Turgenjew und Dostojewski: zwei Klassiker der Russischen Literatur

zurück



Kein Vorverkauf, bitte direkt an der Abendkasse bezahlen

Freitag, 20. September 2019 19:30–21:00 Uhr

Kursnummer P101370
Dozent Prof. Dr. Horst-Jürgen Gerigk
Datum Freitag, 20.09.2019 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 6,00 Euro (erm. 5,00 Euro). Keine Voranmeldung, Eintritt bitte direkt an der Abendkasse bezahlen
Ort

Bad Homburg, StadtBibliothek
Dorotheenstraße 24
61348 Bad Homburg

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


An diesem Abend stehen sich die beiden russischen Klassiker gegenüber: Ivan Turgenjew, der „russische Europäer“, und Fjodor Dostojewski, der „Slavophile“, der für Westeuropa nichts übrig hatte. Es werden Turgenjews Erzählzyklus „Aufzeichnungen eines Jägers“ sowie der Roman „Väter und Söhne“ behandelt. Aus Dostojewskis Werk werden insbesondere die Romane und Erzählungen nach seiner Rückkehr aus Sibirien vorgestellt – im Detail werden „Schuld und Sühne“ und „Der Spieler“ analysiert. Dostojewski besuchte bei seinen Auslandsreisen mehrfach Homburg und erwähnte dies öfters in seiner Erzählung „Der Spieler“.
Horst-Jürgen Gerigk lehrt seit 1974 als Professor für Russische Literatur und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Heidelberg – inzwischen als Emeritus. Er ist Ehrenpräsident der Internationalen Dostojewskij-Gesellschaft, die er 1971 in Bad Ems mitbegründete und Ehrenmitglied der Deutschen Dostojewskij-Gesellschaft.
(in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Russischen Brücke Bad Homburg e.V., dem Internationalen Städtepartnerschaftsverein sowie der StadtBibliothek Bad Homburg).

Prof. Dr. Horst-Jürgen Gerigk Dozent


nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG