Skip to main content

Loading...
Website-Analyse
Anmeldung ist jederzeit möglich, Termine werden individuell vereinbart.
Online

Sie möchten Ihren Online-Auftritt verbessern, einen positiven Eindruck hinterlassen, Kund*innen binden, für Ihr Unternehmen werben oder Ihre Produkte verkaufen? Mit unserer Website-Analyse bekommen Sie wertvolle Hinweise, wie Sie noch mehr erreichen können. Nach Ihrer Anmeldung analysiert die Dozentin Susanne Poberschin Ihre Website professionell anhand verschiedener Kriterien. Im Anschluss verabreden Sie ein 45-minütiges Online-Meeting, um die Analyse zu besprechen und Möglichkeiten zur Verbesserung auszuloten. Inhalte: – Website-Check in Bezug auf Usability und User Experience (Benutzerfreundlichkeit) – Zielgruppe/Marktpositionierung – Kaufauslöser – Suchmaschinenoptimierung – rechtliche Vorgaben für Inhalte (Bilder, Texte) Weitere Informationen und Terminvereinbarung unter info@vhs-badhomburg.de oder Tel. 06172 9257-20.

Kursnummer F503320
Kursdetails ansehen
Gebühr: 79,00
Dozent*in: Susanne Poberschin
Englisch A2.1 am Abend - Onlinekurs Let's Enjoy English A2.1 ab Lektion 5
Mo. 05.02.2024 17:30
Online
Let's Enjoy English A2.1 ab Lektion 5

Für fortgeschrittene Anfänger: Sie haben bereits gute Grundkenntnisse und möchten diese auf der A2-Stufe zu einem soliden Basiswissen ausbauen. Am Ende der Stufe A2 kann man sich auf einfache Weise in typischen Alltagssituationen verständigen, kurze Gespräche führen und einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden.

Kursnummer F406465
Kursdetails ansehen
Gebühr: 252,00
Dozent*in: Igor Reichlin
Spanisch B2 Konversation
Fr. 09.02.2024 09:00
Bad Homburg

Conversación de temas actuales con un poco de gramática.

Kursnummer F422828
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Dozent*in: Natividad Veen-Martinez
Spanisch B2 Konversation
Fr. 09.02.2024 10:40
Bad Homburg

Conversación de temas actuales con un poco de gramática.

Kursnummer F422829
Kursdetails ansehen
Gebühr: 144,00
Dozent*in: Natividad Veen-Martinez
Geologischer Arbeitskreis
Mo. 19.02.2024 19:45
Bad Homburg

Geologisches Zentrum Taunus-Wetterau Ausstellung von Mineralien, Fossilien und historischen Bergbauwerkzeugen Volkshochschule Bad Homburg, Elisabethenstraße 4-8 Führungen, z.B. für Schulklassen, sind nach telefonischer Vereinbarung mit Herrn Wacker (06172 8688960 ) möglich.

Der Geologische Arbeitskreis trifft sich regelmäßig zu Vorträgen mit Themen zur Geologie, Mineralogie, Paläontologie und angrenzenden Feldern. Gäste sind herzlich willkommen. 19.02. 24 Niklas Bücker: „Paläo-Art“ 18.03.24 Dr. Wolfgang Dörr: „Provenance Analysen Vordertaunus und Kamm Einheit im Vergleich zum restlichen Rhenohercynian Basin“ 22.04.24 Grit Benedix: "Golden Spikes: Anerkennung von geologischen Altern und deren Datierungsmethoden" 13.05.24  Jan-Jakob Meermagen: „Ein wesentliches Gleichgewicht unserer Erde: Ozean und Atmosphäre“ 17.06.24 Jan Wacker: „Kleine Exkursion in die Erdgeschichte: Das Perm“ 08.07.24  Dr. Patrick Schollmeyer: „Steine als Götter und Knochen von Giganten- Der Umgang mit Bodenfunden im Klassischen Altertum“ Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr 6,00 Euro pro Veranstaltung.

Kursnummer F112900
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Jan Wacker
Töpfern an der Scheibe Intensivkurs
Fr. 05.07.2024 19:00
Bad Homburg
Intensivkurs

Dieser Kurs bietet optimale Möglichkeiten, sich mit dem Drehen intensiv auseinander zu setzen und Freude am schnellen Arbeiten mit Ton zu erleben. Der Anfänger erlernt das Drehen mit seinen vielen kleinen Schritten: zuerst das Zentrieren, dann Aufbrechen, Hochziehen und das Formen von Gefäßen. Für Fortgeschrittene besteht die Möglichkeit, kleine Serien, größere Gefäße oder Deckelgefäße zu fertigen. Ein zusätzlicher Termin von ca. 2 Stunden zum Glasieren der hergestellten Ware wird im Kurs verabredet. Es entstehen Kosten für Ton, Glasuren und Brennen. Bitte Arbeitskleidung mitbringen!

Kursnummer F206049
Kursdetails ansehen
Gebühr: 114,00
Dozent*in: Elisabeth Reuter
Schmetterlings-Exkursion
So. 14.07.2024 10:30
Treffpunkt: Bad Homburg / Dornholzhausen, Bushaltestelle Landgraf-Friedrich-Platz

In Zusammenarbeit mit dem BUND-Ortsverband Bad Homburg Entdecken Sie die faszinierende Welt der einheimischen Schmetterlinge und erfahren Sie mehr über ihre Bedeutung für unsere Umwelt. Für Mitglieder des BUND stehen begrenzt Freiplätze zur Verfügung (in diesem Fall bitte über den BUND-Ortsverband anmelden, sonst normal über die VHS).

Kursnummer F113024
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,50
Dozent*in: Armin Johnert
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 15.07.2024 09:00
Bad Homburg

Für Kinder ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit Windows: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach lernst du das Zehn-Finger-Tastschreiben: Es ist schnell, einfach und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentrierst du dich auf das, was du schreiben willst, sei es beim Chatten oder beim Schreiben von Hausarbeiten. Zudem werden die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung vieles vereinfachen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501203
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Tastschreiben für Schüler:innen ab 9 Jahren
Mo. 15.07.2024 09:15
Friedrichsdorf

Die Kinder lernen mit zehn Fingern am eigenen Notebook blind zu schreiben. Die multi-sensorische Methode verzahnt die Sinneskanäle Sehen, Hören und Fühlen. Eine Geschichte, Symbole und Farben aktivieren beide Hirnhälften. Spiele und Entspannung ermöglichen ganzheitliches Lernen. Bitte mitbringen: Notebook, Netzkabel, Schreibzeug, Pausensnack. Die VHS stellt für den Kurs das Buch „Tastschreiben heute“ (Herdt-Verlag) zur Verfügung, das von den Teilnehmenden zum Preis von 15,00 Euro erworben werden kann.

Kursnummer F501111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,00
Dozent*in: Michaela Schrage
Sommerkurs Boxen, Fitness und Meditation Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende
Mi. 17.07.2024 18:00
Bad Homburg
Für Anfänger und fortgeschrittene Teilnehmende

Trainieren Sie in Ihrem Rahmen und so wie es Ihnen gut tut! Ein Ganzkörper-Fitnessprogramm in drei Teilen mit viel Motivation, Spaß und Musik! 1) Fitness Gewinnen Sie an Fitness, Durchhaltevermögen und Selbstvertrauen mit - Freeletics (für Po, Bauch, Beine, Rücken) - Zirkeltraining (mit z.B. Hanteln, Bällen etc.) - den neuesten Trainingsmethoden (z.B. Tabata und HIIT). 2) Boxen Im Anschluss zu den Fitnessübungen werden schnell erlernbare Techniken aus dem Boxtraining erarbeitet. Diese zielen auf eine Verbesserung von Kondition, Ausdauer und Reaktionsfähigkeit. 3) Entspannung Danach helfen uns Meditations- und Entspannungsübungen, Abstand von der Hektik des Tages zu erlangen, Eine Boxausrüstung wird gestellt. (Eigenes Equipment kann gerne mitgebracht werden.) Bitte Sportkleidung anziehen, Getränk und Handtuch mitbringen. Körperliche Gesundheit wird vorausgesetzt bzw. sollte ärztlich abgeklärt sein.

Kursnummer F301462
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
Dozent*in: Kirsten Gardewischke
Wie mache ich meine Steuererklärung, wie kann ich Steuern sparen?
Fr. 19.07.2024 18:00
Bad Homburg

Mit einer gut ausgefüllten Steuererklärung lassen sich kräftig Steuern sparen. Welche Werbungskosten, Sonderausgaben oder außergewöhnlichen Belastungen kann ich etwa geltend machen? Welche Neuregelungen im Steuerrecht gibt es? Welche Fristen sind zu beachten und welche Möglichkeiten habe ich, Entscheidungen des Finanzamtes zu überprüfen und ihnen gegebenenfalls zu widersprechen? Am Ende des Kurses sollten Sie selbstständig Ihre Steuererklärung oder einen Antrag auf Lohnsteuerermäßigung ausfüllen können. Sie lernen, Ihr zu versteuerndes Einkommen zu berechnen und Lohnsteuertabellen anzuwenden, können mit der elektronischen Steuererklärung (ELSTER) umgehen und kennen gängige Rechtsmittel. Außerdem werden Fragen zur Rentenbesteuerung behandelt. Im Kurs kann ein umfangreiches Skript zum Selbstkostenpreis von 10 Euro erworben werden.

Kursnummer F103000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,50
Dozent*in: Werner Rittershofer
PowerPoint für Schülerinnen und Schüler
Mo. 22.07.2024 09:00
Bad Homburg

Im Kurs wirst du vertraut mit der Präsentationssoftware „PowerPoint“. Am Ende der Woche trägt jedes Kind eine individuelle Präsentation vor. Dabei achten wir nicht nur auf die Folien, sondern auch auf Sprache und Körperhaltung. Inhalte sind unter anderem: – Texte eingeben und gestalten – Folien erstellen und verwalten – Diagramme erstellen – Folienübergänge und Objekte animieren – Bildschirmpräsentationen vorführen – Tipps und Tricks für effizientes Arbeiten Im Schulungsraum steht jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer ein Arbeitsplatz mit der aktuellen Version PowerPoint 365 zur Verfügung.

Kursnummer F501221
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache
Di. 23.07.2024 16:00
Bad Homburg

Ein Kugelschreiber ist mitzubringen. Die Testgebühr wird bei Anmeldung zu einem Deutschkurs auf die Kursgebühr angerechnet.

Kursnummer E404002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Stephanie Maharaj
Sommer, Sonne, Meer Töpfern für Kids und Teens von 7-15 Jahren
Mo. 05.08.2024 11:00
Wehrheim
Töpfern für Kids und Teens von 7-15 Jahren

In diesem Töpferworkshop lassen wir uns vom Sommer am Meer inspirieren. Ob Meeresbewohner wie Seehunde und Delfine oder Leuchttürme und Möwen, Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt sowohl figürlich arbeiten, als auch Gefäße töpfern. Wir arbeiten ohne Drehschreibe, ganz kreativ mit unseren Händen. An den ersten beiden Terminen wird getöpfert und nachdem dann alle Kunstwerke gebrannt sind, könnt Ihr sie am dritten Termin (nach Absprache mit den Teilnehmern) mit speziellen Farbe (Glasuren) noch anmalen. Es entstehen zusätzlich Materialkosten für Ton und Glasuren von ca. 15 Euro.

Kursnummer F206005
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Sabine Breidenbach
Faustlos – fit für das Leben Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren
Do. 15.08.2024 10:00
Bad Homburg
Selbstbehauptung und Resilienztraining für Kinder von 8 bis 11 Jahren

Das lernst du in meinem Training:   Strategien für die fünf Hauptkonflikte (Beleidigungen, Provokation, Wegnahme von Gegenständen, ungewolltes Anfassen, Hilfe holen („ABER RICHTIG“) bei Gewaltandrohung.   – Klare Kommunikation, um Konflikte sicher und ohne Gewalt zu lösen. – Wie werde und wirke ich stark und mutig? – Grenzen setzen und die Grenzen anderer respektieren. – Mit hoher Energie an etwas dranbleiben. – Deine Gedanken positiv beeinflussen. – Dich selbst wahrnehmen und auf die eigenen Gefühle hören. – Dir Hilfe holen, „ABER RICHTIG“ !   Mein Training ist spielerisch, abwechslungsreich und praxisnah, es knüpft direkt an die Lebenswirklichkeit der Kinder an. Mit viel Spaß lernen Sie direkt anwendbare Strategien, Verhaltensweisen und Reaktionsmöglichkeiten, um entsprechend zu agieren und reagieren. Durch die Wiederholungen der Übungen in meinem Training sind die Kinder in der Lage, es dann in Stresssituationen direkt abrufen zu können. Das Ziel ist es, mit den Kindern den Grundstein für eine bessere Zukunft zu legen. Die Kinder darin zu bestärken, besser miteinander umzugehen, sozial kompetenter zu werden, um sich in der Schule und in ihrem privaten Umfeld sicherer und wohler zu fühlen. Details:  Elterninfo: Von 14:00 - 14:15 Uhr Mitzubringen: Wasser, ein Pausensnack und ein Sitzkissen Das Training der Kinder findet ohne Eltern statt. Zur Elterninformation am Ende des Trainings sind alle Eltern herzlich eingeladen. Sie erhalten hier die Möglichkeit Fragen zu stellen, eine kurze Information der Kursinhalte und ein Handout der wichtigsten Inhalte und Übungen für zuhause. Die Dozentin ist zertifizierte Trainerin für Resilienz und Selbstbehauptung sowie Gesundheitsförderin für das Präventionsprogramm „Klasse 2000“ an Grundschulen.

Kursnummer F107006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 31,00
Dozent*in: Daisy Orthwein
Deutsch B2.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau B2. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Sicher! aktuell B2.1 Deutsch als Fremdsprache. Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag

Kursnummer F404704
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Stephanie Maharaj
Mach dich medienschlau! Mit deinem Medienführerschein
Mo. 19.08.2024 09:00
Bad Homburg
Mit deinem Medienführerschein

Das Internet gehört zu unserem Alltag. Aber wo stecken Gefahren? Und wie kann man sich schützen? In diesem Workshop lernen Kinder mit Spaß und vielen Aha-Effekten einen vernünftigen und eigenverantwortlichen Umgang mit digitalen Medien. Sie erhalten eine ausführliche Arbeitsmappe, die nach dem Kurs als Nachschlagewerk dient. Am Ende absolvieren sie eine kleine Prüfung und erhalten voller Stolz den Medienführerschein. Für Eltern gibt es Tipps für die sichere Medienbegleitung ihrer Kinder. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren. Bitte mitbringen: Getränk und Snack. Am 20.08. ab 12:00 Uhr: Elterninfo. Für Eltern bieten wir parallel die Kurse "Smartphone-Sicherheit" (19.08.) und "Frühstück und Finanzen: Kinder finanziell absichern" (20.08.) an.

Kursnummer F101300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 58,00
Dozent*in: Aline Fink
Deutsch B1.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo. 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf dem Niveau B1. Mit vielen Kommunikationsübungen und interessanten Exkursionen in und um Bad Homburg lernen wir die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 5, Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404508
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Anne Schmidt
Bildungsurlaub: Vielfalt des Lebens. Biodiversität im Taunus entdecken
Mo. 19.08.2024 09:00
Bad Homburg

In unmittelbarer Nähe zum Ballungsgebiet Rhein-Main liegt der Taunus mit seinen Wäldern, Wiesen und Bächen und einer großen Vielfalt an Leben. Warum unterschiedliche Lebensräume für Pflanzen und Tiere so wichtig sind und welche Gefahren, aber auch Chancen es im Zusammenspiel mit den Menschen gibt, erleben Sie in diesem Wochenseminar hautnah. Exkursionen in die nahe Umgebung und Übungen in der Natur sowie dazu passende fachkundige Informationen ermöglichen es Ihnen, Biodiversität – also Lebensvielfalt – zu begreifen und zu erfahren. Seminarinhalte: – Kennenlernen von verschiedenen Lebensräumen wie Wald, Wiese und Stadt – Angeleitete Naturbeobachtung und Aufbau einer guten Beziehung Mensch – Natur – Einführung in die Bestimmung und Dokumentation von Pflanzen und Tieren – Ursachen der Gefährdung und Herausforderungen beim Schutz der Ökosysteme und Artenvielfalt lokal im Taunus und überregional – Natur zu den verschiedenen Tageszeiten einschließlich der Dunkelheit am Abend erleben Der Kurs findet Mo–Fr täglich von 9:00–16:30 Uhr statt. Bitte beachten Sie, dass einzelne Praxisteile wie die abendliche Naturbeobachtung auch außerhalb dieser Uhrzeiten geplant sind (Wochentage sind wetterabhängig). Die Kursleiterin Dr. Mareike Possienke ist Biologin und ausgebildete Naturpädagogin. Seit fast 20 Jahren dokumentiert sie als Naturfotografin die Vielfalt des Lebens und präsentiert dies auf ihrer Website Naturalium.de. Sie ist zudem Buchautorin zum Thema Schmetterlinge sowie Dozentin der NABU-naturgucker Akademie. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Kurse, die als Bildungsurlaub angeboten werden, endet vier Wochen vor Kursbeginn!

Kursnummer F113100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 249,00
Dozent*in: Dr. Mareike Possienke
Bits für Kids: Tastschreiben am PC mit einer Einführung "Rund um den Computer"
Mo. 19.08.2024 09:00
Bad Homburg

Für Kinder ab 10 Jahren Zuerst geht es um den Umgang mit Windows: Wie organisiert man etwa sinnvoll die Dateiablage? Danach lernst du das Zehn-Finger-Tastschreiben: Es ist schnell, einfach und macht Spaß. Statt auf die Tasten konzentrierst du dich auf das, was du schreiben willst, sei es beim Chatten oder beim Schreiben von Hausarbeiten. Zudem werden die damit verbundenen Regeln für die Textverarbeitung vieles vereinfachen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Für Arbeitsmaterial entstehen zusätzliche Kosten von 6,00 Euro. Bitte Stifte und einen kleinen Imbiss mitbringen!

Kursnummer F501204
Kursdetails ansehen
Gebühr: 115,00
Dozent*in: Birgit Henrici
Deutsch A1.2 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau A1. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 2. Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404206
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Sarah Kellner
Deutsch A2.1 Sommerkurs kompakt Deutsch sprechen und erleben
montags bis donnerstags, 09:00-12:00 Uhr Beginn: Mo, 19.08.2024
Bad Homburg
Deutsch sprechen und erleben

Drei Wochen lang, an vier Tagen in der Woche üben wir intensiv Deutsch auf Niveau A2. Wir wollen in dem Kurs nicht nur im Klassenraum sitzen. Wir gehen auch in die Stadt, in den Park oder auf den Markt und lernen die Sprache auf besondere Weise kennen. Lehrwerk: Schritte plus Neu 3, Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber-Verlag.

Kursnummer F404303
Kursdetails ansehen
Gebühr: 207,00
Dozent*in: Sybille Borchardt-Schneeberger
Bunte Masken mit Plastilin und Pappmaché Für Kinder von 8–12 Jahren
Mo. 19.08.2024 09:30
Bad Homburg
Für Kinder von 8–12 Jahren

Wir werden Masken mit Plastilin (Knete) modellieren und mit Pappmaché abformen. Hier sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst Deine Maske farbig gestalten, sie mit Federn, Perlen, Leder, Muscheln, Stoff usw. verzieren oder was Dir sonst noch so einfällt. Durch den spielerischen Umgang mit den Materialien entstehen ausdrucksstarke Masken. Bitte mitbringen: Malkittel; Deko-Material wenn vorhanden oder besonders gewünscht In der Kursgebühr sind Materialkosten in Höhe von 6,00 Euro enthalten.

Kursnummer F214021
Kursdetails ansehen
Gebühr: 102,00
Dozent*in: Gerda Fischer-Dewald
Fit für Französisch? Warm-up für Schüler:innen der Klassen 8 -10
Mo. 19.08.2024 10:00
Bad Homburg
Warm-up für Schüler:innen der Klassen 8 -10

Fit für das neue Schuljahr in Französisch oder alles vergessen nach den Ferien? Die Unsicherheiten aus dem letzten Schuljahr vielleicht noch nicht ausgebügelt? Mit diesem Kurs bieten wir Schüler:innen der Klassen 8, 9 und 10 eine "Runderneuerung" der wichtigsten Lerninhalte vor Beginn des neuen Schuljahres: Kommunikative Fertigkeiten, Grammatik und Wortschatz der Klassenstufen werden handlungsorientiert gefördert, Textverständnis und -produktion sowie notwendiges Fachvokabular erarbeiten und üben wir gemeinsam, Die muttersprachliche Dozentin hat viel Erfahrung in der Förderung von Schülerinnen und Schülern und versorgt die Teilnehmenden zusätzlich mit hilfreichen Arbeitsblättern, passenden Links, Videomaterial und Techniken, um Wissen zu trainieren und zu festigen.

Kursnummer E408106
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,00
Dozent*in: Martine Chapuis-Balcerzak
Englisch B1/B2 - Fit for Grammar kompakt Online-Intensivkurs zur Auffrischung und Vertiefung
Online-Kompaktkurs von Montag, 19.08., bis Donnerstag, 22.08.24 jeweils 10.00-11.30 Uhr
Online
Online-Intensivkurs zur Auffrischung und Vertiefung

In kompakter Form richtet sich der Kurs an alle Englischlernenden auf fortgeschrittenem Niveau, die kurz, knapp und intensiv, aber nachhaltig ihre Grammatikkenntnisse auffrischen und üben wollen, wie Adverbs, Tenses, Modals, Verb Forms, Connectives, Prepositions, Reported Speech, Passive oder Conditional Sentences. Darüber hinaus erhalten Sie hilfreiche Arbeitsblätter oder passende Links, um Ihr Wissen zu trainieren und zu festigen.

Kursnummer E406810
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Donald Hart
Smartphone-Sicherheit für Eltern
Mo. 19.08.2024 10:30
Bad Homburg

Der Kurs richtet sich an Eltern von Kindern und Jugendlichen, ist aber für alle Interessierten offen. Er informiert über IT-Risiken im Zusammenhang mit Smartphones und mögliche Schutzmaßnahmen. Sie erfahren, in welchen Formen Phishing Sie bedroht, wie Sie es erkennen und wie Sie sich schützen können. Weitere Themen sind Updates, sichere Netzwerke und starke Passwörter. Sie erhalten so einen praxisnahen Einblick zum Schutz der eigenen Geräte und Daten. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren bieten wir parallel den Kurs "Mach dich medienschlau!" an.

Kursnummer F501450
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Rebecca Bürger
Einstufungstest Deutsch als Fremdsprache
Mo. 19.08.2024 16:00
Bad Homburg

Ein Kugelschreiber ist mitzubringen. Die Testgebühr wird bei Anmeldung zu einem Deutschkurs auf die Kursgebühr angerechnet.

Kursnummer E404003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Stephanie Maharaj
Türkisch A1.1 kompakt für die Reise für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse
Mo. 19.08.2024 17:00
Bad Homburg
für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

Sie planen eine Reise in die Türkei, haben aber noch keine oder nur sehr geringe Sprachkenntnisse? Unser kompakter Sommerkurs bietet einen ersten Einblick in Aussprache und Charakteristika der Sprache und bereitet Sie mit einigen praktischen Beispielen und Redewendungen darauf vor, typische Alltagssituationen im Café, bei Besichtigungen oder in Geschäften mit einem Minimum an Sprache zu bewältigen. Und für alle, die mehr von der Sprache und über das Land erfahren möchten, bieten wir ab September einen weiterführenden Sprachkurs an.

Kursnummer E424108
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Gülsen Dener-Klemm
Frühstück und Finanzen: Kinder finanziell absichern
Di. 20.08.2024 09:30
Bad Homburg

Als Eltern liegt Ihnen daran, Ihre Kinder in eine auch finanziell sichere Zukunft zu begleiten. Expertin Katharina Drechsel gibt in entspannter Atmosphäre praxisnahe Tipps zur optimalen Geldanlage für Ihre Kinder. Sie zeigt auf, wie Sie Ihre finanziellen Ressourcen effektiv nutzen, um die Zukunft der Kinder abzusichern. Wer mag, bringt etwas zum gemeinsamen Frühstück mit - die VHS stellt Kaffee und Saft bereit. Kinder und Großeltern sind ebenfalls willkommen. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren bieten wir parallel den Kurs "Mach dich medienschlau!" an.

Kursnummer F103220
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Katharina Drechsel
Pilates
Fr. 23.08.2024 10:00
Wehrheim

Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“ genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden bewusst und mit Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind effektiv und zeigen rasch Erfolge. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Socken, Decke, Handtuch, flaches Kissen sowie eine eigene Übungsmatte.

Kursnummer E302161
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Bettina Seel
Ein Tag mit den alten Ägyptern (9–12 Jahre)
Fr. 23.08.2024 10:00
Bad Homburg

Pyramiden und Pharaonen, Mumien und Hieroglyphen: Das alte Ägypten ist auch für Kinder faszinierend. Der Kurs vermittelt altersgerecht und kreativ Grundwissen zum Land am Nil und seiner Geschichte. Wie funktionieren Hieroglyphen? Wie schreibt man auf Papyrus? Was benutzten die Ägypterinnen seinerzeit als Schmuck und Schminke? Über dies und vieles mehr reden wir nicht nur, sondern probieren es auch praktisch aus. Dr. Nadine Gräßler ist am Institut für Altertumswissenschaften der Universität Mainz tätig. Sie engagiert sich dort bei „Ägypten macht Schule“, einem Projekt zur kreativen Wissensvermittlung im Unterricht. Bitte Mittagssnack und Getränk mitbringen.

Kursnummer E101205
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,50
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Dr. Nadine Gräßler
Ensemble-Workshop für Gesang
Fr. 23.08.2024 18:00
Bad Homburg

Sie möchten gerne im Ensemble singen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie, denn er richtet sich an Sänger:innen, die gerne gemeinsam singen und gleichzeitig in eine eigene Gesangsrolle schlüpfen möchten. Anfänger:innen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, nach Absprache Ensembles (Duette, Terzette, etc.) aus den Bereichen Oper, Operette und Musical sowie Soli zu erarbeiten und in einem Abschlusskonzert aufzuführen. Am Klavier steht eine Korrepetitorin zur Verfügung. Die Konzertteilnahme ist auf freiwilliger Basis. Eine Kursteilnahme ist auch ohne Konzertteilnahme möglich.

Kursnummer F208055
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Claudia Appiani
Spanisch A1+ Sprachtraining am Wochenende Perspectivas contigo A1 Trainingsbuch
Sa. 24.08.2024 09:30
Bad Homburg
Perspectivas contigo A1 Trainingsbuch

Übung macht den Meister - Ein Kurs für alle, die während oder nach der Stufe A1 zusätzlich üben und die wichtigsten Inhalte festigen wollen, um auch mündlich mehr Sicherheit für das nachfolgende Semester zu erreichen. Der Kurs richtet sich damit auch an Wiedereinsteiger mit geringen Vorkenntnissen zur Vorbereitung auf das A2-Niveau.

Kursnummer E422392
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
Dozent*in: Pablo Jorge Espinoza
Kräuterzauber und Naturerlebnis: Ein Rundgang für kleine Entdecker (6–12 Jahre)
Sa. 24.08.2024 10:00
Treffpunkt: Bad Homburg, Ecke Pfarrer-Keutner-Straße / Usinger Weg. Parkmöglichkeiten im Usinger Weg bzw. am Minigolfplatz (10–15 Min. Fußweg).

Wiesenblumen und Kräuter sehen nicht nur hübsch aus, sondern können auch nützliche Helfer sein. Bei unserem Rundgang lernen wir gemeinsam viele heimische Kräuter und Heilpflanzen kennen. Was ist essbar und was hat welche Wirkung? Und wovon sollte man (auch wegen Verwechslungsgefahr) lieber die Finger lassen? Was kann man Tolles aus Kräutern zaubern? Eine Entdeckungsreise, die jede Menge Spaß macht und dem Nachwuchs wertvolles Wissen für den Umgang mit der Natur vermittelt.

Kursnummer F113040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,50
pro Kind (begleitende Erwachsene sind inklusive, bitte nur die teilnehmenden Kinder anmelden)
Dozent*in: Dr. Sabine Tellmann
Studienreise: Mährische Kostbarkeiten
Mo. 26.08.2024 00:00
Mähren

Reiseveranstalter: rundum Kultur, Frankfurt Für nicht wenige ist die Tschechische Republik Böhmen. Dass dem nicht so ist, verrät allein schon der Blick auf das Staatswappen, denn in ihm tauchen auch der schlesische und der mährische Adler auf. Prag, die berühmten böhmischen Bäder und den Böhmerwald kennen viele. Mähren hingegen ist für viele noch ein weißer Fleck auf der Reiselandkarte. Eine Gelegenheit, diesen Fleck mit vielfältigen Eindrücken zu färben, möchten wir mit einer siebentägigen Reise in die gegenwärtige mährische Hauptstadt Brno (Brünn) und die alte Hauptstadt Olomouc (Olmütz) bieten. Ausgangspunkt für unsere mährischen Entdeckungen wird das quirlige Brünn sein, das geduckt unter die gewaltige Festung Spielberg einen vorzüglich erhaltenen Stadtkern bietet. Von dort aus besuchen wir die UNESCO-Welterbe-Kulturlandschaft Lednice-Valtice mit ihren Schlössern und dem riesigen Landschaftspark der Familie von Liechtenstein, die alte Bischofsresidenz Olmütz, den Mährischen Karst mit seinen unterirdischen Flüssen und Naturwundern, die faszinierende Judenstadt in Trebíc (Trebitsch) und die landschaftlich reizvolle Grenzregion des Thayatals. Nicht zuletzt wird uns südmährischer Wein helfen, die Reise in bester Erinnerung zu behalten. REISETERMIN: Mo., 26.08. – So., 01.09.2024. ABLAUF DER REISE (Änderungen vorbehalten): Montag, 26. August 2024 Von Bad Homburg uns begeben wir uns direkt auf die gut 700 Kilometer lange Strecke über Nürnberg und Prag nach Brünn. Ob sich bei dieser langen Strecke ein kleiner Besichtigungsstopp einschieben lässt, müssen wir dem Verkehrsgeschehen überlassen. In Brünn erwartet uns dann im Hotel ein dreigängiges Menü zum Tagesausklang. Dienstag, 27. August 2024 Wir erkunden heute den ganzen Tag Brünn. Ausgehend von der alles beherrschenden Festung Spielberg sehen wir unter anderem den Dom, die Heilig-Kreuz-Kirche mit ihrer geheimnisvollen Kapuzinergruft, das stattliche Alte Rathaus und das Mahen-Theater. Die Villa Tugendhat werden wir aller Wahrscheinlichkeit nach nur von außen in Augenschein nehmen können, da die neuen Besuchsregelungen für dieses Welterbe-Objekt einen Gruppenbesuch so gut wie unmöglich machen. Am Abend lohnt ein dreigängiges Essen in einer Brünner Bierstube für die Besichtigungsmühen des Tages. Mittwoch, 28. August 2024 Der Mährische Karst ist ein nur sehr kleines Gebiet inmitten der mährischen Hügellandschaft, aber er hat es im wahren Wortsinn in sich! Die unterirdischen Flüsse und die faszinierende Welt der Tropfsteinhöhlen sind unbedingt einen Besuch wert. Außerdem sehen wir mit der Burg Pernštejn (Pernstein) ein Juwel mittelalterlicher Wehrbaukunst. Das malerische Ensemble auf bewaldetem Felssporn diente so häufig wie kaum eine andere Burg als Drehort für Filme, darunter Werner Herzogs „Nosferatu“, Stephen Sommers „Van Helsing“ oder „Luther“ mit Joseph Fiennes als Reformator. Donnerstag, 29. August 2024 Star des heutigen Tages ist die historische Hauptstadt Mährens Olomouc (Olmütz). Der alte Erzbischofssitz beeindruckt durch einen großen wohlerhaltenen Stadtkern, gespickt mit zahlreichen Kirchen und Resten der einst gewaltigen Festungsanlagen. Besondere Ziele sind der Wenzelsdom, das Erzbischöfliche Palais und das Kloster Hradisko (Hradisch), das heute zwar als Militärkrankenhaus dient, aber immer noch den Glanz einer der einst reichsten Abteien Tschechiens erleben lässt. Freitag, 30. August 2024 Einer der größten englischen Landschaftsgärten Europas ist der vom Fürstenhaus Liechtenstein in den Auen der Thaya angelegte Park zwischen Lednice (Eisgrub) und Valtice (Feldsberg). Seit 1996 zählt dieser fast 100 Quadratkilometer (!) große Park zum UNESCO-Welterbe und fasziniert mit seinen originellen Staffagebauten wie kaum ein anderer Landschaftsgarten Mitteleuropas. Wir werden uns den beiden sehr unterschiedlichen Schlössern in Lednice und Valtice widmen, den Park erkunden und im charmanten Mikulov (Nikolsburg) neben einem Altstadtrundgang im Rahmen eines dreigängigen Essens feurige südmährische Weine verkosten. Samstag, 31. August 2024 Der letzte ganze Tag in Mähren führt uns zunächst nach Trebíc (Trebitsch), wo wir uns dem faszinierenden jüdischen Viertel und der Stiftskirche widmen, beides Teile des UNESCO-Welterbes Trebíc. Über die spektakulär in einer Thaya-Schleife gelegene Burg Vranov (Frain), die von den Grafen Althan zum modernen Barockschloss ausgebaut worden ist, geht es nach Znojmo (Znaim). Hier erkunden wir die schöne alte Stadt von oben und von unten, denn der Bergrücken, auf dem diese thront, ist seit dem Mittelalter von einem auf 27 Kilometer angewachsenen Gängesystem auf vier Ebenen durchzogen. Bevor wir wieder Brünn erreichen, besuchen wir noch die Wassermühle in Slup (Zulb). Das schlossähnliche Renaissancegebäude mit seinen vier Mühlrädern ist eines der interessantesten technischen Denkmäler seiner Art. Sonntag, 01. September 2024 Die Heimreise steht nun an und wir werden den gleichen Weg wie auf der Hinfahrt wählen. ENTHALTENE LEISTUNGEN: - Fahrt mit dem modernen Reisebus der Firma Pitz (Offenbach) - 6 Übernachtungen mit Frühstücksbüfett im ****Hotel International Brno - 1x 3-Gänge-Menü im Hotel International in Brno - 1x 3gängiges Abendessen in einer Bierstube in Brno - 1x 3gängiges Mittagessen in Mikulov - Weinprobe in Mikulov - Fahrt mit dem Ökozug zu den Höhlen des Mährischen Karstes - Eintritte und örtliche Führungen laut Programm, Ortstaxe in Brno - Deutschsprachige tschechische Reiseleitung für alle Tage HOTEL: ****Hotel International Brno (Husova 16, Brno, https://www.hotelinternational.cz/ ) REISEPREIS PRO PERSON: Im Doppelzimmer 1670,00 Euro Im Einzelzimmer 1870,00 Euro GRUPPENGRÖSSE: 20-26 Teilnehmende Reiserücktrittsversicherung: Abschluss – mit oder ohne Selbstbeteiligung – auf Anfrage über rundum kultur möglich (Mail: info@rundum-kultur.de / Tel.: 069 50696715) Änderungen vorbehalten. Anmeldungen bitte schriftlich. Das Anmeldeformular steht anbei zum Download bereit, wir schicken es Ihnen aber auch gerne zu (mohn@vhs-badhomburg.de, Tel.: 06172/9257-18). Es gelten die AGB des Reiseveranstalters (rundum Kultur, Frankfurt) – siehe S. 2 des Anmeldeformulars. Die VHS ist Vermittler der Reise und trägt das Anmeldeverfahren.

Kursnummer E101143
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1.670,00
im DZ (EZ-Zuschlag: 200,00 Euro)
Dozent*in: Thomas Huth
Anmeldungen bitte schriftlich, Formular-Download im Info-Block unten
Bildungsurlaub: Die eigene Laufbahn aktiv gestalten Persönliche Standortbestimmung in Arbeitswelt und Gesellschaft und Entwickeln neuer Perspektiven
Mo. 26.08.2024 09:00
Bad Homburg
Persönliche Standortbestimmung in Arbeitswelt und Gesellschaft und Entwickeln neuer Perspektiven

Wissen Sie, wie Ihre berufliche Entwicklung in den nächsten Jahren aussehen soll? Die Arbeitswelt wandelt sich beständig. Unser Leben ist geprägt von beruflichen wie persönlichen Veränderungen. Ein komplexer und herausfordernder Alltag bringt viele Menschen dazu, eigene Ziele und Bedürfnisse zurückzustellen oder ganz aus dem Blick zu verlieren. In diesem Bildungsurlaub nehmen Sie sich Raum, Ihren bisherigen Weg zu reflektieren, Ihren derzeitigen Standort zu bestimmen (Wo stehe ich aktuell?) und Klarheit im Hinblick auf Ihre beruflichen und persönlichen Ziele zu entwickeln (Wo soll es für mich hingehen?). In einem ersten Schritt wenden Sie den Blick nach innen: Sie betrachten Ihre bisherige Berufsbiografie und die Bandbreite der von Ihnen erworbenen Kompetenzen und Ihre persönlichen Stärken. Sie beschäftigen sich mit Ihren Werten und setzen sich mit bisherigen Denk- und Handlungsmustern auseinander. Dies führt zu einem tieferen Selbstverständnis, lässt Sie Ressourcen und Potenziale erkennen und alternative Handlungsmöglichkeiten ausprobieren. Im zweiten Schritt weiten Sie den Blick nach außen, entdecken neue berufliche Perspektiven und orientieren sich neu. Sie reflektieren dabei auch aktuelle Wandlungsprozesse in Gesellschaft und Arbeitswelt, um sich selbst realistisch und zukunftsorientiert zu verorten. Sie entwickeln Ihre persönliche Vision inklusive handlungswirksamer Motto-Ziele und Umsetzungsstrategien zu deren Erreichung. Sie nehmen mögliche innere und äußere Hindernisse auf dem Weg zur Zielerreichung vorweg, finden geeignete Lösungen und einen adäquaten Umgang damit. Dies bestärkt Sie darin, mutig voranzugehen und fördert Ihr Selbstmanagement, um Veränderungen motiviert und nachhaltig im (Berufs-)Alltag umzusetzen. Zur Vorbereitung auf die gemeinsame Woche erhalten Sie Videos und Arbeitsmaterial zur Selbstreflexion. Deren Bearbeitung nimmt etwa vier Stunden in Anspruch. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf acht begrenzt. Die Dozentin ist Diplom-Psychologin mit langjähriger Berufserfahrung in der Personalentwicklung und in der Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden. Die Veranstaltung ist nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz als Bildungsurlaub anerkannt.

Kursnummer F506970
Kursdetails ansehen
Gebühr: 330,00
Dozent*in: Michaela Hatz
Bildungsurlaub: Tu dir gut – mach dein Leben leicht! Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...
Mo. 26.08.2024 09:30
Bad Homburg
Coaching, Entspannung und Bewegung für die Gesunderhaltung in Alltag und Beruf in einer von Stress ...

Sie brauchen einmal dringend eine Auszeit? Sie sind stark eingespannt, sehen in Ihrem Alltag wenig Chancen, etwas für Ihre Gesundheit zu tun und haben möglicherweise auch ein paar lästige Kilos zu viel? Dann nehmen Sie sich jetzt die Zeit für den Erhalt Ihrer Leistungsfähigkeit. Erkennen und behandeln Sie die Zusammenhänge zwischen Stress, ungesundem Essverhalten und Bewegungsmangel und kehren mit neuer Kraft und Motivation in Alltag und Arbeitswelt zurück. Coaching In der täglichen Coachingphase profitieren Sie für Alltag und Beruf. Sie erforschen Ihre individuellen Ursachen von Stress, erstellen das eigene Stressprofil und üben Methoden zur Verarbeitung ein. Sie erfahren über die Zusammenhänge Ihrer Denk- und Verhaltensmuster, und erleben wie Sprache programmiert und harmonisiert. Sie lösen Blockaden auf und werden für neue Strukturen motiviert. Sie lernen Emotionen von Hunger zu unterscheiden und auf beides in adäquater Weise zu reagieren. Entspannung In der täglichen Entspannungsphase erstellen Sie Ihre ganz persönliche Energiebalance und lernen mit den „Kraftquellen für Eilige“ verschiedene Möglichkeiten der mentalen Entlastung kennen. Das sind effektive Entspannungsübungen von nur 1 bis maximal 20 Minuten Zeit, die sich optimal auch in den beruflichen Alltag einbauen lassen. Bewegung In der täglichen Bewegungsphase finden wir Sportarten, die für Ihre Gesundheit und den Abbau Ihres Stresses geeignet sind. Sie erlernen die Technik des Nordic Walking, der Sportart, die gerade auch bei Übergewicht wunderbar ausführbar ist. Sie erleben sogleich, wie gut Bewegung in der Natur Ihnen wirklich tut. So kehren Sie nach dieser Woche erfrischt, motiviert und mit vielen Anregungen zur Entspannung, Bewegung und der Überwindung von stressbedingtem Essen in Ihren Berufsalltag zurück. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Diese Veranstaltung ist als Bildungsurlaub gemäß Bildungsurlaubsgesetz anerkannt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine entsprechende Bescheinigung für den Arbeitgeber. Hinweis: Die Stornofrist für Bildungsurlaube endet vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Kursnummer F300003
Kursdetails ansehen
Gebühr: 285,00
Dozent*in: Iris Fischer
Bildungsurlaub: Stimme, Sprechen, Körpersprache als Schlüssel zu beruflichem Erfolg Sprechen und Kommunizieren in Beruf, Öffentlichkeit und Medien
Mo. 26.08.2024 10:00
Bad Homburg
Sprechen und Kommunizieren in Beruf, Öffentlichkeit und Medien

Sie sprechen in Ihrem Arbeitsalltag viel? Halten Vorträge oder führen häufig Gespräche? In diesem Seminar widmen Sie sich gemeinsam mit zwei Trainerinnen eine Woche lang Ihrer Stimme. Laura Fonzetti ist Sprechwissenschaftlerin und Sprecherzieherin, Nadine Petry ist Schauspielerin und Sprecherin. Die Stimme und die Art, mit ihr umzugehen, transportieren Emotionen, Selbstbewusstsein und unsere Haltung zum Gegenüber – und das meist unbewusst. Stimme und Sprechen sind damit auch wichtige Komponenten im sozialen Miteinander. Im Bildungsurlaub erfahren Sie zunächst selbst viel über Ihr eigenes Sprechen. Sie erkennen, welche Wirkung Sie mit Ihrer Stimme, Ihrer Sprechweise und Ihrem Körperausdruck bei Ihrem Gegenüber hervorrufen. Sie lernen Methoden kennen, um Ihre Stimme zu trainieren und fit zu halten. Im Sport ist es selbstverständlich, dass wir unseren Körper gut aufwärmen, bevor wir ihn trainieren. Unsere Stimme möchte ebenso gut aufgewärmt und geübt werden, denn nur dann können wir sie zu unseren Gunsten einsetzen. Doch wie können wir unsere Stimme richtig aufwärmen und unsere Stimmbänder schonen? Wie können wir mit unserem stimmlichen und sprecherischen Ausdruck die Aufmerksamkeit unserer Zuhörer gewinnen? Dazu machen wir Übungen aus der Sprecherziehung, der Schauspielausbildung und dem Improvisationstheater. Zugleich methodisch und spielerisch lernen Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, Ihren Stimm-, Sprech- und Körperausdruck zu gestalten. Sie verbessern Ihre Präsenz, den Stimmklang, Sprech- sowie Körperausdruck und üben, wie Sie all dies im Zusammenspiel wirkungsvoll und angemessen einsetzen können. Videoaufzeichnungen helfen Ihnen dabei, Ihre Sprechweise und Ihren körperlichen Ausdruck zu reflektieren und zu optimieren; Schauspielübungen und Spiele sorgen dafür, dass das Seminar zudem kreativ und vergnüglich wird. Neben praktischen Übungen werden wir anhand von Beispielen und Rollenspielen gemeinsam reflektieren, welche Rolle Stimme und Sprechausdruck in der öffentlichen Kommunikation spielen: Wie nutzen Menschen in der Politik und in den Medien ihre Stimme und welche Botschaften transportieren sie mit ihrer Art zu sprechen? Maximal 12 Teilnehmende. Die Anerkennung der Veranstaltung als Bildungsurlaub nach dem Hessischen Bildungsurlaubsgesetz ist beantragt.

Kursnummer F506901
Kursdetails ansehen
Gebühr: 340,00
Dozent*in: Laura Fonzetti
Italienisch A1+ Sprachtraining
Mo. 26.08.2024 10:00
Bad Homburg

Übung macht den Meister - Ein Kurs für alle, die während oder nach der Stufe A1 zusätzlich üben und die wichtigsten Inhalte festigen wollen, um auch mündlich mehr Sicherheit für das nachfolgende Semester zu erreichen. Der Kurs richtet sich damit auch an Wiedereinsteiger:innen mit geringen Vorkenntnissen zur Vorbereitung auf das A2-Niveau.

Kursnummer E409390
Kursdetails ansehen
Gebühr: 84,00
Dozent*in: Tiziana Pretara
Rücken fit Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule
Mo. 26.08.2024 17:30
Neu-Anspach
Kraft und Entspannung für die Wirbelsäule

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die Ihnen dabei helfen, Ihre Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Auch für Menschen, die leichte Verschleißerscheinungen an der Wirbelsäule haben, Osteoporose oder Arthrose vorbeugen möchten, ist dieser Kurs ideal. Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Socken oder Hallenturnschuhe sowie ein großes Handtuch.

Kursnummer E302422
Kursdetails ansehen
Gebühr: 98,00
Dozent*in: Gabriele Freyeisen
Loading...
14.07.24 12:46:26