Bad Homburgs Landgräfliche Gartenlandschaft

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Kleiner Tannenwald e.V.
Die Landgräflichen Gärten in Bad Homburg sind mit 380 Hektar eine der größten Park- und Gartenanlagen Deutschlands. Der Kleine Tannenwald war zu Zeiten der Landgrafen und ist heute wieder die Perle der Landgräflichen Gärten. Neben dem Engagement der Stadt Bad Homburg hat jahrzehntelanges bürgerschaftliches Engagement dazu beigetragen, das historische Erbe zu sichern. Unsere Park- und Gartenlandschaft kann sich heute mit den bekannten Gartenreichen von Wörlitz, Potsdam und Muskau messen.
Lernen Sie die Landgräflichen Gärten bei einer der angebotenen Führungen besser kennen, erfahren Sie in einem spannenden Vortrag von unserer Stadthistorikerin Gerta Walsh etwas über die Entstehungszeit der Landgräflichen Gärten, gehen Sie mit uns auf die Reise in andere große Parkanlagen oder legen Sie selber Hand an, um unsere Parks zu verschönern.

Überschrift

  •  Der Kurs ist voll, Warteliste ist aber möglich.
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben
 

Volkshochschule und Musikschule
Bad Homburg

Elisabethenstraße 4–8
61348 Bad Homburg

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon Volkshochschule: 06172/23006
Telefon Musikschule: 06172/9257-13
Fax: 06172/23009

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG