarife – was brauchen Sie, was ist überflüssig, wie viel muss ich monatlich für Telefonieren, Surfen und Chatten ausgeben? Bitte beachten Sie: Fragen zur Bedienung Ihrer Geräte werden in diesem Kurs nicht beantwortet. Hier geht es zur [Übersicht](https://www.vhs-badhomburg.de/programm/beruf.html?action%5B89%5D=category&cat_ID=474-CAT-KAT248) über alle Smartphone-Kurse.

Kursnummer F501040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,00
Dozent*in: Stephan Kubitzki
Klettern für die Familie (Kleingruppe, 2-3 Erwachsene mit jeweils bis zu zwei Kindern)
Sa. 23.03.2024 11:00
Usingen

Klettern ist ein Sport, den man als Familie gemeinsam betreiben kann. In diesem Kurs üben Eltern, ihre Kinder zu sichern. Dabei kann ein Erwachsener bis zu zwei Kinder nacheinander sichern. Vater / Mutter erlernen das Sichern, während die Sprösslinge spielerisch die Wände auf kindgerechten Routen erobern. Teilnehmerzahl max. drei Erwachsene, pro Erwachsenem nicht mehr als zwei Kinder. Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Alternativ kann eigenes Klettergerät benutzt werden. Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt: Direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer F300081
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
pro Erwachsenem (jeweils inkl. bis zu zwei Kindern).
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Mein ganz persönliches Smartphone
Sa. 23.03.2024 13:30
Bad Homburg

Klingeltöne, Hintergrundbilder und Sicherheitseinstellungen: damit können Sie Ihr Smartphone ganz nach Ihrem Geschmack einrichten. Wie Sie wichtige Funktionen und das Erscheinungsbild Ihres Geräts personalisieren, lernen Sie in diesem Kurs.Sie erfahren unter anderem, wie SieSicherheitsfunktionen (PIN, Muster, Fingerabdruck, Gesichtserkennung) aktivieren, anpassen oder abschaltenKlingeltöne auswählen oder beliebige Musikstücke auf Ihr Smartphone übertragen, um sie als Klingeltöne zu nutzenHintergrundbilder auswählen und beliebige Fotos dafür verwenden.Bitte bringen Sie zum Kurs Ihr Smartphone und ein Ladekabel mit.

Kursnummer F501091
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,00
Dozent*in: Stephan Kubitzki
Schnupperworkshop Experimentelles Aquarellieren Kleingruppe
Sa. 23.03.2024 15:00
Hanggasse 6, 61276 Weilrod-Oberlauken
Kleingruppe

Wir fangen mit einfachen Farbübungen an und schauen ganz unvoreingenommen und neugierig, was auf dem Papier passiert und zu welchen nächsten Experimenten uns dies anregt. Wir probieren einführend verschiedene Pinselstriche aus und lernen die Farbeigenschaften auf trockenem und nassem Untergrund kennen. Anschließend malen wir abstrakte Farblandschaften und experimentieren mit Salz. Materialkosten: 10,00 Euro pro Person, bei der Kursleiterin in bar zu zahlen.

Kursnummer F205025
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Sebestyen
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 25.03.2024 09:30
Bad Homburg

Wochenkurs für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit dem Betriebssystem: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach wird die Tastatur erklärt – und nun ist Schluss mit dem Zwei-Finger-Suchsystem! Das Zehn-Finger-Tastschreiben ist schneller, einfacher und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentriert ihr euch auf das, was ihr schreiben wollt, sei es beim Surfen oder Chatten im Internet, beim Verfassen von E-Mails oder beim Schreiben von Hausarbeiten. In diesem Kurs lernt ihr in nur einer Ferienwoche das Zehn-Finger-Tastschreiben und wendet das Gelernte gleich in Word an. Ihr schreibt kleine Texte und lernt sie zu gestalten. Die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung werden euch gefallen und vieles vereinfachen. Jede Schülerin und jeder Schüler übt an einem PC. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501201
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Cooles Backen in den Osterferien für Schüler ab 10 Jahren
Mo. 25.03.2024 09:30
Bad Homburg

In diesem Kurs zaubern wir wieder einen bunten Blumenstrauß der besten Cookies, Pralinen, Plätzchen, Küchlein, Energiebällchen. Neben den beliebten Osterleckereien werden wir auch „zuckerfreie“ Naschereien mit viel Spaß und Neugierde zubereiten. Lasst euch überraschen! Das hemmungslose Probieren und Schnabbulieren ist ja wohl klar?! In der Kursgebühr sind 27,00 Euro für Lebensmittel und Getränke enthalten, ebenso kleine Cellophantütchen und Geschenkband, um eventuell Freunde oder Familie zu beschenken. Habt Ihr Lust? Ich freu mich auf Euch! Bitte bringt eine Schürze, einige Aufbewahrungsgefäße und ganz viel gute Laune mit!

Kursnummer F307002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 111,00
Dozent*in: Romy Schidlowski
Programmieren lernen mit Python für Jugendliche ab 14 Jahren
Mo. 25.03.2024 14:00
Bad Homburg
für Jugendliche ab 14 Jahren

Programmierkenntnisse sind heute beinahe ebenso wichtig wie Mathe oder Fremdsprachen – sowohl im Beruf als auch im Studium. Entdecke in diesem Kurs die Welt des Programmierens mit Python! Python ist leicht erlernbar, vielseitig und weit verbreitet. Von einfachen Programmen über grafische Anwendungen bis hin zu statistischen mathematischen Auswertungen lassen sich mit Python vielfältige Aufgaben lösen. An vier Nachmittagen erhältst du einen Einblick in die Sprache. Du lernst, wie du Python auf deinem Rechner installierst, wie Computerprogramme aufgebaut sind und verstehst die Befehlsstrukturen der Sprache. Erste Programme schreibst du auf der Kommandozeile. Anschließend lernst du verschiedene Entwicklungsumgebungen kennen und arbeitest dich zu komplexeren Programmieraufgaben vor. Dabei erlebst du, wie kreativ und bereichernd Programmieren ist. Der Kurs richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 18 Jahren ohne Vorkenntnisse im Programmieren. Du kannst dein eigenes Notebook mitbringen oder an einem Computer der VHS arbeiten. Grundkenntnisse am Computer solltest du haben.

Kursnummer F501250
Kursdetails ansehen
Gebühr: 96,00
Dozent*in: Matthias Geining
Präsentieren, sprechen, argumentieren – Rhetorik kompakt für Schülerinnen und Schüler
Mi. 27.03.2024 10:00
Bad Homburg

Ob in der Schule, an der Uni, im Job oder im Alltag: Menschen sprechen vor anderen und mit anderen – und möchten dabei einen positiven, kompetenten, überzeugenden und sympathischen Eindruck hinterlassen! In diesem eintägigen praxisorientierten Kurs arbeiten wir gemeinsam an deinen Vortragskompetenzen. In der Gruppe stärken wir die Wahrnehmung für kommunikative und rhetorische Prozesse. Du reflektierst dein eigenes Sprechverhalten und lernst dich selbst sowie den Inhalt, den du vermitteln willst, angemessen zu präsentieren. Außerdem wirst du mehr Sicherheit in Vortragssituationen erlangen. Dazu gehen wir mit vielen Übungen und Spaß in einem geschützten Rahmen vor, in dem du dich ausprobieren und entwickeln kannst. Wir behandeln Themen wie Sprechdenken, Sprech- und Körperausdruck, Stimme, Argumentation, Verständlichkeit, Redegliederung und Sprechangst. Im Kurs arbeiten wir unter anderem mit Videoaufnahmen, um die eigene Vortragsweise besser reflektieren zu können. Für Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse. Lerne Laura Fonzetti kennen! (Link zum Video auf YouTube)

Kursnummer F506410
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Laura Fonzetti
Upcycling: Schmuckperlen aus Zeitschriften und Fotokalendern Für Kinder ab 12 Jahren
Sa. 30.03.2024 11:00
Bad Homburg
Für Kinder ab 12 Jahren

In diesem Kurs verwandeln wir Zeitschriften und Fotokalender, die wir sonst wegschmeißen würden, in schöne Schmuckstücke. Wenn Ihr zu Hause habt, könnt Ihr gerne mitbringen: – Zeitschriften, Fotokalender und Comics – Holzleim Express, Scheren, Cutter, Zangen, Schaschlikstäbe, Lineale – Lederbänder – Schmuckdraht, besondere Schmuckverschlüsse, etc. – evtl. viele Sicherheitsnadeln (für Armreif) – evtl. Glasperlen (für Armreif) Alle Werkzeuge und Materialien werden auch im Kurs zur Verfügung gestellt. Es fallen je nach Verbrauch zusätzliche Kosten für Schmuckverschlüsse Anstecknadeln etc. an.

Kursnummer F206023
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,50
Dozent*in: Tanja Gwiasda
PowerPoint für Schülerinnen und Schüler
Di. 02.04.2024 09:30
Bad Homburg

Wochenkurs für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren Ihr werdet vertraut mit der Präsentationssoftware „PowerPoint“ und arbeitet im Kurs mit ihr. Ziel des Kurses ist die individuelle Erstellung einer Präsentation, die jede*r Teilnehmer*in vorträgt. Es wird dabei nicht nur auf die Darstellung, sondern auch auf die Modulation der Sprache und die Körperhaltung geachtet. Inhalte sind unter anderem: – Texte eingeben, bearbeiten und gestalten – Folien erstellen und Folien verwalten – Diagramme erstellen – Folienübergänge und Objekte animieren – Bildschirmpräsentationen vorführen – Übungen mit praxisnahen Beispielen – Tipps und Tricks für effizientes Arbeiten in PowerPoint Im Schulungsraum steht jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer ein Arbeitsplatz mit der aktuellen Version PowerPoint 365 zur Verfügung.

Kursnummer F501220
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Klettern für Erwachsene (ab 16 Jahren, Kleingruppe, 4–6 Personen) Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen
Sa. 06.04.2024 11:00
Usingen
Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen

Klettern ist ein Sport, den man mit Freunden oder als Familie gemeinsam betreiben kann. Jeder kann auf seinem Niveau klettern, Hauptsache, sie / er wird richtig gesichert. Zwei Knoten müssen wir lernen und wie man die Toprope-Umlenkung richtig installiert. Tipps zur Klettertechnik werden auch gegeben. Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Alternativ kann eigenes Klettergerät benutzt werden. Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail: s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt Eschbacher Klippen, direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer F300083
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Führung: Denkmäler für Wasserquellen – Brunnen im Bad Homburger Kurpark
So. 07.04.2024 13:30
Bad Homburg

Wasser – lebensspendendes Elixier und wirtschaftliche Triebfeder, inszeniert und präsentiert auf höchstem künstlerischem Niveau im Kurpark Bad Homburgs. Auf diesem Rundgang zu den neun Heilquellen erkunden wir die einzigartigen bildhauerischen und architektonischen Brunnenfassungen inmitten der reizvollen Grünanlagen. Am bekanntesten ist der grandiose kaiserliche Rundtempel des Elisabethenbrunnens und am ältesten der nach Landgraf Friedrich V. Ludwig benannte Ludwigsbrunnen, geschaffen 1809/10. Innerhalb von rund 100 Jahren stieg die Stadt der heilenden Quellwasser auf zum weltweit bekannten Kurort, zuerst unter den Landgrafen Hessen-Homburg und dann als kaiserliche Sommerresidenz. Entdecken Sie mehr auf einem anregenden Kunst-Spaziergang mit der Möglichkeit, anschließend das kostenlose sonntägliche Kurkonzert im Café der Orangerie zu besuchen. Hinweis - Änderung: Die Führung wird nicht wie ursprünglich angekündigt von Frau Dr. Lanzl, sondern von Frau Heidi Delle geleitet.

Kursnummer F101167
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,50
Dozent*in: Heidi Delle
Kreative Woche Für Kinder von 7–12 Jahren
Mo. 08.04.2024 09:00
Bad Homburg
Für Kinder von 7–12 Jahren

Entdeckt eine Welt der Kreativität in meinem Kurs "Kreative Woche"! In der 3. Woche der Osterferien biete ich ein abwechslungsreiches Programm mit Basteln, Sticken, Malen und vielem mehr.  An einem Tag werden wir einen Traumfänger basteln, der den Schlaf verbessern soll, denn er fängt die schlechten Träume ein. Dann werden wir noch viele wunderbare Werke herstellen, über die ihr Euch noch lange freuen könnt, wie z. B. Stickbilder, Schlüsselanhänger, Dekoartikel, selbstgemalte Bilder usw. Der individuellen eigenen Kreativität setze ich dabei keine Grenzen, jeder darf seine Sachen so machen, wie er sie am liebsten mag. Ich gebe leichte, aber keine strengen Anleitungen. Bringt etwas zum Essen und Trinken für Euer Frühstück und für die Mittagspause mit, die wir gemeinsam einnehmen. Bitte nicht die beste Kleidung anziehen, Ihr könnt auch einen Malkittel mitbringen. Lassen Sie Ihre Kinder ihre künstlerischen Fähigkeiten entfalten und Spaß haben! Es fallen zusätzlich Materialkosten von ca. 15 Euro an.

Kursnummer F214020
Kursdetails ansehen
Gebühr: 176,00
Dozent*in: Claudia Germer
Englisch A2 Wochenkurs Business English als Bildungsurlaub anerkannt
Mo. 08.04.2024 09:00
Bad Homburg
als Bildungsurlaub anerkannt

Englisch Wochenintensivkurse/Bildungsurlaube

Ihr Englisch reicht für die meisten Alltagssituationen aus, aber Sie benötigen die Sprache zunehmend im beruflichen Umfeld und müssen die dazu erforderliche Sicherheit aufbauen oder wiedererlangen? In einer intensiven Kurswoche können Sie die Grundlagen der englischen Sprache über praxisorientierte und berufsbezogene Übungen auffrischen und ausbauen und erarbeiten ein Grundgerüst für erste Kontakte und Schriftwechsel in englischer Sprache. Das Führen von Telefongesprächen oder das Schreiben von Emails, Memos oder Briefen zählen unter anderem zum Kursinhalt, ebenso wie die Wiederholung und Festigung grammatikalischer Themen. Neben dem Sprachunterricht gehören landeskundliche Themen aus dem politischen, sozialen und kulturellen Leben zu den Inhalten des Bildungsurlaubs. Wir empfehlen als Test zur Selbsteinstufung: www.cornelsen.de/einstufungstests.

Kursnummer F406009
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Ermäßigung nur mit Bad-Homburg-Pass möglich.
Dozent*in: Wilfried Teckentrup
Bildungsurlaub: Ressourcen für Beruf und Alltag in Zeiten gesellschaftlichen Wandels aufbauen durch Tai Chi und Qi Gong. Methodik, Lehr- und Lernmittel
Mo. 08.04.2024 09:00
Bad Homburg

Energie tanken – unsere Ressourcen für wachsende gesellschaftliche Anforderungen stärken! Der Bildungsurlaub vermittelt ein eindrückliches Bild von den vielfältigen, wertvollen Seiten dieser aus China stammenden Bewegungskünste. Das langsame und bewusste Üben, das für Tai Chi und Qigong gleichermaßen charakteristisch ist, hat eine angenehm entspannende Wirkung. Es mobilisiert alle Kreislauffunktionen, aktiviert unsere Muskulatur und kräftigt Sehnen und Faszien. In der Kombination von Teilen der Tai Chi „Form“ und Einzelübungen des Qigong lernen Sie z.B., wie man gezielt die Atmung vertiefen kann, wie sich die Beweglichkeit des Rumpfes verbessern lässt und wie man den Rücken zugleich entspannt und stärkt. In den Theoriephasen erfahren Sie, wie man die beiden „Bewegungsschulen“ nutzen kann, um im anstrengenden Alltag bereits dem Entstehen von Stress entgegen zu wirken und mehr Gelassenheit zu entwickeln. Wer länger Tai Chi bzw. Qigong übt, interessiert sich auch zunehmend für Fragen einer gesunden Lebensführung. Diese Aspekte werden ebenfalls Diskussionsgegenstand sein. Sie erhalten einen Reader mit Materialien zum Thema. Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer F301103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 249,00
Dozent*in: Jobst Flesch
Bildungsurlaub: Kreative Fotografie und Bildbearbeitung für Arbeit und Beruf Intensivkurs, Bildproduktion und -bearbeitung in Zeiten des digitalen Wandels
Mo. 08.04.2024 09:00
Bad Homburg
Intensivkurs, Bildproduktion und -bearbeitung in Zeiten des digitalen Wandels

Fotografie von der Aufnahme bis zum präsentierbaren Ergebnis kennenzulernen und praktisch umzusetzen, das ist Ziel dieses Wochenintensivkurses. Als Gegenstück zum gelungenen, aber nicht reproduzierbaren Schnappschuss, lernen Sie, Kamera- und Aufnahmetechnik sowie Bildgestaltungselemente bewusst einzusetzen und auf Grundlage eines Fotokonzeptes zu arbeiten. Für eine abschließende Präsentation werden die Fotos optimiert und zum Druck oder für die Bildschirmbetrachtung fertig gestellt. Dabei stehen Ihnen zwei erfahrene Fototrainer zur Seite, mit deren Hilfe Sie die einzelnen Schritte des Foto-Workflows kennenlernen. Die Fotos werden während der Woche im Innen- und Außenbereich erstellt. Peter Giefer unterrichtet seit mehr als 16 Jahren Fotografie, u.a. als Lehrbeauftragter/Dozent für Fotojournalismus an der FH Darmstadt, der Kölner Journalistenschule oder der Friedrich-Ebert-Stiftung Journalisten Akademie. Als Reisejournalist hat er bereits mehrere Bücher über Länder und Leute geschrieben. Seinen fotografischen Schwerpunkt hat er in der Street Photography gefunden. Anouchka Olszewski, Fotografin und Mediengestalterin, ist seit mehreren Jahren Fototrainerin und hat sich besonders auf Fotografiekurse für Frauen spezialisiert. Ihr Fokus liegt auf Workshops und Exkursionen, in denen sie Fotografie praxisorientiert erklärt und zum bewussten Fotografieren führt. Ihr besonderes Interesse als Fotografin gilt der Reisefotografie. Die Anerkennung dieser Veranstaltung als Bildungsurlaub liegt vor. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer die entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber.

Kursnummer F211004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 280,00
Dozent*in: Peter Giefer
Wochenintensivkurs Spanisch A1.2 als Bildungsurlaub anerkannt
Mo. 08.04.2024 09:00
Bad Homburg
als Bildungsurlaub anerkannt

Fünf Tage lang intensiv ins Spanischlernen eintauchen: Teilnehmende mit geringen Vorkenntnissen (z.B. nach einem Bildungsurlaub A1.1 oder vergleichbar), können während der Woche ihre Sprachkenntnisse alltagsnah und kommunikativ erweitern. Zu den Alltagssituationen, die Sie in abwechslungsreichen und handlungsorientierten Unterrichtseinheiten sprachlich erarbeiten, gehören Situationen in Restaurants oder Bars, in der Stadt oder beim Einkauf. Sie lernen auch Gefallen/Missfallen zu äußern und in einfacher Form von vergangenen Erlebnissen zu sprechen. Landeskundliche Themen aus dem wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben Lateinamerikas gehören neben dem Sprachunterricht zu den Inhalten des Bildungsurlaubs.

Kursnummer F422106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Gladys Garcia de Sallwey
Tastschreiben für Schüler*innen ab 9 Jahren
Mo. 08.04.2024 09:15
Friedrichsdorf

In dieser Ferienwoche lernen Schüler*innen mit 10 Fingern am eigenen Notebook blind zu schreiben. Wir arbeiten nach der multi-sensorischen Methode, die verschiedene Sinneskanäle verzahnt (sehen, hören, fühlen). Beide Gehirnhälften – die etwa für Bewegung und Sprache zuständig sind - werden aktiv im Zuordnen von Farben, Symbolen und Visualisierungen durch eine erzählte Geschichte. Spiele, Körper- und Entspannungsübungen ermöglichen ganzheitliches Lernen. Die Dozentin ist Fachlehrerin für Textverarbeitung. Bitte mitbringen: Notebook, Netzkabel, Schreibzeug, Pausensnack. Für einen noch besseren Lernerfolg empfehlen wir, dass die Teilnehmenden an den Nachmittagen zusätzlich für jeweils ca. 30 Minuten individuell üben. Die VHS stellt für den Kurs das Buch „Tastschreiben heute“ (Herdt-Verlag, ISBN: 978-3-86249-988-5) zur Verfügung, das von den Teilnehmenden zum Preis von 15,00 Euro erworben werden kann.

Kursnummer F501112
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,00
Dozent*in: Petra Koch-Clemens
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 08.04.2024 10:00
Neu-Anspach

Wochenkurs für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit dem Betriebssystem: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach wird die Tastatur erklärt – und nun ist Schluss mit dem Zwei-Finger-Suchsystem! Das Zehn-Finger-Tastschreiben ist schneller, einfacher und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentriert ihr euch auf das, was ihr schreiben wollt, sei es beim Surfen oder Chatten im Internet, beim Verfassen von E-Mails oder beim Schreiben von Hausarbeiten. In diesem Kurs lernt ihr in nur einer Ferienwoche das Zehn-Finger-Tastschreiben und wendet das Gelernte gleich in Word an. Ihr schreibt kleine Texte und lernt sie zu gestalten. Die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung werden euch gefallen und vieles vereinfachen. Jede Schülerin und jeder Schüler übt an seinem eigenen Notebook. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501202
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Englisch B1/B2 Fit for Grammar kompakt Online-Intensivkurs zur Auffrischung und Vertiefung
Mo. 08.04.2024 10:00
Online
Online-Intensivkurs zur Auffrischung und Vertiefung

In kompakter Form richtet sich der Kurs an alle Englischlernenden auf fortgeschrittenem Niveau, die kurz, knapp und intensiv, aber nachhaltig ihre Grammatikkenntnisse auffrischen und üben wollen, wie Adverbs, Tenses, Modals, Verb Forms, Connectives, Prepositions, Reported Speech, Passive oder Conditional Sentences. Darüber hinaus erhalten Sie hilfreiche Arbeitsblätter oder passende Links, um Ihr Wissen zu trainieren und zu festigen.

Kursnummer F406813
Kursdetails ansehen
Gebühr: 76,00
Dozent*in: Donald Hart
Bildungsurlaub: Stimme, Sprechen, Körpersprache als Schlüssel zu beruflichem Erfolg Sprechen und Kommunizieren in Beruf, Öffentlichkeit und Medien
Mo. 08.04.2024 10:00
Bad Homburg
Sprechen und Kommunizieren in Beruf, Öffentlichkeit und Medien

Sie sprechen in Ihrem Arbeitsalltag viel? Halten Vorträge oder führen häufig Gespräche? In diesem Seminar widmen Sie sich gemeinsam mit zwei Trainerinnen eine Woche lang Ihrer Stimme. Laura Fonzetti ist Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin, Nadine Petry ist Schauspielerin und Sprecherin. Die Stimme und die Art, mit ihr umzugehen, transportieren Emotionen, Selbstbewusstsein und unsere Haltung zum Gegenüber – und das meist unbewusst. Stimme und Sprechen sind damit auch wichtige Komponenten im sozialen Miteinander. Im Bildungsurlaub erfahren Sie zunächst selbst viel über Ihr eigenes Sprechen. Sie erkennen, welche Wirkung Sie mit Ihrer Stimme, Ihrer Sprechweise und Ihrem Körperausdruck bei Ihrem Gegenüber hervorrufen. Sie lernen Methoden kennen, um Ihre Stimme zu trainieren und fit zu halten. Im Sport ist es selbstverständlich, dass wir unseren Körper gut aufwärmen, bevor wir ihn trainieren. Unsere Stimme möchte ebenso gut aufgewärmt und geübt werden, denn nur dann können wir sie zu unseren Gunsten einsetzen. Doch wie können wir unsere Stimme richtig aufwärmen und unsere Stimmbänder schonen? Wie können wir mit unserem stimmlichen und sprecherischen Ausdruck die Aufmerksamkeit unserer Zuhörer gewinnen? Dazu machen wir Übungen aus der Sprecherziehung, der Schauspielausbildung und dem Improvisationstheater. Zugleich methodisch und spielerisch lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, Ihren Stimm-, Sprech- und Körperausdruck zu gestalten. Sie verbessern Ihre Präsenz, den Stimmklang, Sprech- sowie Körperausdruck und üben, wie Sie all dies im Zusammenspiel wirkungsvoll und angemessen einsetzen können. Videoaufzeichnungen helfen Ihnen dabei, Ihre Sprechweise und Ihren körperlichen Ausdruck zu reflektieren und zu optimieren; Schauspielübungen und Spiele sorgen dafür, dass das Seminar zudem kreativ und vergnüglich wird. Neben praktischen Übungen werden wir anhand von Beispielen und Rollenspielen gemeinsam reflektieren, welche Rolle Stimme und Sprechausdruck in der öffentlichen Kommunikation spielen: Wie nutzen Menschen in der Politik und in den Medien ihre Stimme und welche Botschaften transportieren sie mit ihrer Art zu sprechen? Maximal 12 Teilnehmende. Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz anerkannt.

Kursnummer F506900
Kursdetails ansehen
Gebühr: 340,00
Dozent*in: Laura Fonzetti
Musical-Karussell für Kinder von 10–14 Jahren in den Osterferien
Mo. 08.04.2024 10:00
Bad Homburg
in den Osterferien

MUSIK MIT KINDERN

In unserem KINDER MUSICAL-Karussell können Kinder die Welt des Musicals in den Fächern Gesang, Schauspiel und Tanz intensiv erleben.    Die Kinder erlernen nicht nur in den Unterrichtsstunden direkt vermitteltes Wissen und Fähigkeiten, sondern fördern ganz nebenbei auch noch ihre sozialen Kompetenzen durch das aufeinander Angewiesensein in der Gruppe. Sie entwickeln außerdem ihre Persönlichkeit weiter. Die Eigendarstellung auf der Bühne sowie die erhaltene Aufmerksamkeit stärken das Selbstbewusstsein. Von beidem – guter sozialer Kompetenz und Selbstsicherheit – profitieren Kinder ihr Leben lang.   Die Kinder wechseln stündlich im Karussellsystem in ein anderes Fach und bekommen so während der drei Unterrichtsstunden in den Fächern Gesang, Schauspiel und Tanz je eine Stunde Unterricht.  

Kursnummer F208158
Kursdetails ansehen
Gebühr: 125,00
Dozent*in: Isabel Klara Flössel
Töpfern in den Ferien (für Kinder von 8-12 Jahren) Für Anfänger und Fortgeschrittene
Mo. 08.04.2024 10:00
Weilrod-Niederlauken
Für Anfänger und Fortgeschrittene

Wir töpfern jeden Tag ca. 2 Stunden, dann bereiten wir abwechselnd zusammen das Mittagessen vor und spielen oder basteln den Rest der Zeit je nach Wetter drinnen oder draußen. Hier kannst du kreativ unter Anleitung deine eigenen Tonfiguren oder Schalen/Tassen herstellen. Am Besten du schaust zu Hause schon mal im Internet nach einigen Ideen, damit du dann gleich loslegen kannst. An sich arbeiten wir mit Aufbautechnik, es stehen aber auch verschiedene Gieß- und Gipsformen für z.B. Kugeln zur Verfügung. An einer Drehscheibe kann man sich ebenfalls ausprobieren. Es kommen noch pro Kilo Ton 4,00 Euro Materialkosten hinzu und Farbe nach Aufwand (über 100 verschiedene Farben zur Auswahl).In der Kursgebühr sind 5,00 Euro pro Tag für das Mittagessen enthalten.

Kursnummer F206051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 166,50
Dozent*in: Marion Behn
Faustlos – Fit für das Leben Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren
Mo. 08.04.2024 13:15
Neu Anspach
Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren

Das lernst du in meinem Training:   Strategien für die fünf Hauptkonflikte (Beleidigungen, Provokation, Wegnahme von Gegenständen, ungewolltes Anfassen, Hilfe holen („ABER RICHTIG“) bei Gewaltandrohung.   – Klare Kommunikation, um Konflikte sicher und ohne Gewalt zu lösen. – Wie werde und wirke ich stark und mutig? – Grenzen setzen und die Grenzen anderer respektieren. – Mit hoher Energie an etwas dranbleiben. – Deine Gedanken positiv beeinflussen. – Dich selbst wahrnehmen und auf die eigenen Gefühle hören. – Dir Hilfe holen, „ABER RICHTIG“ !   Mein Training ist spielerisch, abwechslungsreich und praxisnah, es knüpft direkt an die Lebenswirklichkeit der Kinder an. Mit viel Spaß lernen Sie direkt anwendbare Strategien, Verhaltensweisen und Reaktionsmöglichkeiten, um entsprechend zu agieren und reagieren. Durch die Wiederholungen der Übungen in meinem Training sind die Kinder in der Lage, es dann in Stresssituationen direkt abrufen zu können. Das Ziel ist es, mit den Kindern den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen. Die Kinder darin zu bestärken, besser miteinander umzugehen, sozial kompetenter zu werden, um sich in der Schule und in ihrem privaten Umfeld sicherer und wohler zu fühlen. Details:  Elterninfo: Von 17:15 - 17:30 Uhr Mitzubringen: Wasser und ein Pausensnack Das Training der Kinder findet ohne Eltern statt. Zur Elterninformation am Ende des Trainings sind alle Eltern herzlich eingeladen. Sie erhalten hier die Möglichkeit Fragen zu stellen, eine kurze Information der Kursinhalte und ein Handout der wichtigsten Inhalte und Übungen für zuhause. Die Dozentin ist zertifizierte Trainerin für Resilienz und Selbstbehauptung sowie Gesundheitsförderin für das Präventionsprogramm „Klasse 2000“ an Grundschulen.

Kursnummer F107005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Daisy Orthwein
Japanisch A1.1 für Manga-Fans (12 bis 18 Jahre) in den Osterferien
Mo. 08.04.2024 14:00
Bad Homburg
in den Osterferien

Bist du ein Fan von Mangas und hast Interesse daran gefunden, mehr über die japanische Sprache und Kultur zu erfahren? Unser Ferienkurs bietet einen unterhaltsamen Einstieg in die japanische Sprache und die Umgangsformen des Landes und verbindet dabei erste Grundkenntnisse über die Bedeutung der Schriftzeichen und häufig gebrauchte Begriffe aus der Manga- und Anime-Welt miteinander. Darüber hinaus gibt es auch interessante Einblicke in die kulturellen Eigenheiten des fernöstlichen Landes.

Kursnummer F410120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
(inklusive 5,00 Euro für Unterrichtsmaterial)
Dozent*in: Tomoko Tsuruta
Englisch B1/B2 Two Short Stories Onlinekurs
Mo. 08.04.2024 16:00
Online
Onlinekurs

We will read and discuss two short stories from the English-speaking world: "Cat in the Rain", a simple story by Ernest Hemingway about a couple spending a rainy afternoon in a hotel room during a holiday in Italy, and "The Weapon" by Frederic Brown about a scientist whose social conscience is challenged. For homework, you will be given some vocabulary exercises based on the two stories and a roadmap of questions to guide class discussion.

Kursnummer F406810
Kursdetails ansehen
Gebühr: 56,00
Dozent*in: Donald Hart
Faustlos – Fit für das Leben Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren
Do. 11.04.2024 13:45
Bad Homburg
Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren

Das lernst du in meinem Training:   Strategien für die fünf Hauptkonflikte (Beleidigungen, Provokation, Wegnahme von Gegenständen, ungewolltes Anfassen, Hilfe holen („ABER RICHTIG“) bei Gewaltandrohung.   – Klare Kommunikation, um Konflikte sicher und ohne Gewalt zu lösen. – Wie werde und wirke ich stark und mutig? – Grenzen setzen und die Grenzen anderer respektieren. – Mit hoher Energie an etwas dranbleiben. – Deine Gedanken positiv beeinflussen. – Dich selbst wahrnehmen und auf die eigenen Gefühle hören. – Dir Hilfe holen, „ABER RICHTIG“ !   Mein Training ist spielerisch, abwechslungsreich und praxisnah, es knüpft direkt an die Lebenswirklichkeit der Kinder an. Mit viel Spaß lernen Sie direkt anwendbare Strategien, Verhaltensweisen und Reaktionsmöglichkeiten, um entsprechend zu agieren und reagieren. Durch die Wiederholungen der Übungen in meinem Training sind die Kinder in der Lage, es dann in Stresssituationen direkt abrufen zu können. Das Ziel ist es, mit den Kindern den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen. Die Kinder darin zu bestärken, besser miteinander umzugehen, sozial kompetenter zu werden, um sich in der Schule und in ihrem privaten Umfeld sicherer und wohler zu fühlen. Details:  Elterninfo: Von 17:45–18:00 Uhr Mitzubringen: Wasser und ein Pausensnack Das Training der Kinder findet ohne Eltern statt. Zur Elterninformation am Ende des Trainings sind alle Eltern herzlich eingeladen. Sie erhalten hier die Möglichkeit Fragen zu stellen, eine kurze Information der Kursinhalte und ein Handout der wichtigsten Inhalte und Übungen für zuhause. Die Dozentin ist zertifizierte Trainerin für Resilienz und Selbstbehauptung sowie Gesundheitsförderin für das Präventionsprogramm „Klasse 2000“ an Grundschulen.

Kursnummer F107004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Daisy Orthwein
Spuren der Vergangenheit – Schloss Kransberg
Fr. 12.04.2024 18:30
Wehrheim

In der östlichen Taunusregion gab es während des Zweiten Weltkrieges Stätten, die für das Kriegsgeschehen eine besondere Bedeutung hatten, die aber heute fast niemand mehr kennt. Auch unsere nähere Heimat war in das strategische Denken und Handeln des Nationalsozialismus einbezogen. Mit diesem Vortrag soll eine dieser Stätten des dunkelsten Kapitels der deutschen Geschichte und deren Bedeutung dem Vergessen entrissen werden. Schloss Kransberg war 1939/40 als Dependance vom Führerhauptquartier „Adlerhorst“ und als Hauptquartier „Heinrich“ für „Reichsführer-SS“ Himmler, Reichsaußenminister von Ribbentrop und Reichskanzleiminister Lammers vorgesehen. Während der „Ardennenoffensive“ im Dezember 1944 wurde es dann jeweils als Hauptquartier mit der Tarnbezeichnung „Tannenwald“ von Himmler und „Reichsmarschall“ Göring genutzt. Kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges sollten hier zudem noch Häftlinge vom Außenkommando „Tannenwald“ des Konzentrationslagers Buchenwald 1944/45 einen Fluchtstollen in das Bergmassiv unter Schloss Kransberg treiben. Nach Kriegsende wurde hier 1945/46 das anglo-amerikanische Vernehmungszentrum „Dustbin“ für deutsche Wissenschaftler und Techniker eingerichtet, danach zog dort unter anderem eine Filiale der „Organisation Gehlen“ und des späteren Bundesnachrichtendienstes ein. Anschließend waren noch Teile der deutschen Luftwaffe und des V. Corps der US Armee im Schloss Kransberg untergebracht, bevor es ab Ende 1994 wieder zivil genutzt werden konnte. Veranstalter: Arbeit und Leben (DGB/VHS) Hochtaunus, gefördert von Arbeit und Leben Hessen in Zusammenarbeit mit der vhs Hochtaunus sowie der VHS Bad Homburg.

Kursnummer F204073
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Bernd Vorlaeufer-Germer
Word und Excel
Sa. 13.04.2024 10:00
Bad Homburg

An nur einem Wochenende lernen Sie die Basics zweier wichtiger Programme der MS-Office-Reihe kennen. Wir werden unter anderem   – die Menü- und Symbolleisten kennen lernen – in Word Dokumente verfassen und formatieren – Schriftarten und -größen verändern – Zeichen und Absätze formatieren – Dateien ausdrucken – in Excel Daten eingeben, verschieben und kopieren – Tabellen gestalten – Formeln anwenden Das Arbeitstempo richtet sich nach den Teilnehmenden.

Kursnummer F501415
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Bedürfnisse verstehen, Konflikte bewältigen: Die Grundlagen für erfüllte Beziehungen und Partnerschaften
So. 14.04.2024 10:00
Bad Homburg

In diesem Seminar wird beleuchtet, wie unerfüllte Bedürfnisse unsere zwischenmenschlichen Beziehungen und Partnerschaften beeinflussen und wie wir sie erkennen und ansprechen können, um tiefere Verbindungen zu schaffen. Konflikte spielen in Beziehungen eine ganz besondere Rolle, denn sie sind ein natürlicher Teil jeder Beziehung, so dass der Umgang mit Konflikten den Unterschied zwischen Zerbrechen und Festigen bedeuten kann. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die Kunst der effektiven Konfliktlösung beherrschen können. Sie lernen, wie Sie nonverbale Signale deuten, verborgene Bedürfnisse erkennen und klare Kommunikation fördern können, um Konflikte zu entschärfen und Bindungen zu stärken. Durch leicht verständliche Psychologie und praktische Beispiele wird aufgezeigt, wie wir unsere eigenen Bedürfnisse verstehen können und gleichzeitig lernen, die Bedürfnisse unserer Partner wahrzunehmen. Das Seminar bietet wertvolle Einblicke und konkrete Tipps, wie jeder Einzelne dazu beitragen kann, Beziehungen zu stärken und erfüllter zu gestalten. Die Dozentin ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Psychologische Beraterin und Wirtschaftspsychologin.

Kursnummer F107002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Monika Stepan
Frühjahrs-Führung durch den Botanischen Garten der Stadt Frankfurt
So. 14.04.2024 11:00
Treffpunkt: Frankfurt, Garteneingang am Ende der Siesmayerstraße

Der Botanische Garten bezaubert durch seine naturnah gestalteten Landschaften mit heimischen und nichtheimischen Wild- und Kulturpflanzen aus Europa und Übersee. Im Frühjahr sind es vor allem die Frühblüher im Buchenwald, die uns mit einem farbigen Blütenrausch begeistern. Aber auch seltene Stauden und Gehölze aus Nordamerika und Ostasien machen eine Führung im April zu einem besonderen Erlebnis.

Kursnummer F101169
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,00
Dozent*in: Manfred Wessel
Breath Walk im Wehrheimer Bizzenbachtal Atmen und Gehen – Yoga-Walking – Naturerlebnis
So. 14.04.2024 14:00
Wehrheim, Treffpunkt auf dem Parkplatz des Ludwig-Bender-Bads, (verlängerte) Rodheimer Straße
Atmen und Gehen – Yoga-Walking – Naturerlebnis

Atmen und Gehen sind zwei der natürlichsten und energetisch wirkungsvollsten Dinge, die wir tun. Indem wir lernen, beides systematisch und in meditativer Weise miteinander zu verbinden, steigern wir unsere physische, emotionale und geistige Fitness. Breath Walk ist eine Yoga-Technik, bei der bestimmte Atemmuster mit dem Rhythmus des Gehens synchronisiert werden und gleichzeitig eine meditative Aufmerksamkeit gehalten wird. Das bewusste Atmen beim Breath Walk kann verschiedene Bereiche unseres Körpers und unseres Geistes in Einklang bringen und damit erstaunliche positive Veränderungen hervorrufen. Breath Walk ist mit seiner Kombination von bewusster Atmung, Meditation, Laufen und Yoga eine Quelle der Vitalität. Dieser Kurs findet in der freien Natur an der frischen Luft statt. Bitte bequeme Schuhe und bequeme Kleidung tragen und eine kleine Flasche Wasser mitbringen.

Kursnummer F302306
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,50
Dozent*in: Heike Neidhardt
Bildungsurlaub: Die Kunst der Achtsamkeit – Bewusstheit und Innehalten als wirksame Gegenpole für Herausforderungen in der Arbeitswelt Impulse und Strategien für mehr Resilienz im Berufsalltag
Wochenseminar vom 08.07. bis 12.07.2024 Montag bis Freitag, jeweils 09:00–16:00 Uhr
Bad Homburg
Impulse und Strategien für mehr Resilienz im Berufsalltag

Wer kennt es nicht, das Hamsterrad beruflicher wie familiärer Anforderungen? In unserem immer komplexeren und schnelllebigen Alltag nehmen wir uns oft wenig Raum für ein bewusstes Innehalten. Dieser Bildungsurlaub ist eine Einladung, die Praxis und innere Haltung von Achtsamkeit zu erleben, sich selbst und anderen achtsam zu begegnen. Sie wenden den Blick bewusst nach innen und nehmen das Hier und Jetzt mit allen Sinnen wahr. Dies stärkt Sie für Ihren beruflichen Alltag, reduziert Stress und fördert Ihr emotionales Wohlbefinden und Ihre psychische Widerstandskraft. In diesem praxisorientierten und abwechslungsreichen Angebot wechseln sich Achtsamkeitsübungen und geführte Meditationen mit kurzen Impulsvorträgen, Phasen der Selbstreflektion und Gruppengesprächen ab. Tauchen Sie zudem ein in die Stille des Kurparks Bad Homburg! In dieser förderlichen Umgebung werden Sie langsam, kommen innerlich zur Ruhe und tanken Ihre körperlichen wie geistigen Ressourcen auf. Die Dozentin ist Dipl.-Psychologin, Achtsamkeitscoach und Mentaltrainerin.

Kursnummer F107082
Kursdetails ansehen
Gebühr: 295,00
Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn!.
Dozent*in: Michaela Hatz
Schmetterlings-Exkursion
So. 14.07.2024 10:30
Treffpunkt: Bad Homburg / Dornholzhausen, Bushaltestelle Landgraf-Friedrich-Platz

In Zusammenarbeit mit dem BUND-Ortsverband Bad Homburg Entdecken Sie die faszinierende Welt der einheimischen Schmetterlinge und erfahren Sie mehr über ihre Bedeutung für unsere Umwelt. Für Mitglieder des BUND stehen begrenzt Freiplätze zur Verfügung (in diesem Fall bitte über den BUND-Ortsverband anmelden, sonst normal über die VHS).

Kursnummer F113024
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,50
Dozent*in: Armin Johnert
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 15.07.2024 09:00
Bad Homburg

Wochenkurs für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit dem Betriebssystem: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach wird die Tastatur erklärt – und nun ist Schluss mit dem Zwei-Finger-Suchsystem! Das Zehn-Finger-Tastschreiben ist schneller, einfacher und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentriert ihr euch auf das, was ihr schreiben wollt, sei es beim Surfen oder Chatten im Internet, beim Verfassen von E-Mails oder beim Schreiben von Hausarbeiten. In diesem Kurs lernt ihr in nur einer Ferienwoche das Zehn-Finger-Tastschreiben und wendet das Gelernte gleich in Word an. Ihr schreibt kleine Texte und lernt sie zu gestalten. Die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung werden euch gefallen und vieles vereinfachen. Jede Schülerin und jeder Schüler übt an seinem eigenen Notebook. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Tastschreiben für Schüler*innen ab 9 Jahren
Mo. 15.07.2024 09:15
Friedrichsdorf

In dieser Ferienwoche lernen Schüler*innen mit 10 Fingern am eigenen Notebook blind zu schreiben. Wir arbeiten nach der multi-sensorischen Methode, die verschiedene Sinneskanäle verzahnt (sehen, hören, fühlen). Beide Gehirnhälften – die etwa für Bewegung und Sprache zuständig sind - werden aktiv im Zuordnen von Farben, Symbolen und Visualisierungen durch eine erzählte Geschichte. Spiele, Körper- und Entspannungsübungen ermöglichen ganzheitliches Lernen. Die Dozentin ist Fachlehrerin für Textverarbeitung. Bitte mitbringen: Notebook, Netzkabel, Schreibzeug, Pausensnack Die VHS stellt für den Kurs das Übungsbuch „Tastschreiben heute“ (Herdt-Verlag, ISBN: 978-3-86249-988-5) zur Verfügung, das von den Teilnehmenden zum Preis von 15,00 Euro erworben werden kann.

Kursnummer F501111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,00
Dozent*in: Petra Koch-Clemens
Sportlich in den Sommerferien mit Indoor & Outdoor-Fitness
Mo. 15.07.2024 11:00
Bad Homburg

Ein abwechslungsreiches Fitness-Abenteuer in den Sommerferien, das Körper und Geist in Schwung bringt! Der Kurs bietet die perfekte Mischung aus Entspannung und Energie. An den sechs Terminen sind folgende Inhalte geplant: 1. Woche: Yoga 2. Woche: Fitnessmix Indoor mit Kleingeräten 3. Woche: Trimm-dich-Pfad neu entdeckt 4. Woche: "Energy-Walking"  (Walking mit Gymnastikhanteln und Gymnastikpausen) 5. Woche: Fitnessmix Indoor 6. Woche: Yoga Die Indoor-Termine finden in den Räumen der VHS statt. Treffpunkt an den beiden Outdoor-Terminen (3. und 4. Woche) ist der Parkplatz am Waldfriedhof (Friedberger Str.). Bitte für die Yogastunden eine eigene Übungsmatte mitbringen.

Kursnummer F301420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Dozent*in: Monika Caparelli-Hippert
Computereinführung Windows, Word und Internet für Kinder von 8–14 Jahren
Mo. 15.07.2024 13:00
Bad Homburg
für Kinder von 8–14 Jahren

Du bekommst eine Einführung in das Betriebssystem Windows 10, Word und das Internet. Von Grund auf lernst du den Umgang mit Windows. Du lernst, wie du dich auf dem Rechner bewegen kannst, wie du die wichtigsten Programme findest, öffnest und dir zum schnelleren Arbeiten auf der Taskleiste hinterlegst. Du lernst den Windows-Explorer kennen und erstellst Ordnerstrukturen. Wir werden einen Ausflug in das Programm Word unternehmen, Texte formatieren, speichern, Cliparts einfügen usw. Damit kannst du Einladungskarten selbst gestalten, aber auch Referate und Hausaufgaben. Zur Einführung ins Internet lernst du, einfache Suchen durchzuführen und für die Schule zu recherchieren.

Kursnummer F501211
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Samba-Trommeln für Kinder von 8–12 Jahren
Mi. 17.07.2024 10:00
Bad Homburg

Für Kinder, die Lust haben, mal richtig laut zu sein und dabei sogar noch etwas zu lernen, ist dieser Workshop genau richtig! Auf brasilianischen Trommeln werden mitreißende Samba-Rhythmen gelernt und gespielt. Eine Vorerfahrung ist nicht erforderlich, aber es sollte eine Portion Spaß mitgebracht werden. Das gemeinsame Trommeln ermöglicht es Kindern, mit anderen zusammenzuarbeiten, rhythmische Muster synchron zu spielen und sich gegenseitig zu inspirieren. Geovany da Silveira spielt nicht nur mit zahlreichen Bands die unterschiedlichsten Musikstile, sondern ist auch als Musikproduzent tätig. Darüber hinaus hält er Workshops zu Gitarre, Bass und Percussion, mit selbst entwickelten didaktischen Methoden.

Kursnummer F208015
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Geovany da Silveira
Samba-Trommeln für Kids und Teens von 13–15 Jahren
Mi. 17.07.2024 13:00
Bad Homburg

Für Kids und Teens, die Lust haben, mal richtig laut zu sein und dabei sogar noch etwas zu lernen, ist dieser Workshop genau richtig! Auf brasilianischen Trommeln werden mitreißende Samba-Rhythmen gelernt und gespielt. Die Teilnehmer*innen lernen verschiedene Trommelschläge und Rhythmik kennen. Durch aktive Teilnahme und Übung wird Spaß am Trommeln entwickelt. Eine Vorerfahrung ist nicht erforderlich. Geovany da Silveira ist in Sao Paulo, Brasilien, geboren und spielt nicht nur mit zahlreichen Bands die unterschiedlichsten Musikstile, sondern ist auch als Musikproduzent tätig. Darüber hinaus hält er Workshops zu Gitarre, Bass und Percussion, mit selbst entwickelten didaktischen Methoden.

Kursnummer F208016
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Geovany da Silveira
Sommerkurs Boxen, Fitness und Meditation Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende
Mi. 17.07.2024 18:00
Bad Homburg
Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende

Trainieren Sie in Ihrem Rahmen und so wie es Ihnen gut tut! Ein Ganzkörper-Fitnessprogramm in drei Teilen mit viel Motivation, Spaß und Musik! 1) Fitness Gewinnen Sie an Fitness, Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen mit - Freeletics (für Po, Bauch, Beine, Rücken) - Zirkeltraining (mit z.B. Hanteln, Bällen etc.) - den neuesten Trainingsmethoden (z.B. Tabata und HIIT). 2) Boxen Im Anschluss zu den Fitnessübungen werden schnell erlernbare Techniken aus dem Boxtraining erarbeitet. Diese zielen auf eine Verbesserung von Kondition, Ausdauer und Reaktionsfähigkeit. 3) Entspannung Danach helfen uns Meditations- und Entspannungsübungen, Abstand von der Hektik des Tages zu erlangen, Eine Boxausrüstung wird gestellt. (Eigenes Equipment kann gerne mitgebracht werden.) Bitte Sportkleidung anziehen, Getränk und Handtuch mitbringen. Körperliche Gesundheit wird vorausgesetzt bzw. sollte ärztlich abgeklärt sein.

Kursnummer F301462
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Kirsten Gardewischke
Wie mache ich meine Steuererklärung, wie kann ich Steuern sparen?
Fr. 19.07.2024 18:00
Bad Homburg

Mit einer gut ausgefüllten Steuererklärung lassen sich kräftig Steuern sparen. Welche Werbungskosten, Sonderausgaben oder außergewöhnlichen Belastungen kann ich etwa geltend machen? Welche Neuregelungen im Steuerrecht gibt es? Welche Fristen sind zu beachten und welche Möglichkeiten habe ich, Entscheidungen des Finanzamtes zu überprüfen und ihnen gegebenenfalls zu widersprechen? Am Ende des Kurses sollten Sie selbstständig Ihre Steuererklärung oder einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung ausfüllen können. Sie lernen, Ihr zu versteuerndes Einkommen zu berechnen und Lohnsteuertabellen anzuwenden, können mit der elektronischen Steuererklärung (ELSTER) umgehen und kennen gängige Rechtsmittel. Außerdem werden Fragen zur Rentenbesteuerung behandelt. Im Kurs kann ein umfangreiches Skript zum Selbstkostenpreis von 10 Euro erworben werden.

Kursnummer F103000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,50
Dozent*in: Werner Rittershofer
Pflanzen verarbeiten: Wie entstehen Destillate, Extrakte oder Ölmazerate
Sa. 20.07.2024 09:00
Bad Homburg

Um die wundervollen Wirk- und Duftstoffe einer Pflanze in Pflege- oder Küchenprodukten nutzbar zu machen, müssen sie verarbeitet werden. In diesem Seminar geht es darum, wie sich wertvolle Inhaltsstoffe einer Pflanze extrahieren und so für die Anwendung in Naturkosmetik oder auch als köstliche Zutat in der Küche nutzen lassen. Schritt für Schritt lernen Sie moderne Methoden, die Sie leicht auch in der Küche zuhause anwenden können. Kein Vorwissen erforderlich. Der Kurs beinhaltet ein Skript mit Infos und Anleitungen. Sabine Tellmann ist promovierte Apothekerin und begeisterte Selbstrührerin. Seit einigen Jahren stellt sie eine eigene Naturkosmetik auf Basis pflanzlicher Rohstoffe und moderner wissenschaftlicher Erkenntnisse her.

Kursnummer F300270
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,50
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Dr. Sabine Tellmann
PowerPoint für Schülerinnen und Schüler
Mo. 22.07.2024 09:00
Bad Homburg

Wochenkurs für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren Ihr werdet vertraut mit der Präsentationssoftware „PowerPoint“ und arbeitet im Kurs mit ihr. Ziel des Kurses ist die individuelle Erstellung einer Präsentation, die jede*r Teilnehmer*in vorträgt. Es wird dabei nicht nur auf die Darstellung, sondern auch auf die Modulation der Sprache und die Körperhaltung geachtet. Inhalte sind unter anderem: – Texte eingeben, bearbeiten und gestalten – Folien erstellen und Folien verwalten – Diagramme erstellen – Folienübergänge und Objekte animieren – Bildschirmpräsentationen vorführen – Übungen mit praxisnahen Beispielen – Tipps und Tricks für effizientes Arbeiten in PowerPoint Im Schulungsraum steht jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer ein Arbeitsplatz mit der aktuellen Version PowerPoint 365 zur Verfügung.

Kursnummer F501221
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Deutsch B2.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau B2. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Sicher! aktuell B2.1 Deutsch als Fremdsprache. Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag

Kursnummer F404704
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Stephanie Maharaj
Deutsch B1.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo. 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf dem Niveau B1. Mit vielen Kommunikationsübungen und interessanten Exkursionen in und um Bad Homburg lernen wir die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 5, Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404508
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Anne Schmidt
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 19.08.2024 09:00
Bad Homburg

Wochenkurs für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit dem Betriebssystem: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach wird die Tastatur erklärt – und nun ist Schluss mit dem Zwei-Finger-Suchsystem! Das Zehn-Finger-Tastschreiben ist schneller, einfacher und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentriert ihr euch auf das, was ihr schreiben wollt, sei es beim Surfen oder Chatten im Internet, beim Verfassen von E-Mails oder beim Schreiben von Hausarbeiten. In diesem Kurs lernt ihr in nur einer Ferienwoche das Zehn-Finger-Tastschreiben und wendet das Gelernte gleich in Word an. Ihr schreibt kleine Texte und lernt sie zu gestalten. Die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung werden euch gefallen und vieles vereinfachen. Jede Schülerin und jeder Schüler übt an seinem eigenen Notebook. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Deutsch A1.2 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau A1. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 2. Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404206
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Sarah Kellner
Bildungsurlaub: Vielfalt des Lebens. Biodiversität im Taunus entdecken
Mo. 19.08.2024 09:00
Bad Homburg

In unmittelbarer Nähe zum Ballungsgebiet Rhein-Main liegt der Taunus mit seinen Wäldern, Wiesen und Bächen und einer großen Vielfalt an Leben. Warum unterschiedliche Lebensräume für Pflanzen und Tiere so wichtig sind und welche Gefahren, aber auch Chancen es im Zusammenspiel mit den Menschen gibt, erleben Sie in diesem Wochenseminar hautnah. Exkursionen in die nahe Umgebung und Übungen in der Natur sowie dazu passende fachkundige Informationen ermöglichen es Ihnen, Biodiversität – also Lebensvielfalt – zu begreifen und zu erfahren. Seminarinhalte: – Kennenlernen von verschiedenen Lebensräumen wie Wald, Wiese und Stadt – Angeleitete Naturbeobachtung und Aufbau einer guten Beziehung Mensch – Natur – Einführung in die Bestimmung und Dokumentation von Pflanzen und Tieren – Ursachen der Gefährdung und Herausforderungen beim Schutz der Ökosysteme und Artenvielfalt lokal im Taunus und überregional – Natur zu den verschiedenen Tageszeiten einschließlich der Dunkelheit am Abend erleben Der Kurs findet Mo–Fr täglich von 9:00–16:30 Uhr statt. Bitte beachten Sie, dass einzelne Praxisteile wie die abendliche Naturbeobachtung auch außerhalb dieser Uhrzeiten geplant sind (Wochentage sind wetterabhängig). Die Kursleiterin Dr. Mareike Possienke ist Biologin und ausgebildete Naturpädagogin. Seit fast 20 Jahren dokumentiert sie als Naturfotografin die Vielfalt des Lebens und präsentiert dies auf ihrer Website Naturalium.de. Sie ist zudem Buchautorin zum Thema Schmetterlinge sowie Dozentin der NABU-naturgucker Akademie. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Kurse, die als Bildungsurlaub angeboten werden, endet vier Wochen vor Kursbeginn!

Kursnummer F113100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 249,00
Dozent*in: Dr. Mareike Possienke
Deutsch A2.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau A2. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 3, Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Sybille Borchardt-Schneeberger
Kräuterzauber und Naturerlebnis: Ein Rundgang für kleine Entdecker (6-12 Jahre)
Sa. 24.08.2024 10:00
Treffpunkt: Bad Homburg, Ecke Pfarrer-Keutner-Straße / Usinger Weg. Parkmöglichkeiten im Usinger Weg bzw. am Minigolfplatz (10–15 Min. Fußweg).

Wiesenblumen und Kräuter sehen nicht nur hübsch aus, sondern können auch nützliche Helfer sein. Bei unserem Rundgang lernen wir gemeinsam viele heimische Kräuter und Heilpflanzen kennen. Was ist essbar und was hat welche Wirkung? Und wovon sollte man (auch wegen Verwechslungsgefahr) lieber die Finger lassen? Was kann man Tolles aus Kräutern zaubern? Eine Entdeckungsreise, die jede Menge Spaß macht und dem Nachwuchs wertvolles Wissen für den Umgang mit der Natur vermittelt.

Kursnummer F113040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,50
pro Kind (begleitende Erwachsene sind inklusive, bitte nur die teilnehmenden Kinder anmelden)
Dozent*in: Dr. Sabine Tellmann
Tastschreiben für Schüler*innen ab 9 Jahren
Mo. 14.10.2024 09:15
Friedrichsdorf

In dieser Ferienwoche lernen Schüler*innen mit 10 Fingern am eigenen Notebook blind zu schreiben. Wir arbeiten nach der multi-sensorischen Methode, die verschiedene Sinneskanäle verzahnt (sehen, hören, fühlen). Beide Gehirnhälften – die etwa für Bewegung und Sprache zuständig sind - werden aktiv im Zuordnen von Farben, Symbolen und Visualisierungen durch eine erzählte Geschichte. Spiele, Körper- und Entspannungsübungen ermöglichen ganzheitliches Lernen. Die Dozentin ist Fachlehrerin für Textverarbeitung. Bitte mitbringen: Notebook, Netzkabel, Schreibzeug, Pausensnack. Für einen noch besseren Lernerfolg empfehlen wir, dass die Teilnehmenden an den Nachmittagen zusätzlich für jeweils ca. 30 Minuten individuell üben. Die VHS stellt für den Kurs das Buch „Tastschreiben heute“ (Herdt-Verlag, ISBN: 978-3-86249-988-5) zur Verfügung, das von den Teilnehmenden zum Preis von 15,00 Euro erworben werden kann.

Kursnummer E501110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,00
Dozent*in: Petra Koch-Clemens
Wochenintensivkurs Französisch A1.1 als Bildungsurlaub anerkannt/in der Beantragung
Mo. 21.10.2024 09:00
Bad Homburg
als Bildungsurlaub anerkannt/in der Beantragung

Fünf Tage lang intensiv ins Französischlernen eintauchen: Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die einen kommunikativen Einstieg in die französische Sprache suchen, können während dieser Woche erste Sprachkenntnisse für Alltagssituationen erlernen, Aussprache und Intonation üben, das Hörverständnis trainieren und einen ersten praxisnahen Wortschatz aufbauen sowie die entsprechenden Grammatikkenntnisse erarbeiten. Landeskundliche Themen aus dem wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben Frankreichs gehören neben dem Sprachunterricht zu den Inhalten des Bildungsurlaubs. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber.

Kursnummer F408104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Martine Chapuis-Balcerzak
Wochenintensivkurs Spanisch B1 für Alltag und Beruf als Bildungsurlaub anerkannt/in der Beantragung
Mo. 21.10.2024 09:00
Bad Homburg
als Bildungsurlaub anerkannt/in der Beantragung

Das Wochenseminar vermittelt auf der Grundlage guter, stabiler Grundkenntnisse relevante Sprachkompetenzen für berufliche und alltägliche Situationen. Im Zentrum stehen Auffrischung und Erweiterung des Wortschatzes aus dem allgemeinen beruflichen Umfeld, grammatikalische Korrektheit und eine gute Aussprache, wobei besondere Interessen und Anforderungen aus den Tätigkeitsbereichen der Teilnehmenden einfließen können. Im Zentrum steht eine sichere mündliche Kommunikation in den berufsbezogenen Themen und angemessene Formulierungen für den Mail- und Schriftverkehr sowie beim Telefonieren oder in Meetings. Gesellschaftspolitische Themen rund um die deutsch-spanischen Beziehungen, Bildung, Politik und interkulturelle Aspekte gehören neben dem Sprachunterricht zu den Inhalten des Bildungsurlaubs. Das Niveau B1 entspricht etwa vier Jahren Schulunterricht. Wir empfehlen zur Einschätzung Ihrer Sprachkenntnisse einen Test zur Einstufung, kontaktieren Sie uns bei Bedarf.

Kursnummer F422109
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Pablo Jorge Espinoza
Wochenintensivkurs Spanisch A1.1 als Bildungsurlaub anerkannt
Mo. 21.10.2024 09:00
Bad Homburg
als Bildungsurlaub anerkannt

Fünf Tage lang intensiv ins Spanischlernen eintauchen: Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die einen kommunikativen Einstieg in die spanische Sprache suchen, können während dieser Woche erste Sprachkenntnisse für Alltagssituationen erlernen, Aussprache und Intonation üben, das Hörverständnis trainieren und einen ersten praxisnahen Wortschatz aufbauen sowie die entsprechenden Grammatikkenntnisse erarbeiten. Landeskundliche Themen aus dem wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Leben Lateinamerikas gehören neben dem Sprachunterricht zu den Inhalten des Bildungsurlaubs.

Kursnummer F422103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 260,00
Dozent*in: Gladys Garcia de Sallwey
Loading...
02.03.24 20:36:34