Skip to main content
Musik, die sich einmischt

Politische Gesprächsabende mit Live-Musik

In einer sechsteiligen Veranstaltungsreihe (2023–24) sind Menschen aus Neu-Anspach und der Region eingeladen, aktuelle politische Themen zu diskutieren. Neben anregenden Gesprächen dürfen die Besucherinnen und Besucher sich auf hochkarätige Live-Musik freuen.

Bands spielen bekannte wie weniger bekannte Musiktitel, die das Thema des jeweiligen Abends aufgreifen. Akteur*innen aus der Region, die sich im Themenbereich engagieren, erzählen aus erster Hand von ihren Erfahrungen und diskutieren mit.

-> Programmflyer "Musik, die sich einmischt"

Die Abende werden moderiert von Petra Boberg. Sie ist Redakteurin und Moderatorin beim Hessischen Rundfunk und wurde 2022 für ihre journalistische Arbeit mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

18.04.24 12:15:03