Skip to main content

Gesundheit

Loading...
Pilates
Mo. 15.04.2024 19:00
Grävenwiesbach

Das sanfte Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Dehnung. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die Muskeln. Alle Übungen werden mit Anspannung der Bauchmuskeln, dem sogenannten „Powerhouse“, durchgeführt. Pilates verbessert die Rumpfstabilisation, dehnt und entspannt auf sanfte Weise die Tiefenmuskulatur. Alle Übungen werden langsam und mit gleichzeitiger Konzentration auf die Atmung ausgeführt. Pilates ist ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper und führt daher schnell zum Erfolg. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Am Ende der Pilates Stunde gibt es eine Entspannung/Fantasiereise! Zum Einsatz kommt der Pilates-Ball sowie das Theraband. Beides wird von der Trainerin zur Verfügung gestellt. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Socken, Decke, Handtuch, flaches Kissen sowie eine eigene Übungsmatte.

Kursnummer F302185
Kursdetails ansehen
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Gabriele Bugs
Hatha-Yoga Für Einsteiger und Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung
Mi. 08.05.2024 09:00
Bad Homburg
Für Einsteiger und Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung

Körperübungen und -haltungen (Asanas) zur Dehnung, Kräftigung und für mehr Beweglichkeit; Körperwahrnehmung mit dem Atem zur (Tiefen-)Entspannung, Beruhigung des Geistes, Stärkung der Gesundheitskompetenzen für die stressreduzierte Gestaltung des Alltags. Bitte lockere Kleidung, eine Decke, ein kleines Kissen sowie eine Yoga- oder Isomatte mitbringen! Neuer Kurs!

Kursnummer F301215
Kursdetails ansehen
Gebühr: 67,50
Dozent*in: Sabine Huth
Stressfreier Rücken durch Bewegung draußen! Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft
Mo. 13.05.2024 18:00
Bad Homburg, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gotischen Haus
Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft

Haben Sie auch schon mal oder sogar immer wieder „Rücken“? Bewegung ist das preiswerteste Heilmittel der Welt. Noch besser ist es, erst gar keine Beschwerden oder Schmerzen zu bekommen. Wir bewegen uns mit Gleichgesinnten und Freude an der frischen Luft. Auf einem Walking-Rundweg führen wir gemeinsam Rückenübungen durch, wobei wir den Rücken zunächst mobilisieren, dann kräftigen und zum Schluss dehnen. Ziel ist es, in Bewegung zu kommen und die Mitte des Körpers zu stärken. Wir verbessern unsere Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht. Gleichzeitig stärkt das Workout das Immunsystem. Die Übungen können sehr gut auch zu Hause praktiziert bzw. in den Alltag integriert werden. Bitte auf wetterangepasste Sportbekleidung und feste Schuhe achten. Bei Regen und Gewitter findet der Kurs nicht statt, der Termin wird dann nachgeholt.

Kursnummer F302404
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Antje Fink
Kimchi - Gesünder leben mit dem koreanischen Nationalgericht
Sa. 25.05.2024 10:00
Bad Homburg

Hergestellt wird Kimchi aus eingelegtem Chinakohl, der durch Milchsäuregärung zubereitet wird. Das eingelegte Kohlgemüse bringt nicht nur den Stoffwechsel und die Verdauung in Schwung, sondern aktiviert auch die Abwehrkräfte.  Dank seiner wertvollen Nährstoffe gilt das Koreanische Kimchi als eines der gesündesten Lebensmittel der Welt. Auch in Deutschland hat Kimchi in den letzten Jahren sehr stark an Beliebtheit gewonnen. In Korea wird das Kimchi zu fast jedem Essen gereicht: als Suppe oder als Beilage zu Fisch, Fleisch oder Tofu. Das Traditionsgericht gilt als Superfood, denn es enthält wenige Kalorien, viele wertvolle Vitamine (A, B1, B2 und C), Ballaststoffe und Mineralstoffe (Kalzium, Eisen). In dem Kurs werden die wichtigsten Schritte zur Zubereitung von Kimchi zu Hause in der eigenen Küche gezeigt, und da es auch direkt vor Ort noch etwas zum Probieren geben soll, werden wir neben dem klassischen Kimchi auch einige "Kimchi-Variationen" zubereiten und direkt zum Essen mit Reis servieren. Im Kurs werden sowohl vegetarische als auch Speisen mit Eiern und Fleisch zubereitet. Bitte bringen Sie ein Einmachglas mit, damit Sie das Kimchi mit nach Hause nehmen können. In der Kursgebühr sind 15,00 Euro für Lebensmittel enthalten.

Kursnummer F307034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,50
Dozent*in: Yeon Seon Lim
Vegetarische Köstlichkeiten aus Indien: PaavBhaji & Pulao
Sa. 15.06.2024 10:00
Bad Homburg
PaavBhaji & Pulao

Begeben Sie sich an diesem Abend auf eine kulinarische Reise durch Indien! Auch bei Gerichten ohne Fleisch bietet die indische Küche eine ausgesprochen große Vielfalt mit unzähligen Variationen und Geschmacksrichtungen. Als Vorspeise werden wir gemeinsam PaavBhaji (Verschiedene Gemüsesorten Curry) zubereiten. Weiter geht es mit einem Gebratenen Gemüsereis (Pulao). Schließlich runden wir das Menü mit einer leckeren, klassischen Süßspeise Gulab Jamun ab. Neben dem leckeren Essen darf natürlich auch ein typisch indisches Getränk nicht fehlen. Wir genießen gemeinsam typisch indischen Milchtee. Bitte mitbringen: Schreibzeug, Stäbchen, Schürze, Geschirrhandtuch und verschließbare Gefäße. In der Kursgebühr sind 17,00 Euro für Lebensmittel enthalten.

Kursnummer F307038
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,00
Dozent*in: Kinjalben Bavadiya
Feldenkrais III – Genauer Sehen mit entspannten Augen
Sa. 15.06.2024 14:30
Bad Homburg

Die Feldenkraismethode nach Moshé Feldenkrais (1904-1984)! „Wenn Du weißt was Du tust, kannst Du tun was Du willst“, hat Dr. Moshé Feldenkrais gesagt und eine Methode entwickelt, mit der jeder Mensch seine „Bewusstheit durch Bewegung“ verbessern kann. Es ist eine Lernmethode, die auf der natürlichen Lernfähigkeit des Nervensystems beruht, indem wir die Aufmerksamkeit beim „Tun“ auf das „Wie“ richten. Dabei lernen wir spielerisch, die „Qualität“ unserer Bewegungen zu verbessern und unnötige Anstrengungen loszulassen. So kommt mehr Freude und Leichtigkeit am Bewegen in unser Leben und nebenbei werden wir beweglicher, kreativer und teilweise kann es gelingen, Schmerzen im Bewegungsapparat zu lindern. Die Feldenkrais-Workshops sind einzeln buchbar, da sie nicht aufeinander aufbauen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für jedes Alter geeignet. Bitte mitbringen: Warme, lockere Kleidung (am besten „Zwiebelprinzip“), dicke Socken, ein großes Handtuch oder eine Decke sowie eine eigene Übungsmatte mitbringen.

Kursnummer F302505
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,50
Dozent*in: Birgit Braun
Rücken fit Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule
Mo. 17.06.2024 09:30
Bad Homburg
Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte und Socken oder Hallenturnschuhe. Ein neuer Kurs zum Kennenlernen – eine Fortsetzung im Herbstsemester ist geplant.

Kursnummer F302412
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Monika Caparelli-Hippert
Beckenboden-Training Grundkurs
Mo. 17.06.2024 10:45
Bad Homburg
Grundkurs

Der Beckenboden erfüllt viele Funktionen: Er trägt und stützt die inneren Organe und hat u.a. auch die Aufgabe, bei Entleerung der Blase den Ausgang der Harnröhre zu öffnen und wieder fest zu verschließen. Im Laufe des Lebens wird der Beckenboden durch Ereignisse wie Schwangerschaft, Geburt und die Zeit der Wechseljahre wesentlich beeinflusst. Es ist wichtig, ihm Aufmerksamkeit zu widmen. Unsere Übungen haben folgende Ziele: Die Wahrnehmung für unseren Beckenboden zu schulen und Übungen zu erarbeiten, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Langfristig soll es darum gehen, sich einen gesunden Beckenboden zu erhalten und seine Funktion zu verbessern. Da der Beckenboden von vielen Hilfsmuskeln beeinflusst wird, werden wir entsprechend in diesem Kurs vielseitig alle Muskeln rund um die Hüfte trainieren. Modernes Beckenbodentraining ist mehr als nur Innervierung der drei Schichten des Beckenbodens. Bitte tragen Sie lockere Kleidung und bringen Sie eine Decke mit. Der Kurs ist ein Präventivangebot und ersetzt keine Physiotherapie. Ein neuer Kurs zum Kennenlernen – eine Fortsetzung im Herbstsemester ist geplant!

Kursnummer F302086
Kursdetails ansehen
Gebühr: 26,00
Dozent*in: Monika Caparelli-Hippert
Nordic Walking – Für Anfänger und Wiedereinsteiger
Sa. 22.06.2024 09:30
Bad Homburg, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gotischen Haus

Das Training mit den Stöcken ist ein Ganzkörpertraining mit Naturerlebnis. Es trainiert das Herz-Kreislaufsystem und 90% der gesamten Muskulatur. Nordic Walking ist für jeden geeignet, einfach zu erlernen und überall und zu jeder Jahreszeit auszuführen. Erlernen Sie die Nordic Walking-Technik in fünf Schritten. Materialkunde, Kraft- und Dehnungsübungen, die auch zu Hause leicht ausgeübt werden können, ergänzen diesen Kurs. Bitte auf atmungsaktive Kleidung und feste Schuhe achten. Bitte eigene Nordic-Walking-Stöcke mitbringen. Diese sollten je nach Körpergröße gewählt werden: Wenn Sie die Stöcke im senkrechten Winkel vor sich hinstellen, sollte der Winkel zwischen Ober- und Unterarm am besten 90 Grad betragen. Bei Regen oder Sturm findet der Kurs nicht statt.

Kursnummer F302315
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Carina Belz
Ein arabisches Menü
Sa. 22.06.2024 14:00
Bad Homburg

Lernen Sie „Tausendundeine Nacht“ in Form eines arabischen Menüs kennen: verschiedene, typische Vorspeisen/Mezze, ein Hauptgericht mit Lammfleisch und ein erfrischendes Dessert. Genießen Sie den Orient an nur einem einzigen Samstagnachmittag! Bitte ein Geschirrhandtuch mitbringen. In der Kursgebühr sind 18,00 Euro für Lebensmittel enthalten.

Kursnummer F307051
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Marit Pietsch
Richtig atmen lernen: Wie eine bewusste Atmung helfen kann, entspannter zu leben
So. 23.06.2024 09:30
Bad Homburg

Beim Erschrecken stockt uns der Atem und vor Angst halten wir den Atem an, um danach vor Erleichterung erst einmal tief durchzuatmen. Meist atmen wir, ohne darüber nachzudenken und unser Körper passt die Atmung unterschiedlichen Situationen automatisch an. Doch können wir das Luftholen auch bewusst steuern und ein richtiges Atmen lernen. Wir üben gemeinsam frei fließende Atembewegungen, Dehnungen, einfache Körperübungen und das Tönen von Vokalen. Atemform und Atemrhythmus können hierdurch wieder in ihre ursprüngliche Ordnung finden. Körperliche und auch seelische Verspannungen können sich lösen. Bitte mitbringen: Eine eigene Matte, bequeme Kleidung und Socken.

Kursnummer F300250
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Dozent*in: Jürgen Schäfer
Stressfreier Rücken durch Bewegung draußen! Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft
Mo. 24.06.2024 18:00
Bad Homburg, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gotischen Haus
Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft

Haben Sie auch schon mal oder sogar immer wieder „Rücken“? Bewegung ist das preiswerteste Heilmittel der Welt. Noch besser ist es, erst gar keine Beschwerden oder Schmerzen zu bekommen. Wir bewegen uns mit Gleichgesinnten und Freude an der frischen Luft. Auf einem Walking-Rundweg führen wir gemeinsam Rückenübungen durch, wobei wir den Rücken zunächst mobilisieren, dann kräftigen und zum Schluss dehnen. Ziel ist es, in Bewegung zu kommen und die Mitte des Körpers zu stärken. Wir verbessern unsere Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht. Gleichzeitig stärkt das Workout das Immunsystem. Die Übungen können sehr gut auch zu Hause praktiziert bzw. in den Alltag integriert werden. Bitte auf wetterangepasste Sportbekleidung und feste Schuhe achten. Bei Regen und Gewitter findet der Kurs nicht statt, der Termin wird dann nachgeholt.

Kursnummer F302407
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Antje Fink
Feierabendküche – schnell, gesund & lecker
So. 30.06.2024 10:00
Bad Homburg

Was, jetzt noch in die Küche stellen? Ja, gesundes, leckeres Essen im nu zubereitet. Genießen Sie die Vielfalt des Feierabendessens. Lassen Sie sich inspirieren von geschmacklichen Highlights. Ob für Sie alleine, Freunde oder Familie, es ist für jeden etwas dabei. Kochen Sie was Ihnen schmeckt, schnell und Preiswert. An zwei Abenden gibt es abwechslungsreiche Gerichte. Seien Sie nach der Arbeit schnell mit dem kochen fertig um Zeit für anderes zu haben. Bitte eine Schürze, zwei Geschirrhandtücher und Vorratsbehälter mitbringen. In der Kursgebühr sind 17,00 Euro für Lebensmittelkosten enthalten.

Kursnummer F307022
Kursdetails ansehen
Gebühr: 68,50
Dozent*in: Andrea Ott
Feldenkrais IV (in Wehrheim) – Leichter bewegen von Kopf bis Fuß
Sa. 06.07.2024 14:30
Wehrheim

Die Feldenkraismethode nach Moshé Feldenkrais (1904-1984)! „Wenn Du weißt was Du tust, kannst Du tun was Du willst“, hat Dr. Moshé Feldenkrais gesagt und eine Methode entwickelt, mit der jeder Mensch seine „Bewusstheit durch Bewegung“ verbessern kann. Es ist eine Lernmethode, die auf der natürlichen Lernfähigkeit des Nervensystems beruht, indem wir die Aufmerksamkeit beim „Tun“ auf das „Wie“ richten. Dabei lernen wir spielerisch, die „Qualität“ unserer Bewegungen zu verbessern und unnötige Anstrengungen loszulassen. So kommt mehr Freude und Leichtigkeit am Bewegen in unser Leben und nebenbei werden wir beweglicher, kreativer und teilweise kann es gelingen, Schmerzen im Bewegungsapparat zu lindern. Die Feldenkrais-Workshops sind einzeln buchbar, da sie nicht aufeinander aufbauen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Für jedes Alter geeignet. Bitte mitbringen: Warme, lockere Kleidung (am besten „Zwiebelprinzip“), dicke Socken, ein großes Handtuch oder eine Decke sowie eine eigene Übungsmatte mitbringen.

Kursnummer F302509
Kursdetails ansehen
Gebühr: 23,50
Dozent*in: Birgit Braun
Infoveranstaltung: Amtliche Sportbootführerscheine & Funkscheine
Mi. 10.07.2024 18:30
Bad Homburg

In den letzten Jahren hat das Interesse am Wassersport ständig zugenommen. Damit stieg auch die Bedeutung der vorgeschriebenen Sportbootführerscheine und Funkscheine. Gleichzeitig steigen die Anforderungen der Prüfungskommissionen ständig. Daher ist eine solide Ausbildung wichtig für das Bestehen der jeweiligen Scheine im Sportbootbereich. Der Kursleiter ist seit mehr als 20 Jahren im Bootsbereich als Ausbilder tätig. Sie erhalten Informationen über den Bootsport, den Ausbildungsablauf und was Sie für einen erfolgreichen Abschluss können und wissen müssen. Alle Kurse beinhalten die organisatorische Begleitung bis hin zur Prüfung!

Kursnummer F300100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent*in: Andreas Dick
Sportlich in den Sommerferien mit Indoor & Outdoor-Fitness
Mo. 15.07.2024 11:00
Bad Homburg

Ein abwechslungsreiches Fitness-Abenteuer in den Sommerferien, das Körper und Geist in Schwung bringt! Der Kurs bietet die perfekte Mischung aus Entspannung und Energie. An den sechs Terminen sind folgende Inhalte geplant: 1. Woche: Yoga 2. Woche: Fitnessmix Indoor mit Kleingeräten 3. Woche: Trimm-dich-Pfad neu entdeckt 4. Woche: "Energy-Walking"  (Walking mit Gymnastikhanteln und Gymnastikpausen) 5. Woche: Fitnessmix Indoor 6. Woche: Yoga Die Indoor-Termine finden in den Räumen der VHS statt. Treffpunkt an den beiden Outdoor-Terminen (3. und 4. Woche) ist der Parkplatz am Waldfriedhof (Friedberger Str.). Bitte für die Yogastunden eine eigene Übungsmatte mitbringen.

Kursnummer F301420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Dozent*in: Monika Caparelli-Hippert
Sommerkurs Boxen, Fitness und Meditation Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende
Mi. 17.07.2024 18:00
Bad Homburg
Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende

Trainieren Sie in Ihrem Rahmen und so wie es Ihnen gut tut! Ein Ganzkörper-Fitnessprogramm in drei Teilen mit viel Motivation, Spaß und Musik! 1) Fitness Gewinnen Sie an Fitness, Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen mit - Freeletics (für Po, Bauch, Beine, Rücken) - Zirkeltraining (mit z.B. Hanteln, Bällen etc.) - den neuesten Trainingsmethoden (z.B. Tabata und HIIT). 2) Boxen Im Anschluss zu den Fitnessübungen werden schnell erlernbare Techniken aus dem Boxtraining erarbeitet. Diese zielen auf eine Verbesserung von Kondition, Ausdauer und Reaktionsfähigkeit. 3) Entspannung Danach helfen uns Meditations- und Entspannungsübungen, Abstand von der Hektik des Tages zu erlangen, Eine Boxausrüstung wird gestellt. (Eigenes Equipment kann gerne mitgebracht werden.) Bitte Sportkleidung anziehen, Getränk und Handtuch mitbringen. Körperliche Gesundheit wird vorausgesetzt bzw. sollte ärztlich abgeklärt sein.

Kursnummer F301462
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Kirsten Gardewischke
Internationale Dips und Salate...mit einer knusprigen Überraschung
Mi. 17.07.2024 18:00
Bad Homburg

Wir wollen alle gesund und lecker essen ohne viel Aufwand zu haben. Die Rezepte der unterschiedlichen Dips und Salate aus verschiedenen Ländern werden getoppt mit einem leckeren Knusperbrot. Bitte ein Geschirrhandtuch mitbringen. In der Kursgebühr sind 17,00 Euro für Lebensmittel enthalten.

Kursnummer F307052
Kursdetails ansehen
Gebühr: 43,50
Dozent*in: Marit Pietsch
Pflanzen verarbeiten: Wie entstehen Destillate, Extrakte oder Ölmazerate?
Sa. 20.07.2024 09:00
Bad Homburg

Um die wundervollen Wirk- und Duftstoffe einer Pflanze in Pflege- oder Küchenprodukten nutzbar zu machen, müssen sie verarbeitet werden. In diesem Seminar geht es darum, wie sich wertvolle Inhaltsstoffe einer Pflanze extrahieren und so für die Anwendung in Naturkosmetik oder auch als köstliche Zutat in der Küche nutzen lassen. Schritt für Schritt lernen Sie moderne Methoden, die Sie leicht auch in der Küche zuhause anwenden können. Kein Vorwissen erforderlich. Der Kurs beinhaltet ein Skript mit Infos und Anleitungen. Sabine Tellmann ist promovierte Apothekerin und begeisterte Selbstrührerin. Seit einigen Jahren stellt sie eine eigene Naturkosmetik auf Basis pflanzlicher Rohstoffe und moderner wissenschaftlicher Erkenntnisse her.

Kursnummer F300270
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,50
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Dr. Sabine Tellmann
Faustlos - fit für das Leben Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren
Do. 15.08.2024 10:00
Bad Homburg
Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren

Das lernst du in meinem Training:   Strategien für die fünf Hauptkonflikte (Beleidigungen, Provokation, Wegnahme von Gegenständen, ungewolltes Anfassen, Hilfe holen („ABER RICHTIG“) bei Gewaltandrohung.   – Klare Kommunikation, um Konflikte sicher und ohne Gewalt zu lösen. – Wie werde und wirke ich stark und mutig? – Grenzen setzen und die Grenzen anderer respektieren. – Mit hoher Energie an etwas dranbleiben. – Deine Gedanken positiv beeinflussen. – Dich selbst wahrnehmen und auf die eigenen Gefühle hören. – Dir Hilfe holen, „ABER RICHTIG“ !   Mein Training ist spielerisch, abwechslungsreich und praxisnah, es knüpft direkt an die Lebenswirklichkeit der Kinder an. Mit viel Spaß lernen Sie direkt anwendbare Strategien, Verhaltensweisen und Reaktionsmöglichkeiten, um entsprechend zu agieren und reagieren. Durch die Wiederholungen der Übungen in meinem Training sind die Kinder in der Lage, es dann in Stresssituationen direkt abrufen zu können. Das Ziel ist es, mit den Kindern den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen. Die Kinder darin zu bestärken, besser miteinander umzugehen, sozial kompetenter zu werden, um sich in der Schule und in ihrem privaten Umfeld sicherer und wohler zu fühlen. Details:  Elterninfo: Von 14:00 - 14:15 Uhr Mitzubringen: Wasser, ein Pausensnack und ein Sitzkissen Das Training der Kinder findet ohne Eltern statt. Zur Elterninformation am Ende des Trainings sind alle Eltern herzlich eingeladen. Sie erhalten hier die Möglichkeit Fragen zu stellen, eine kurze Information der Kursinhalte und ein Handout der wichtigsten Inhalte und Übungen für zuhause. Die Dozentin ist zertifizierte Trainerin für Resilienz und Selbstbehauptung sowie Gesundheitsförderin für das Präventionsprogramm „Klasse 2000“ an Grundschulen.

Kursnummer F107006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Daisy Orthwein
Bildungsurlaub: Tu dir gut – mach dein Leben leicht! Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...
Mo. 26.08.2024 09:30
Bad Homburg
Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...

Sie brauchen einmal dringend eine Auszeit? Sie sind stark eingespannt, sehen in Ihrem Alltag wenig Chancen, etwas für Ihre Gesundheit zu tun und haben möglicherweise auch ein paar lästige Kilos zu viel? Dann nehmen Sie sich jetzt die Zeit für den Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit. Erkennen und behandeln Sie die Zusammenhänge zwischen Stress, ungesundem Essverhalten und Bewegungsmangel und kehren mit neuer Kraft und Motivation in Alltag und Arbeitswelt zurück. Coaching In der täglichen Coachingphase profitieren Sie für Alltag und Beruf. Sie erforschen Ihre individuellen Ursachen von Stress, erstellen das eigene Stressprofil und üben Methoden zur Verarbeitung ein. Sie erfahren über die Zusammenhänge Ihrer Denk- und Verhaltensmuster, und erleben wie Sprache programmiert und harmonisiert. Sie lösen Blockaden auf und werden für neue Strukturen motiviert. Sie lernen Emotionen von Hunger zu unterscheiden und auf beides in adäquater Weise zu reagieren. Entspannung In der täglichen Entspannungsphase erstellen Sie Ihre ganz persönliche Energiebalance und lernen mit den „Kraftquellen für Eilige“ verschiedene Möglichkeiten der mentalen Entlastung kennen. Das sind effektive Entspannungsübungen von nur 1 bis maximal 20 Minuten Zeit, die sich optimal auch in den beruflichen Alltag einbauen lassen. Bewegung In der täglichen Bewegungsphase finden wir Sportarten, die für Ihre Gesundheit und den Abbau Ihres Stresses geeignet sind. Sie erlernen die Technik des Nordic Walking, der Sportart, die gerade auch bei Übergewicht wunderbar ausführbar ist. Sie erleben sogleich, wie gut Bewegung in der Natur Ihnen wirklich tut. So kehren Sie nach dieser Woche erfrischt, motiviert und mit vielen Anregungen zur Entspannung, Bewegung und der Überwindung von stressbedingtem Essen in Ihren Berufsalltag zurück. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer F300003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 285,00
Dozent*in: Iris Fischer
Naturkundliche Erlebnis-Kanutour auf der Nidda Von Harheim bis Sossenheim: 17 km durch den Nordwesten Frankfurts
Sa. 31.08.2024 09:30
Startpunkt: Harheim
Von Harheim bis Sossenheim: 17 km durch den Nordwesten Frankfurts

Eine Kanutour ist Erholung, Bewegung, Naturerfahrung und Gemeinschaft. Von Harheim fahren wir mit geringer Strömung und leichtem Schwierigkeitsgrad bis Frankfurt Sossenheim. Die Strecke ist für Anfänger und Familien gut geeignet, Kanuvorerfahrungen sind nicht erforderlich. Voraussetzung zur Teilnahme sind gute Schwimmkenntnisse. Die Nidda ist ein mäßig fließender, flacher und wenig ausgebauter Wanderfluss, der sich in vielen Schleifen durch eine grün geprägte Landschaft windet. Unterwegs spürt man kaum, dass man sich direkt in Frankfurt befindet. Auf unserer Fahrt streifen wir auch den Grüngürtel am Nordpark bei Bonames. Die Ankunft in Sossenheim ist um ca. 16-17 Uhr. Etwa eine Woche vor dem Termin erhalten die Teilnehmenden vom Kursleiter genaue Infos zum Ein- und Ausstieg inkl. Wegbeschreibung. Mindestalter: 13 Jahre (nur in Begleitung der Eltern). Die Anfahrt zum Startpunkt in Harheim und die Rückfahrt von Sossenheim erfolgen in Eigenregie und sind nicht Teil der Veranstaltung.

Kursnummer F300075
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,50
inkl. Leihgebühr für Boote (3er Kanadier), Ausrüstung, Schwimmweste, wasserdichte Tonnen und Packsäcke, Bootstransport und Tourleitung.
Dozent*in: Ralph Spönlein
Bildungsurlaub: Ressourcen für Beruf und Alltag in Zeiten gesellschaftlichen Wandels aufbauen durch Tai Chi und Qi Gong. Methodik, Lehr- und Lernmittel
Mo. 02.09.2024 09:00
Bad Homburg

Energie tanken – unsere Ressourcen für wachsende gesellschaftliche Anforderungen stärken! Der Bildungsurlaub vermittelt ein eindrückliches Bild von den vielfältigen, wertvollen Seiten dieser aus China stammenden Bewegungskünste. Das langsame und bewusste Üben, das für Tai Chi und Qigong gleichermaßen charakteristisch ist, hat eine angenehm entspannende Wirkung. Es mobilisiert alle Kreislauffunktionen, aktiviert unsere Muskulatur und kräftigt Sehnen und Faszien. In der Kombination von Teilen der Tai Chi „Form“ und Einzelübungen des Qigong lernen Sie z.B., wie man gezielt die Atmung vertiefen kann, wie sich die Beweglichkeit des Rumpfes verbessern lässt und wie man den Rücken zugleich entspannt und stärkt. In den Theoriephasen erfahren Sie, wie man die beiden „Bewegungsschulen“ nutzen kann, um im anstrengenden Alltag bereits dem Entstehen von Stress entgegen zu wirken und mehr Gelassenheit zu entwickeln. Wer länger Tai Chi bzw. Qigong übt, interessiert sich auch zunehmend für Fragen einer gesunden Lebensführung. Diese Aspekte werden ebenfalls Diskussionsgegenstand sein. Sie erhalten einen Reader mit Materialien zum Thema. Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer E301101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 269,00
Dozent*in: Jobst Flesch
Segelfliegen in Theorie und Praxis
Do. 05.09.2024 19:00
Wehrheim-Obernhain

(In Zusammenarbeit mit dem LSC Bad Homburg e.V.) Möchten Sie erleben, wie es ist, ohne Motor zu fliegen? Möchten Sie wissen, welche natürlichen Kräfte ein Flugzeug in der Luft halten? Möchten Sie den Taunus aus der Vogelperspektive sehen? In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Aerodynamik und der Flugwetterkunde kennen. Sie erfahren, wie die Flugzeuginstrumente und die Steuerung funktionieren, und Sie erleben, wie sich Fliegen anfühlt: Bei zwei Starts im Doppelsitzer mit einem Fluglehrer auf dem Flugplatz Neu-Anspach. Die fünf Termine dienen der Theorie und Information, ein sechster, zusätzlicher Flugtermin wird im Kurs jeweils individuell zwischen Teilnehmer und Luftsportclub vereinbart. Er ist in der Gebühr enthalten. Weitere Informationen zum LSC Bad Homburg e.V. finden Sie auf der Internet-Homepage https://lsc-badhomburg.de/verein .

Kursnummer F300079
Kursdetails ansehen
Gebühr: 104,00
Dozent*in: Peter Frisch
Klettern für die Familie (Kleingruppe, 2-3 Erwachsene mit jeweils bis zu zwei Kindern)
Sa. 12.10.2024 11:00
Usingen

Klettern ist ein Sport, den man als Familie gemeinsam betreiben kann. In diesem Kurs üben Eltern, ihre Kinder zu sichern. Dabei kann ein Erwachsener bis zu zwei Kinder nacheinander sichern. Vater / Mutter erlernen das Sichern, während die Sprösslinge spielerisch die Wände auf kindgerechten Routen erobern. Gruppengröße max. drei Erwachsene (jeweils mit bis zu zwei Kindern). Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt: Direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer E300081
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
pro Erwachsenem (jeweils inkl. bis zu zwei Kindern).
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Klettern für Erwachsene (ab 16 Jahren, 4–6 Teilnehmende) Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen
Sa. 19.10.2024 11:00
Usingen
Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen

Klettern ist ein Sport, den man mit Freunden oder als Familie gemeinsam betreiben kann. Jeder kann auf seinem Niveau klettern, Hauptsache, sie / er wird richtig gesichert. Zwei Knoten müssen wir lernen und wie man die Toprope-Umlenkung richtig installiert. Tipps zur Klettertechnik werden auch gegeben. Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Alternativ kann eigenes Klettergerät benutzt werden. Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail: s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt Eschbacher Klippen, direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer E300083
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Bildungsurlaub: Body and Mind Körperliche und geistige Entspannung zum Erhalt der Gesundheit und beruflichen Leistungsfähigkeit in ...
Mo. 13.01.2025 09:15
Bad Homburg
Körperliche und geistige Entspannung zum Erhalt der Gesundheit und beruflichen Leistungsfähigkeit in ...

Ist Ihr Alltag von hohen beruflichen und persönlichen Anforderungen geprägt, und Sie finden immer weniger Zeit, sich bewusst um Ihre Gesundheit zu kümmern und den Stress aktiv zu bewältigen? Dann sind Sie genau richtig hier. In diesem Bildungsurlaub erhalten Sie gleich auf zweifache Weise wichtige Informationen und praktische Anleitungen für den Erhalt Ihrer Arbeitskraft und für Ihre persönliche Gesundheitsförderung: Auf mentaler Ebene erlernen Sie durch NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren) ein gesundes Gedankenmanagement, auf körperlicher Ebene die Grundelemente der jahrhundertealten Yogatradition. Unser Ziel dabei ist, sowohl den Körper als auch den Geist, body and mind, ganzheitlich zurück in die Ruhe, in einen entspannten Zustand zu führen, in dem gute Entscheidungen und hohe Leistungsfähigkeit möglich sind. Ein Gewinn also, der sowohl für Sie persönlich, als auch für Ihr berufliches und für Ihr soziales Umfeld dienlich ist. Besonders geeignet für Yoga-Anfänger oder Menschen, die Yoga schon immer einmal ausprobieren wollten. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer E300001
Kursdetails ansehen
Gebühr: 289,00
Dozent*in: Iris Fischer
Bildungsurlaub: Ressourcen für Beruf und Alltag in Zeiten gesellschaftlichen Wandels aufbauen durch Tai Chi und Qi Gong. Methodik, Lehr- und Lernmittel
Mo. 20.01.2025 09:00
Bad Homburg

Energie tanken – unsere Ressourcen für wachsende gesellschaftliche Anforderungen stärken! Der Bildungsurlaub vermittelt ein eindrückliches Bild von den vielfältigen, wertvollen Seiten dieser aus China stammenden Bewegungskünste. Das langsame und bewusste Üben, das für Tai Chi und Qigong gleichermaßen charakteristisch ist, hat eine angenehm entspannende Wirkung. Es mobilisiert alle Kreislauffunktionen, aktiviert unsere Muskulatur und kräftigt Sehnen und Faszien. In der Kombination von Teilen der Tai Chi „Form“ und Einzelübungen des Qigong lernen Sie z.B., wie man gezielt die Atmung vertiefen kann, wie sich die Beweglichkeit des Rumpfes verbessern lässt und wie man den Rücken zugleich entspannt und stärkt. In den Theoriephasen erfahren Sie, wie man die beiden „Bewegungsschulen“ nutzen kann, um im anstrengenden Alltag bereits dem Entstehen von Stress entgegen zu wirken und mehr Gelassenheit zu entwickeln. Wer länger Tai Chi bzw. Qigong übt, interessiert sich auch zunehmend für Fragen einer gesunden Lebensführung. Diese Aspekte werden ebenfalls Diskussionsgegenstand sein. Sie erhalten einen Reader mit Materialien zum Thema. Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer E301102
Kursdetails ansehen
Gebühr: 269,00
Dozent*in: Jobst Flesch
Bildungsurlaub: Ressourcen für Beruf und Alltag in Zeiten gesellschaftlichen Wandels aufbauen durch Tai Chi und Qi Gong. Methodik, Lehr- und Lernmittel
Mo. 07.04.2025 09:00
Bad Homburg

Energie tanken – unsere Ressourcen für wachsende gesellschaftliche Anforderungen stärken! Der Bildungsurlaub vermittelt ein eindrückliches Bild von den vielfältigen, wertvollen Seiten dieser aus China stammenden Bewegungskünste. Das langsame und bewusste Üben, das für Tai Chi und Qigong gleichermaßen charakteristisch ist, hat eine angenehm entspannende Wirkung. Es mobilisiert alle Kreislauffunktionen, aktiviert unsere Muskulatur und kräftigt Sehnen und Faszien. In der Kombination von Teilen der Tai Chi „Form“ und Einzelübungen des Qigong lernen Sie z.B., wie man gezielt die Atmung vertiefen kann, wie sich die Beweglichkeit des Rumpfes verbessern lässt und wie man den Rücken zugleich entspannt und stärkt. In den Theoriephasen erfahren Sie, wie man die beiden „Bewegungsschulen“ nutzen kann, um im anstrengenden Alltag bereits dem Entstehen von Stress entgegen zu wirken und mehr Gelassenheit zu entwickeln. Wer länger Tai Chi bzw. Qigong übt, interessiert sich auch zunehmend für Fragen einer gesunden Lebensführung. Diese Aspekte werden ebenfalls Diskussionsgegenstand sein. Sie erhalten einen Reader mit Materialien zum Thema. Bitte bequeme Kleidung und dicke Socken mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer D301101
Kursdetails ansehen
Gebühr: 269,00
Dozent*in: Jobst Flesch
Bildungsurlaub: Tu Dir gut – mach Dein Leben leicht! Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...
Mo. 25.08.2025 09:30
Bad Homburg
Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...

Sie brauchen einmal dringend eine Auszeit? Sie sind stark eingespannt, sehen in Ihrem Alltag wenig Chancen, etwas für Ihre Gesundheit zu tun und haben möglicherweise auch ein paar lästige Kilos zu viel? Dann nehmen Sie sich jetzt die Zeit für den Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit. Erkennen und behandeln Sie die Zusammenhänge zwischen Stress, ungesundem Essverhalten und Bewegungsmangel und kehren mit neuer Kraft und Motivation in Alltag und Arbeitswelt zurück. Coaching In der täglichen Coachingphase profitieren Sie für Alltag und Beruf. Sie erforschen Ihre individuellen Ursachen von Stress, erstellen das eigene Stressprofil und üben Methoden zur Verarbeitung ein. Sie erfahren über die Zusammenhänge Ihrer Denk- und Verhaltensmuster, und erleben wie Sprache programmiert und harmonisiert. Sie lösen Blockaden auf und werden für neue Strukturen motiviert. Sie lernen Emotionen von Hunger zu unterscheiden und auf beides in adäquater Weise zu reagieren. Entspannung In der täglichen Entspannungsphase erstellen Sie Ihre ganz persönliche Energiebalance und lernen mit den „Kraftquellen für Eilige“ verschiedene Möglichkeiten der mentalen Entlastung kennen. Das sind effektive Entspannungsübungen von nur 1 bis maximal 20 Minuten Zeit, die sich optimal auch in den beruflichen Alltag einbauen lassen. Bewegung In der täglichen Bewegungsphase finden wir Sportarten, die für Ihre Gesundheit und den Abbau Ihres Stresses geeignet sind. Sie erlernen die Technik des Nordic Walking, der Sportart, die gerade auch bei Übergewicht wunderbar ausführbar ist. Sie erleben sogleich, wie gut Bewegung in der Natur Ihnen wirklich tut. So kehren Sie nach dieser Woche erfrischt, motiviert und mit vielen Anregungen zur Entspannung, Bewegung und der Überwindung von stressbedingtem Essen in Ihren Berufsalltag zurück. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer D300003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 289,00
Dozent*in: Iris Fischer
Loading...
22.05.24 06:38:06