Skip to main content

Tastaturschreiben

Der Kurs führt Sie in einem ganzheitlichen Trainingsprogramm zum freien Tastaturschreiben mit zehn Fingern. Sie lernen und üben an den Computerarbeitsplätzen in der VHS. Dabei geht es auch um die korrekte Sitzhaltung am Arbeitsplatz, um Rückenschmerzen, Verspannungen und Sehnenscheidenentzündungen vorzubeugen. Sie üben das gesamte alphanumerische Tastaturfeld ein. Damit werden Sie schon bald Ihre Korrespondenz, E-Mails oder Protokolle nicht nur schneller, sondern auch blind schreiben können. Das Trainingsprogramm ist abwechslungsreich und basiert auf der multisensorischen Methode.
Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmenden ca. 100 Anschläge pro Minute blind schreiben können.

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 16. April 2024
    • 18:00 – 21:00 Uhr
    • Bad Homburg, Volkshochschule
    1 Dienstag 16. April 2024 18:00 – 21:00 Uhr Bad Homburg, Volkshochschule
    • 2
    • Mittwoch, 17. April 2024
    • 18:00 – 21:00 Uhr
    • Bad Homburg, Volkshochschule
    2 Mittwoch 17. April 2024 18:00 – 21:00 Uhr Bad Homburg, Volkshochschule
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Dienstag, 23. April 2024
    • 18:00 – 21:00 Uhr
    • Bad Homburg, Volkshochschule
    3 Dienstag 23. April 2024 18:00 – 21:00 Uhr Bad Homburg, Volkshochschule
    • 4
    • Mittwoch, 24. April 2024
    • 18:00 – 21:00 Uhr
    • Bad Homburg, Volkshochschule
    4 Mittwoch 24. April 2024 18:00 – 21:00 Uhr Bad Homburg, Volkshochschule

Tastaturschreiben

Der Kurs führt Sie in einem ganzheitlichen Trainingsprogramm zum freien Tastaturschreiben mit zehn Fingern. Sie lernen und üben an den Computerarbeitsplätzen in der VHS. Dabei geht es auch um die korrekte Sitzhaltung am Arbeitsplatz, um Rückenschmerzen, Verspannungen und Sehnenscheidenentzündungen vorzubeugen. Sie üben das gesamte alphanumerische Tastaturfeld ein. Damit werden Sie schon bald Ihre Korrespondenz, E-Mails oder Protokolle nicht nur schneller, sondern auch blind schreiben können. Das Trainingsprogramm ist abwechslungsreich und basiert auf der multisensorischen Methode.
Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmenden ca. 100 Anschläge pro Minute blind schreiben können.
18.04.24 12:11:19