Skip to main content
©

Göbel, Birgit

Nach Jahren eigener Yoga-Praxis in unterschiedlichen Yoga-Stilen unterrichte ich seit 2004 Hatha-Yoga (Yogalehrerin, BYV) in Form von regelmäßigen Yogakursen und Seminaren mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Das achtsame Praktizieren von Körperübungen in Verbindung mit der Atmung, speziellen Atemübungen sowie die Entspannungsphasen mit der Tiefenentspannung am Ende der Yogastunde stehen im Vordergrund meiner Yogastunde.
Die Teilnehmer lernen Ihre eigenen individuellen Grenzen zu akzeptieren. Der Kurs Hatha-Yoga Sanft lädt all diejenigen Menschen ein, die ein besseres Körperbewusstsein sowie eine Harmonisierung von Geist und Seele anstreben und sich eine sanftere Form von Yoga-Übungen wünschen. So können sich Wohlbefinden, eine verbesserte Lebensqualität als auch Schmerzlinderung einstellen.
Seit 2005 meditiere ich und gebe meine Meditations-Erfahrungen in Form von Meditationskursen und -seminaren weiter. Oft hört man von den Wirkungen, die sich durch das Meditieren einstellen sollen, wie innere Ruhe und Frieden, verbesserte Konzentration, mehr Energie, Entspannung und mehr Gelassenheit, um nur einige zu nennen. Doch manch einer gibt zu schnell auf, um von den Wirkungen profitieren zu können. Denn es gibt nur ganz wenige Menschen, denen die Meditation einfach so zufällt. Mit ein klein wenig Geduld und unter Anleitung in der Meditationsgruppe gelingt es einem leichter, das Meditieren zu erlernen, einzuüben und in die Stille zu finden. Gleichzeitig erschafft die Gruppenenergie eine Atmosphäre, die es allen erleichtert, in die Meditation zu gehen, diese auch nach und nach zu vertiefen und zu intensivieren. Es lohnt sich!
Da wir im Sitzen auf dem Stuhl meditieren, kann es jeder erlernen, egal wie körperlich fit oder eingeschränkt ich bin.

Loading...
Yoga Sanft (6–9 Teilnehmende) Für Einsteiger und Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung
Do. 15.02.2024 17:30
Grävenwiesbach
Für Einsteiger und Teilnehmende mit Yoga-Erfahrung

Yoga in jedem Alter – in diesem Sinne lädt der Kurs Menschen ein, die eine harmonische Verbindung von Körperübungen mit dem eigenen Atem erfahren möchten. Körper, Atem und Geist verbinden sich beim sanften und konzentrierten Üben. Die ausgleichende Wirkung von Yoga kann so erfahren werden. Eine Lockerung und Kräftigung des Körpers stellen sich als gewünschte Nebenwirkung ein. Die kleine Kursgröße ermöglicht ein individuelles Üben. Auch Späteinsteiger und weniger gelenkige Menschen sind willkommen und können sich in die sanfte Übungsform einfinden. Bitte lockere Kleidung, eine Decke, eine Isomatte sowie ein Kissen mitbringen!

Kursnummer F301395
Kursdetails ansehen
Gebühr: 154,50
Dozent*in: Birgit Göbel
Loading...
zurück zur Übersicht
22.05.24 07:41:29