Skip to main content

IT-Sicherheit professionell
IT-Grundschutz im beruflichen Umfeld

Der Kurs richtet sich an alle, für die aus beruflichen Gründen IT-Sicherheit kein Schlagwort, sondern ein Must-have ist. Wenn Leben, Reputation oder Geld von ihr abhängen, wird aus dem „ich habe doch nichts zu verbergen“ schnell eine Überlebensfrage. Wenn Sie berufsbedingt mit sensiblen Daten arbeiten, beispielsweise als Arzt, Rechtsanwalt oder Journalist und darauf angewiesen sind, dass Ihre IT Sie und Ihre Kunden schützt und nicht verrät, dann ist der Kurs der richtige Einstieg in das Thema. Der Kurs vermittelt grundlegende Konzepte, Überlegungen und Techniken der IT-Sicherheit, die vor allem in kleineren Firmen und Büros ohne viel Aufwand angewandt werden können. Themen wie Risikoanalyse werden ebenso behandelt wie Datensicherheit durch Verschlüsselung, Wege der sicheren Kommunikation im Internet, Anonymität oder Firewalls. Alle vorgestellten Techniken sind mit einfachen Mitteln zu implementieren. Grundlegende Computerkenntnis sollten vorhanden sein, tieferes IT-Wissen ist nicht erforderlich. Vorhandene Computer können mitgebracht werden.

Der Kurs findet ab drei Anmeldungen statt.

IT-Sicherheit professionell
IT-Grundschutz im beruflichen Umfeld

Der Kurs richtet sich an alle, für die aus beruflichen Gründen IT-Sicherheit kein Schlagwort, sondern ein Must-have ist. Wenn Leben, Reputation oder Geld von ihr abhängen, wird aus dem „ich habe doch nichts zu verbergen“ schnell eine Überlebensfrage. Wenn Sie berufsbedingt mit sensiblen Daten arbeiten, beispielsweise als Arzt, Rechtsanwalt oder Journalist und darauf angewiesen sind, dass Ihre IT Sie und Ihre Kunden schützt und nicht verrät, dann ist der Kurs der richtige Einstieg in das Thema. Der Kurs vermittelt grundlegende Konzepte, Überlegungen und Techniken der IT-Sicherheit, die vor allem in kleineren Firmen und Büros ohne viel Aufwand angewandt werden können. Themen wie Risikoanalyse werden ebenso behandelt wie Datensicherheit durch Verschlüsselung, Wege der sicheren Kommunikation im Internet, Anonymität oder Firewalls. Alle vorgestellten Techniken sind mit einfachen Mitteln zu implementieren. Grundlegende Computerkenntnis sollten vorhanden sein, tieferes IT-Wissen ist nicht erforderlich. Vorhandene Computer können mitgebracht werden.

Der Kurs findet ab drei Anmeldungen statt.
30.05.24 14:12:05