Skip to main content

Ensembles, Bands und Orchester

11 Kurse

Die Ensemblearbeit hat an der Musikschule einen hohen Stellenwert, denn gerade hier erfüllt sich, was das Ziel jedes Musikbegeisterten ist: Nach Jahren des Übens und des Erlernens instrumentaler Fähigkeiten in der Lage zu sein, mit anderen zu musizieren und so auf kommunikativer Ebene Musik zu erleben und zu gestalten.

In verschiedenen Besetzungen entsteht hier durch das Zusammenspiel ein Gemeinschaftsgefühl, das durch das aufeinander Hören und das aufeinander Reagieren zu einer partnerschaftlichen musikalischen Kommunikation heranwächst. Für jeden der beteiligten Mitspieler ist es eine ganz neue Erfahrung und zugleich ein besonderes Erfolgserlebnis, sich mit den eigenen musikalischen Fähigkeiten in ein größeres Ganzes einzubringen. Das gelungene klangliche Ergebnis bewirkt zum einen eine höhere Motivation für die weitere Beschäftigung mit dem eigenen Instrument und anderen für den Umgang mit Musik allgemein. Das Entstehen von Freundschaften ist in vielen Fällen ein positiver und durchaus gewollter Nebeneffekt. Er geht über musikalische Interessen hinaus, wirkt gleichzeitig aber auch stabilisierend auf eine dauerhafte Beschäftigung mit dem Instrument zurück.

Die Variationsbreite der Zusammensetzung eines Ensembles ist fast grenzenlos. Ziel ist zudem öffentliche Auftritte mit den Ensembles durchzuführen und somit die Erfahrung zu sammeln live auf der Bühne zu agieren.


Jedes Ensemble hat einen Hauptdozenten, einige Ensembles werden jedoch zusätzlich von weiteren Dozenten angeleitet. So erhalten die Ensemblemitglieder vielfältige musikalische Ansätze, da jeder Instrumentalist aus der Sicht seines Instrumentes Ideen mit einbringt.

Musikschulbüro Anmeldung/Information

Loading...
Ensemble-Workshop für Gesang
Fr. 23.08.2024 18:00
Bad Homburg

Sie möchten gerne im Ensemble singen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie, denn er richtet sich an Sänger:innen, die gerne gemeinsam singen und gleichzeitig in eine eigene Gesangsrolle schlüpfen möchten. Anfänger:innen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, nach Absprache Ensembles (Duette, Terzette, etc.) aus den Bereichen Oper, Operette und Musical sowie Soli zu erarbeiten und in einem Abschlusskonzert aufzuführen. Am Klavier steht eine Korrepetitorin zur Verfügung. Die Konzertteilnahme ist auf freiwilliger Basis. Eine Kursteilnahme ist auch ohne Konzertteilnahme möglich.

Kursnummer F208055
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Claudia Appiani
Korrepetition
Mi. 28.08.2024 18:15
Bad Homburg

Korrepetition

Alle Sänger und Instrumentalisten, seien es Streicher, Holz- oder Blechbläser, erhalten in diesem Kurs die Möglichkeit, Stücke mit Klavier einzustudieren. Korrepetition ist eine ideale Ergänzung zum Einzelunterricht und dient dazu, sowohl Fehler bei Rhythmus und Intonation zu korrigieren als auch die musikalischen und stilistischen Merkmale des jeweiligen Stückes zu erörtern. Außerdem dient sie der Vorbereitung von Aufführungen und Vorspielen sowie der Prüfungs- und Wettbewerbsvorbereitung. Es ist eine unterhaltsame, anregende Erfahrung, bei der die Musik lebendig wird. Die Termine sind ab dem 07.02.2024 einzeln buchbar und finden jeweils mittwochs zwischen 18.15 und 19.15 Uhr statt. Kursgebühr pro Termin: 35,00 Euro für 60 Minuten. Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular

Kursnummer F208056
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Nina Gurevich
Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular
Gitarrenorchester für Erwachsene
Mi. 04.09.2024 19:30
Bad Homburg

Gitarrenorchester für Erwachsene

Das Gitarrenorchester bietet erwachsenen Schülerinnen und Schülern Gelegenheit zum Musizieren. Gemeinsam werden mehrstimmige klassische Stücke, aber auch moderne Pop- und Rocksongs erarbeitet. Das Gitarrenorchester ist erwachsenen Teilnehmenden vorbehalten. Voraussetzungen: Spaß am gemeinsamen Musizieren sowie gute rhythmische und instrumentale Fähigkeiten (mindestens 2 Jahre Spielpraxis). Auch Schüler:innen, die nicht an der Musikschule Unterricht erhalten, jedoch über die entsprechenden Voraussetzungen verfügen, sind herzlich willkommen. Bitte – wenn möglich – den eigenen Notenständer mitbringen.

Kursnummer E208054
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
(monatlich werden 15.- Euro per Lastschrift eingezogen)
Dozent*in: Geovany da Silveira
Singen für Seniorinnen und Senioren von 70 - 100
Fr. 06.09.2024 15:00
Bad Homburg

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“: Friedrich Nietzsches Ausspruch bekommt gerade im Alter eine besondere Bedeutung. Das Singen in der Gemeinschaft oder alleine ist eine wertvolle Quelle und es lohnt sich, an frühere Aktivitäten und Musikerfahrungen anzuknüpfen sowie Neues dazu zu lernen. Musik verbindet, öffnet die Herzen und schenkt Freude. Singen harmonisiert Körper, Seele und Geist, ist gesundhetisfördernd und macht Freude. Der Kurs richtet sich an Seniorinnen und Senioren von 70 bis 99 Jahren, die Spaß und Freude am Gesang und gemeinsamen Musizieren haben.

Kursnummer E208064
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Namsalma Richter
Salonorchester für Erwachsene
Fr. 06.09.2024 19:30
Bad Homburg

Sie spielen Geige, Violoncello, Kontrabass, Flöte oder Klarinette? Wenn Sie schon immer mal in einem Ensemble musizieren wollten, haben Sie hier die Gelegenheit. Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Instrumentalist:innen, die bereits Einzelunterricht haben oder hatten und gerne in einer Salonorchester-Formation spielen möchten. Als Basisinstrument fungiert das Klavier, das von der Kursleiterin gespielt wird. Es werden einfache Musikstücke erarbeitet, die gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt in einem Konzert aufgeführt werden. Im ersten Termin wird es eine Besprechung geben, um Musikstücke zu wählen, die für alle Teilnehmenden als angenehm und passend empfunden werden.

Kursnummer E208060
Kursdetails ansehen
Gebühr: 225,00
(monatlich werden 37,50.- Euro per Lastschrift eingezogen)
Dozent*in: Kristina Boos
Meine Komfort-Zone beim Singen finden
Sa. 07.09.2024 10:30
Bad Homburg

Sie möchten eine Komfort-Zone für Ihre Stimme finden, von der aus Sie diese entfalten und herausfordern können? Möchten Sie dies in einer Gruppe erleben, in der nur Lieder auf Spanisch und Portugiesisch gesungen werden? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie, denn er richtet sich an Amateur-Sänger:innen, die gerne singen und dies auch vor einem Publikum präsentieren möchten. Ebenso kann aus dem Kurs die Basis als Grundtraining für Soli gezogen werden. Das Repertoire wird von der Gruppe ausgewählt und in einem Abschlusskonzert aufgeführt. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, die Lieder werden zum schnelleren Lernen aufgeschlüsselt. Wir genießen gemeinsam jeden Schritt und die Bausteine des Singens fließen spielerisch in die Routine hinein. Die Konzertteilnahme ist auf freiwilliger Basis. Eine Kursteilnahme ist auch ohne Konzertteilnahme möglich. Teilnahme ab 18 Jahren.

Kursnummer E208057
Kursdetails ansehen
Gebühr: 150,00
Dozent*in: Inés Basombrío
Kids Gitarrenclub für Kinder von 9–11 Jahren
Mo. 09.09.2024 14:00
Bad Homburg

In einer kleinen Gruppe lernen die Schüler*innen die Gitarre und ihre spieltechnischen Möglichkeiten Stück für Stück kennen - von den ersten Tönen - verbunden mit dem Notenlesen - bis hin zu mehrstimmigem Spiel und Akkordbegleitungen. Wir spielen und lernen gemeinsam, für individuelle Hilfestellungen ist dabei aber natürlich immer Zeit. Die Grundlage des Kurses bildet das Unterrichtswerk „Gitarre spielen mit Spaß und Fantasie“ von Dieter Kreidler. Der erste Band (blaues Heft) soll bitte bestellt und zur ersten Stunde mitgebracht werden. Ergänzend kommen auch andere Unterrichtsmaterialien zum Einsatz. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein regelmäßiges Üben zuhause, damit ein gemeinsames Lerntempo der ganzen Gruppe weitgehend beibehalten werden kann.  Der Kursleiter Jan Breuers ist Gitarrenlehrer an der VHS-Musikschule Bad Homburg und zudem als Chorleiter, Komponist und Arrangeur tätig.

Kursnummer E208011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 80,00
Die Kursgebühr wird in 5 Monatsraten zu jeweils 16.- Euro per Lastschrift abgebucht.
Dozent*in: Jan Breuers
Stimmbildung in der Gruppe für Frauen
Di. 17.09.2024 17:30
Weilrod

Der Fokus des Stimmbildungskurses/Gesangsunterrichts ist auf die gemeinsame Freude am Singen gerichtet. Die Teilnehmerinnen können sich nach arbeitsreichen Tagen stressfrei in die jeweils 90-minütigen Kurstermine entführen lassen, um den Alltag zu verschönern und um sich wieder altes Liedgut näherbringen zu lassen. In der Gemeinschaft können Anfängerinnen und fortgeschrittene Sängerinnen das Volksliedgut aufleben lassen, auf Wunsch auch Kinderlieder oder später weihnachtliche Weisen erklingen lassen, sowohl im Ensemble sowie auch solistisch. Das letzte Drittel des Kurses wird von Steffi Keiper, Grundschullehrerin, am Klavier begleitet. Die Entwicklung eines Chores, der weiterführend gemeinsam singen möchte, wäre wünschenswert. Die Kursleiterin Regina Bauermann hat eine mehrjährige Ausbildung bei 2 Opernsängern, leitete zuletzt einen Kinderchor und möchte sich auf Frauenstimmen konzentrieren, ganz nach der Prämisse, nicht nur aufs Äußere zu achten, sondern auch die Stimme jung zu halten, nach dem Motto sich „Glücklichsingen“, weil es guttut und befreit.

Kursnummer E208058
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Regina Bauermann
Opernwerkstatt "Die Zauberflöte"
Sa. 28.09.2024 11:00
Bad Homburg

Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart Wollten Sie schon immer mal in einer Rolle auf der Bühne stehen und sich musikalisch sowie schauspielerisch entfalten? Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit dazu. Es werden Ausschnitte der berühmten Oper musikalisch und szenisch einstudiert, mit dem Ziel sie später zur Aufführung zu bringen. Sie werden auf die zugewiesenen Rollen vorbereitet und erhalten ein musikalisches sowie schauspielerisches Coaching, das einmal pro Monat stattfindet. Der Kurs ist für fortgeschrittene Gesangssolist:innen sowie für Anfänger:innen und fortgeschrittene Chorsänger:innen vorgesehen. Handlung: Prinz Tamino verliebt sich in die schöne Pamina, die entführt wurde. Die Königin der Nacht, Mutter von Pamina, beauftragt Tamino, ihre Tochter zu befreien. Zusammen mit dem Vogelfänger Papageno, einem gefiederten jungen Mann, rettet er mit Hilfe der Zauberflöte die entführte Pamina aus dem Palast des Priesters Sarastro, der die wahre Liebe des jungen Paares erkennt. Er lässt sie mehrere Prüfungen ablegen, damit sie sich ihrer Liebe sicher werden. So werden Tamino und Pamina ein Paar. Papageno bekommt ebenfalls ein Mädchen ab, es heißt Papagena. Am Ende hat Sarastro nur noch gute Seiten, das Gute hat gesiegt. Rollen: Sarastro (Bass), Tamino (Tenor), Die Königin der Nacht (Dramatischer Koloratursopran), Pamina, ihre Tochter (Sopran), Die drei Damen der Königin der Nacht (2 Soprane, 1 Mezzosopran), 3 Knaben (3 Soprane oder Knabensoprane), Papageno (Bariton), Ein altes Weib / Papagena (Sopran), Monostatos, (Tenor) Chor: Sopran, Alt, Tenor, Bass  Wichtiger Hinweis: Dieser Kurs wird im nächsten Semester fortgesetzt.

Kursnummer E208065
Kursdetails ansehen
Gebühr: 360,00
Die Kursgebühr wird in sechs monatlichen Raten zu jeweils 60.- Euro per Lastschrift eingezogen.
Dozent*in: Lucie Schneider
Korrepetition
Mi. 30.10.2024 18:15
Bad Homburg

Korrepetition

Alle Sänger:innen und Instrumentalist:innen, seien es Streicher, Holz- oder Blechbläser, erhalten in diesem Kurs die Möglichkeit, Stücke mit Klavier einzustudieren. Korrepetition ist eine ideale Ergänzung zum Einzelunterricht und dient dazu, sowohl Fehler bei Rhythmus und Intonation zu korrigieren als auch die musikalischen und stilistischen Merkmale des jeweiligen Stückes zu erörtern. Außerdem dient sie der Vorbereitung von Aufführungen und Vorspielen sowie der Prüfungs- und Wettbewerbsvorbereitung. Es ist eine unterhaltsame, anregende Erfahrung, bei der die Musik lebendig wird. Die Termine sind ab dem 30.10.2024 einzeln buchbar und finden jeweils mittwochs zwischen 18.15 und 19.15 Uhr statt. Kursgebühr pro Termin: 35,00 Euro für 60 Minuten. Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular

Kursnummer E208056
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Nina Gurevich
Information & Anmeldung: VHS-Musikschule, Tel. 06172 925713 oder über das Kontaktformular
Ensemble-Workshop für Gesang
Fr. 17.01.2025 19:30
Bad Homburg

Sie möchten gerne im Ensemble singen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie, denn er richtet sich an Sänger:innen, die gerne gemeinsam singen und gleichzeitig in eine eigene Gesangsrolle schlüpfen möchten. Anfänger:innen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, nach Absprache Ensembles (Duette, Terzette, etc.) aus den Bereichen Oper, Operette und Musical sowie Soli zu erarbeiten und in einem Abschlusskonzert aufzuführen. Am Klavier steht eine Korrepetitorin zur Verfügung. Die Konzertteilnahme ist auf freiwilliger Basis. Eine Kursteilnahme ist auch ohne Konzertteilnahme möglich.

Kursnummer E208055
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Claudia Appiani
Loading...
14.07.24 15:28:29