Die neuen Seidenstraßen – Chinas Wege zur Weltmacht

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 24. Juni 2021 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer L101227
Dozent Johnny Erling
Datum Donnerstag, 24.06.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

Bad Homburg, Volkshochschule
Elisabethenstr. 4-8
61348 Bad Homburg
Raum E1

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


2013 gab Präsident Xi Jinping den Startschuss für ein Jahrhundertprojekt, das sein Riesenreich buchstäblich über die Welt kommen ließ. Seine gigantische Infrastrukturoffensive nannte er anfangs die beiden „Neuen Seidenstraßen“. Sie sollte für Chinas Handels- und Investitionsmacht über den Land- wie auch den Seeweg eine Verbindung bis Europa schaffen. In nur sieben Jahren stampfte Peking über bilateral vereinbarte Abkommen mit 60 Ländern Wirtschaftskorridore, Straßen, Bahnen, Airports, Häfen und Hunderte andere Entwicklungsprojekte aus dem Boden. Dutzende Staaten haben sich bei China verschuldet. Heute heißt Xis weltumspannende Offensive „Belt and Road“ (Gürtel und Straße). Inzwischen baut Peking darüber hinaus eine „Seidenstraße auf dem Eis“ (durch die Arktis), nach Lateinamerika, ins Weltall und auch digital. Es hat dazu bisher rund 200 Kooperationen mit 138 Staaten und 30 internationalen Organisationen geschlossen. Kritiker nennen das Mammutprojekt den „neuen Weg des Kaisers“.
Der Journalist und Sinologe Johnny Erling lebte bis Ende 2019 mehr als 40 Jahre in der Volksrepublik China und war unter anderem 25 Jahre lang als Korrespondent für deutschsprachige Zeitungen wie Die Welt und für Österreichs Standard in Peking tätig.
Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an dieser Veranstaltung eine Voranmeldung erforderlich ist.

Johnny Erling Dozent

Der Journalist und Sinologe Johnny Erling lebte bis Ende 2019 mehr als 40 Jahre in der Volksrepublik China, zuerst als Student, in der...

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG