Skip to main content

Sebestyen,

Loading...
Kunstangebot für Trauernde und Menschen mit Leiderfahrung: Mit Kunst neue Kraft schöpfen für den Alltag
Do. 10.10.2024 16:00
Hanggasse 6, 61276 Weilrod-Oberlauken
Mit Kunst neue Kraft schöpfen für den Alltag

Dieser Kurs richtet sich speziell an Menschen, die sich in einer Zeit der Trauer befinden oder von Leiderfahrungen gezeichnet sind. Der Kurs möchte mit künstlerischen Übungen Anregungen geben, in die Welt der Farben und Formen einzutauchen, um durch schöpferische Arbeit neue Kraft für den Alltag zu sammeln. Das erfahrene Leid steht dabei nicht im Vordergrund, sondern bildet einen solidarisch erlebten Rahmen für die gemeinsame Aktivität. Die TeilnehmerInnen müssen sich nicht erklären und dürfen sich trotzdem verstanden fühlen. Verwirklichen wollen wir vor diesem Hintergrund etwas Neues: das gemeinsame Eintauchen in die achtsame künstlerische Gestaltung; womöglich sogar als Anker für eine neue Öffnung zum Leben. Hierfür wird es an vier Terminen Gelegenheit geben, in einer kleinen Gruppe mit ca. fünf Personen unterschiedliche Materialien und künstlerische Vorgehensweisen kennenzulernen: das Arbeiten mit einfachen Drucktechniken, das Farbenmischen und Malen mit Gouachefarben, das Skizzieren und Colorieren von Zeichnungen und das Gestalten mit Ton. Die Kursleiterin ist diplomierte Kunstpädagogin und Kunsttherapeutin. Für den Kurs fallen zusätzliche Materialkosten in Höhe von 10 € pro Termin an.

Kursnummer E205028
Kursdetails ansehen
Gebühr: 102,00
Dozent*in: Laura Sebestyén
Schnupperangebot für ältere Menschen, auch mit Demenz: Künstlerisches Gestalten mit Ton
Do. 23.01.2025 10:00
Weilrod
Künstlerisches Gestalten mit Ton

Künstlerisches Arbeiten wirkt heilsam auf die Psyche und beruhigend auf den physischen Organismus. Es kann neue Anregungen geben, fördert die Wahrnehmung und den individuellen Ausdruck und macht zufrieden und stolz, etwas Eigenes geschaffen zu haben. Auch gibt das Miteinander in der Gruppe Halt und ein Gefühl des Zusammen- und Angenommenseins. Deshalb bietet dieser Kurs älteren Menschen die Möglichkeit, die heilsame Wirkung des gemeinsamen Arbeitens mit Ton zu erfahren. Bei nachhaltigem Interesse kann der Kurs wiederholt werden. Die Kursleiterin ist diplomierte Kunstpädagogin und Kunsttherapeutin. Für den Kurs fallen zusätzliche Materialkosten in Höhe von 10 € pro Termin an.

Kursnummer E205029
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Laura Sebestyén
Loading...
zurück zur Übersicht
23.07.24 23:48:39