Skip to main content

Erleben Sie die Kunst als besonderen Erfahrungsschatz.
Impulse, Inspirationen und Lösungsschritte für die Umsetzung Ihres Veränderungswunsches.

Sie möchten beruflich oder auch privat einen neuen Weg einschlagen oder stehen vor einer Entscheidungssituation?
Was ist hilfreich und kann nachhaltig dabei unterstützen Ihren Veränderungswunsch voranzubringen?
Im ersten Teil unseres Workshops kommt die Kunst ins Spiel: Wir treffen uns im Museum – dieser Ortswechsel schafft Abstand zum Alltag und bietet Raum für neue Denkanstöße.
Dieses inspirierende Umfeld gibt Ihnen Impulse, öffnet den Blick über den Tellerrand und lädt zum Perspektiv- oder Rollenwechsel ein. Bilder berühren, sie sprechen Gefühle an. Für eine erfolgreiche Veränderung ist dies wichtig, dass Kopf und Bauch zusammenspielen.
Mit den Erlebnissen aus der gemeinsamen Bildbetrachtung starten wir in den zweiten Workshoptag. Hier steht Ihr Veränderungsthema im Fokus – Mit passenden Methoden entwickeln Sie Lösungsmöglichkeiten, ein Gespür für Ihre wertvollen Ressourcen bis hin zu konkreten Handlungsschritten für die Zielerreichung und Umsetzung im Alltag. Natürlich stellt sich auch nochmals die Frage, welche Anregungen Sie vom Museumsbesuch für sich nutzbar machen können und welches Bild Sie auf dem Weg zum Ziel beflügeln könnte.

Museumsbesuch Eintrittsticket Selbstzahler, Treffpunkt Foyer Städel Museum (Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main)

Die Dozentin ist Systemischer Coach und Kunsthistorikerin.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 14. März 2024
    • 18:30 – 20:00 Uhr
    • Frankfurt, Treffpunkt im Foyer des Städel
    1 Donnerstag 14. März 2024 18:30 – 20:00 Uhr Frankfurt, Treffpunkt im Foyer des Städel
    • 2
    • Samstag, 16. März 2024
    • 10:00 – 14:00 Uhr
    • Bad Homburg, Volkshochschule
    2 Samstag 16. März 2024 10:00 – 14:00 Uhr Bad Homburg, Volkshochschule

Erleben Sie die Kunst als besonderen Erfahrungsschatz.
Impulse, Inspirationen und Lösungsschritte für die Umsetzung Ihres Veränderungswunsches.

Sie möchten beruflich oder auch privat einen neuen Weg einschlagen oder stehen vor einer Entscheidungssituation?
Was ist hilfreich und kann nachhaltig dabei unterstützen Ihren Veränderungswunsch voranzubringen?
Im ersten Teil unseres Workshops kommt die Kunst ins Spiel: Wir treffen uns im Museum – dieser Ortswechsel schafft Abstand zum Alltag und bietet Raum für neue Denkanstöße.
Dieses inspirierende Umfeld gibt Ihnen Impulse, öffnet den Blick über den Tellerrand und lädt zum Perspektiv- oder Rollenwechsel ein. Bilder berühren, sie sprechen Gefühle an. Für eine erfolgreiche Veränderung ist dies wichtig, dass Kopf und Bauch zusammenspielen.
Mit den Erlebnissen aus der gemeinsamen Bildbetrachtung starten wir in den zweiten Workshoptag. Hier steht Ihr Veränderungsthema im Fokus – Mit passenden Methoden entwickeln Sie Lösungsmöglichkeiten, ein Gespür für Ihre wertvollen Ressourcen bis hin zu konkreten Handlungsschritten für die Zielerreichung und Umsetzung im Alltag. Natürlich stellt sich auch nochmals die Frage, welche Anregungen Sie vom Museumsbesuch für sich nutzbar machen können und welches Bild Sie auf dem Weg zum Ziel beflügeln könnte.

Museumsbesuch Eintrittsticket Selbstzahler, Treffpunkt Foyer Städel Museum (Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main)

Die Dozentin ist Systemischer Coach und Kunsthistorikerin.

03.03.24 07:49:44