Skip to main content

Outdoor-Angebote

6 Kurse
Volker Mohn
Fachbereichsleiter Politik, Gesellschaft, Geschichte, Exkursionen, Kunst-/ Kulturgeschichte, Gesundheit

Loading...
Nordic Walking – Für Anfänger und Wiedereinsteiger
Sa. 22.06.2024 09:30
Bad Homburg, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gotischen Haus

Das Training mit den Stöcken ist ein Ganzkörpertraining mit Naturerlebnis. Es trainiert das Herz-Kreislaufsystem und 90% der gesamten Muskulatur. Nordic Walking ist für jeden geeignet, einfach zu erlernen und überall und zu jeder Jahreszeit auszuführen. Erlernen Sie die Nordic Walking-Technik in fünf Schritten. Materialkunde, Kraft- und Dehnungsübungen, die auch zu Hause leicht ausgeübt werden können, ergänzen diesen Kurs. Bitte auf atmungsaktive Kleidung und feste Schuhe achten. Bitte eigene Nordic-Walking-Stöcke mitbringen. Diese sollten je nach Körpergröße gewählt werden: Wenn Sie die Stöcke im senkrechten Winkel vor sich hinstellen, sollte der Winkel zwischen Ober- und Unterarm am besten 90 Grad betragen. Bei Regen oder Sturm findet der Kurs nicht statt.

Kursnummer F302315
Kursdetails ansehen
Gebühr: 24,50
Dozent*in: Carina Belz
Stressfreier Rücken durch Bewegung draußen! Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft
Mo. 24.06.2024 18:00
Bad Homburg, Treffpunkt: Parkplatz vor dem Gotischen Haus
Gemeinsam Rücken-aktiv in der landgräflichen Gartenlandschaft

Haben Sie auch schon mal oder sogar immer wieder „Rücken“? Bewegung ist das preiswerteste Heilmittel der Welt. Noch besser ist es, erst gar keine Beschwerden oder Schmerzen zu bekommen. Wir bewegen uns mit Gleichgesinnten und Freude an der frischen Luft. Auf einem Walking-Rundweg führen wir gemeinsam Rückenübungen durch, wobei wir den Rücken zunächst mobilisieren, dann kräftigen und zum Schluss dehnen. Ziel ist es, in Bewegung zu kommen und die Mitte des Körpers zu stärken. Wir verbessern unsere Beweglichkeit, die Koordination und das Gleichgewicht. Gleichzeitig stärkt das Workout das Immunsystem. Die Übungen können sehr gut auch zu Hause praktiziert bzw. in den Alltag integriert werden. Bitte auf wetterangepasste Sportbekleidung und feste Schuhe achten. Bei Regen und Gewitter findet der Kurs nicht statt, der Termin wird dann nachgeholt.

Kursnummer F302407
Kursdetails ansehen
Gebühr: 21,50
Dozent*in: Antje Fink
Sportlich in den Sommerferien mit Indoor & Outdoor-Fitness
Mo. 15.07.2024 11:00
Bad Homburg

Ein abwechslungsreiches Fitness-Abenteuer in den Sommerferien, das Körper und Geist in Schwung bringt! Der Kurs bietet die perfekte Mischung aus Entspannung und Energie. An den sechs Terminen sind folgende Inhalte geplant: 1. Woche: Yoga 2. Woche: Fitnessmix Indoor mit Kleingeräten 3. Woche: Trimm-dich-Pfad neu entdeckt 4. Woche: "Energy-Walking"  (Walking mit Gymnastikhanteln und Gymnastikpausen) 5. Woche: Fitnessmix Indoor 6. Woche: Yoga Die Indoor-Termine finden in den Räumen der VHS statt. Treffpunkt an den beiden Outdoor-Terminen (3. und 4. Woche) ist der Parkplatz am Waldfriedhof (Friedberger Str.). Bitte für die Yogastunden eine eigene Übungsmatte mitbringen.

Kursnummer F301420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,50
Dozent*in: Monika Caparelli-Hippert
Naturkundliche Erlebnis-Kanutour auf der Nidda Von Harheim bis Sossenheim: 17 km durch den Nordwesten Frankfurts
Sa. 31.08.2024 09:30
Startpunkt: Harheim
Von Harheim bis Sossenheim: 17 km durch den Nordwesten Frankfurts

Eine Kanutour ist Erholung, Bewegung, Naturerfahrung und Gemeinschaft. Von Harheim fahren wir mit geringer Strömung und leichtem Schwierigkeitsgrad bis Frankfurt Sossenheim. Die Strecke ist für Anfänger und Familien gut geeignet, Kanuvorerfahrungen sind nicht erforderlich. Voraussetzung zur Teilnahme sind gute Schwimmkenntnisse. Die Nidda ist ein mäßig fließender, flacher und wenig ausgebauter Wanderfluss, der sich in vielen Schleifen durch eine grün geprägte Landschaft windet. Unterwegs spürt man kaum, dass man sich direkt in Frankfurt befindet. Auf unserer Fahrt streifen wir auch den Grüngürtel am Nordpark bei Bonames. Die Ankunft in Sossenheim ist um ca. 16-17 Uhr. Etwa eine Woche vor dem Termin erhalten die Teilnehmenden vom Kursleiter genaue Infos zum Ein- und Ausstieg inkl. Wegbeschreibung. Mindestalter: 13 Jahre (nur in Begleitung der Eltern). Die Anfahrt zum Startpunkt in Harheim und die Rückfahrt von Sossenheim erfolgen in Eigenregie und sind nicht Teil der Veranstaltung.

Kursnummer F300075
Kursdetails ansehen
Gebühr: 59,50
inkl. Leihgebühr für Boote (3er Kanadier), Ausrüstung, Schwimmweste, wasserdichte Tonnen und Packsäcke, Bootstransport und Tourleitung.
Dozent*in: Ralph Spönlein
Klettern für die Familie (Kleingruppe, 2-3 Erwachsene mit jeweils bis zu zwei Kindern)
Sa. 12.10.2024 11:00
Usingen

Klettern ist ein Sport, den man als Familie gemeinsam betreiben kann. In diesem Kurs üben Eltern, ihre Kinder zu sichern. Dabei kann ein Erwachsener bis zu zwei Kinder nacheinander sichern. Vater / Mutter erlernen das Sichern, während die Sprösslinge spielerisch die Wände auf kindgerechten Routen erobern. Gruppengröße max. drei Erwachsene (jeweils mit bis zu zwei Kindern). Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt: Direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer E300081
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
pro Erwachsenem (jeweils inkl. bis zu zwei Kindern).
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Klettern für Erwachsene (ab 16 Jahren, 4–6 Teilnehmende) Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen
Sa. 19.10.2024 11:00
Usingen
Outdoor, Eschbacher Klippen bei Usingen

Klettern ist ein Sport, den man mit Freunden oder als Familie gemeinsam betreiben kann. Jeder kann auf seinem Niveau klettern, Hauptsache, sie / er wird richtig gesichert. Zwei Knoten müssen wir lernen und wie man die Toprope-Umlenkung richtig installiert. Tipps zur Klettertechnik werden auch gegeben. Das komplette Klettermaterial kann für 5 Euro pro Person vor Ort ausgeliehen werden (zahlbar an den Kursleiter). Alternativ kann eigenes Klettergerät benutzt werden. Bei Rückfragen: Siegfried Nitsch, Tel. 0170 5775751, E-Mail: s.g.nitsch@fachwerk-hof.de . Bitte mitbringen: Sportsachen. Treffpunkt Eschbacher Klippen, direkt am Fels auf der Sonnenseite der Klippen. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs in der Kletterhalle des DAV in Neu-Anspach statt (Treffpunkt in diesem Fall direkt an der Halle (Philipp-Reis-Straße 1a), Eintritt in die Kletterhalle kommt hinzu).

Kursnummer E300083
Kursdetails ansehen
Gebühr: 37,00
Dozent*in: Siegfried Nitsch
Loading...
30.05.24 14:59:17