Skip to main content

Musikschule

3 Kurse

Suchergebnisse telc b2 prufung

Von Eltern-Kind-Kursen bis zu Ensemble-Projekten sorgt unser engagiertes und qualifiziertes Team dafür, dass die Freude an der Musik immer im Mittelpunkt steht.

Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 06712 9257-13 oder persönlich im Musikschulbüro:
Montag: 17:00 bis 20:00 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 9:30 bis 12:00 Uhr

Kurse nach Themen

Musikschulbüro Anmeldung/Information

Loading...
Korrepetition
Mi. 30.10.2024 18:15
Bad Homburg

Korrepetition

Alle Sänger:innen und Instrumentalist:innen, seien es Streicher, Holz- oder Blechbläser, erhalten in diesem Kurs die Möglichkeit, Stücke mit Klavier einzustudieren. Korrepetition ist eine ideale Ergänzung zum Einzelunterricht und dient dazu, sowohl Fehler bei Rhythmus und Intonation zu korrigieren als auch die musikalischen und stilistischen Merkmale des jeweiligen Stückes zu erörtern. Außerdem dient sie der Vorbereitung von Aufführungen und Vorspielen sowie der Prüfungs- und Wettbewerbsvorbereitung. Es ist eine unterhaltsame, anregende Erfahrung, bei der die Musik lebendig wird. Die Termine sind ab dem 30.10.2024 einzeln buchbar und finden jeweils mittwochs zwischen 18.15 und 19.15 Uhr statt. Kursgebühr pro Termin: 35,00 Euro für 60 Minuten. Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular

Kursnummer E208056
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Nina Gurevich
Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular
Korrepetition
Mi. 28.08.2024 18:15
Bad Homburg

Korrepetition

Alle Sänger und Instrumentalisten, seien es Streicher, Holz- oder Blechbläser, erhalten in diesem Kurs die Möglichkeit, Stücke mit Klavier einzustudieren. Korrepetition ist eine ideale Ergänzung zum Einzelunterricht und dient dazu, sowohl Fehler bei Rhythmus und Intonation zu korrigieren als auch die musikalischen und stilistischen Merkmale des jeweiligen Stückes zu erörtern. Außerdem dient sie der Vorbereitung von Aufführungen und Vorspielen sowie der Prüfungs- und Wettbewerbsvorbereitung. Es ist eine unterhaltsame, anregende Erfahrung, bei der die Musik lebendig wird. Die Termine sind ab dem 07.02.2024 einzeln buchbar und finden jeweils mittwochs zwischen 18.15 und 19.15 Uhr statt. Kursgebühr pro Termin: 35,00 Euro für 60 Minuten. Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular

Kursnummer F208056
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Nina Gurevich
Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular
Opernwerkstatt "Die Zauberflöte"
Sa. 28.09.2024 11:00
Bad Homburg

Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart Wollten Sie schon immer mal in einer Rolle auf der Bühne stehen und sich musikalisch sowie schauspielerisch entfalten? Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit dazu. Es werden Ausschnitte der berühmten Oper musikalisch und szenisch einstudiert, mit dem Ziel sie später zur Aufführung zu bringen. Sie werden auf die zugewiesenen Rollen vorbereitet und erhalten ein musikalisches sowie schauspielerisches Coaching, das einmal pro Monat stattfindet. Der Kurs ist für fortgeschrittene Gesangssolist:innen sowie für Anfänger:innen und fortgeschrittene Chorsänger:innen vorgesehen. Handlung: Prinz Tamino verliebt sich in die schöne Pamina, die entführt wurde. Die Königin der Nacht, Mutter von Pamina, beauftragt Tamino, ihre Tochter zu befreien. Zusammen mit dem Vogelfänger Papageno, einem gefiederten jungen Mann, rettet er mit Hilfe der Zauberflöte die entführte Pamina aus dem Palast des Priesters Sarastro, der die wahre Liebe des jungen Paares erkennt. Er lässt sie mehrere Prüfungen ablegen, damit sie sich ihrer Liebe sicher werden. So werden Tamino und Pamina ein Paar. Papageno bekommt ebenfalls ein Mädchen ab, es heißt Papagena. Am Ende hat Sarastro nur noch gute Seiten, das Gute hat gesiegt. Rollen: Sarastro (Bass), Tamino (Tenor), Die Königin der Nacht (Dramatischer Koloratursopran), Pamina, ihre Tochter (Sopran), Die drei Damen der Königin der Nacht (2 Soprane, 1 Mezzosopran), 3 Knaben (3 Soprane oder Knabensoprane), Papageno (Bariton), Ein altes Weib / Papagena (Sopran), Monostatos, (Tenor) Chor: Sopran, Alt, Tenor, Bass  Wichtiger Hinweis: Dieser Kurs wird im nächsten Semester fortgesetzt.

Kursnummer E208065
Kursdetails ansehen
Gebühr: 360,00
Die Kursgebühr wird in sechs monatlichen Raten zu jeweils 60.- Euro per Lastschrift eingezogen.
Dozent*in: Lucie Schneider
Loading...
14.07.24 16:12:32